Unser süßer kleiner Teddybär

carolin_goller

carolin_goller

Beiträge
5
Reaktionen
0
24.08.1993 bis 21.01.2004

Im August vor einigen Jahren,
kam ein Kätzchen angefahren!
Das Knäuel Fell eroberte unser Herz im Nu,
lieber Teddy, das warst Du!

Wir schauten Dich erst mal an,
dich süßen, kleinen Katzenmann,
doch schon bald kamst Du zu uns ins Haus,
dann war es mit der Langeweile aus!

Jetzt war alles "für die Katz" bei uns zu Haus,
der Teddy ließ keinen Blödsinn aus,
schaukeln oder fahren auf dem Bobbycar,
Teddy, Du warst immer als erster da!

Der beste Platz auf Couch und Bett war plötzlich weg,
da lag ein braunes Wuscheltier auf diesem Fleck.
Und Du bliebst nicht allein,
mit 1 Jahr
bekamst du ein Schwesterlein,
sie hatte es nicht leicht, die kleine Maus,
denn Du warst der Herr im Haus!

Mal flogen die Fetzen, mal lagt ihr zusammen,
sie hatte keine Chance beim Käserollies fangen!
Du sprangst schnell und elegant den Kugeln hinterher,
die Jessy ärgerte sich oft sehr!

Mit hocherhobenem Schwanz stolziertest Du durchs ganze Haus,
im Sommer durftest du in den Garten raus,
hast viele Schmetterlinge entdeckt
und dich auf Nachbars Komposthaufen versteckt.

Wir wussten, Du hattest ein krankes Herz,
Du warst so fit, wir hielten es für einen Scherz,
Doch deine Krankheit war so schwer,
für dich gab es keine Rettung mehr,
mein armer lieber Teddybär!

Und als der Winter zog ins Land,
deine letzte Kraft verschwand,
deine Medikamente wurden immer mehr,
ich glaube, du mochtest bald nicht mehr!

Ich hab dich gefüttert, gewaschen, die Nase geputzt,
doch das hat alles nichts genutzt!
Bis zum Schluss gab ich die Hoffnung nicht auf,
ich sagte immer: Teddylein, morgen bist du wieder besser drauf!

Und dann kam der Tag, Du wolltest raus,
Du standest an der Tür und riefst: Mach auf!
jede Tür hast Du inspiziert,
ob sie dich nach draußen führt!
Bei dem vielen Schnee ließ ich dich nicht hinaus,
lange schautest Du von der Terrassentür raus,
dann gingst Du wieder die Treppe rauf!

Ich sagte: Mensch Teddy, jetzt geht's bergauf,
und am nächsten Tag standest Du nicht mehr auf!
Du lagst am Boden, einfach so,
konntest nicht mal mehr aufs Katzenklo!

Der Gang zum Tierarzt war sehr schwer,
mein guter, lieber Teddybär!
Du weißt doch, wie ich dich mag,
bleib halt noch ein paar Tag!

Jetzt bist Du immer in deinem Garten draußen,
kannst hinter den Schmetterlingen hersausen!
Und wenn Du müde bist, mein Schatz,
liegst Du an deinem Lieblingsplatz!

Und komm ich mal ins Regenbogenland,
dann kommst Du wieder auf mich zugerannt!




Wir werden Dich nie vergessen!!!!!!!!!
Traurige Grüße
Carolin mit Jessy, Merlin, Bobby und Jeannie
 
16.02.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Unser süßer kleiner Teddybär . Dort wird jeder fündig!
Metzkergiga4u

Metzkergiga4u

Beiträge
10
Reaktionen
0
Snief mein Beileid. Ich hoffe ich werde meinem Simon noch lange liebhaben können
 

Schlagworte

teddybär katzen

,

du und ich für immer teddy

,

du kleiner süßer teddy

,
teddybären katzen
, teddyb