• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Auf einmal pinkelt das Kätzchen überall hin

M

minimalwerk

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo liebe Leute,

meine Freundin wohnt in einer WG und die WG Partnerin hat eine wirklich sensationelle süße Katze. Jetzt haben die seid geraumer Zeit ein Problem. Die kAtze pinkelt überall hin... also wirklich überall. Ob auf Klamotten, in Schränke, auf die Couch, ins Bett auf dem Küchenboden...

Groß macht sie weiterhin auf dem
Katzenklo nur pinkeln irgendwie gar nicht mehr. Ich bin halt sehr häufig bei meiner Freundin und die Katze ist mir verdammt nochmal soooo ans Herz gewachsen.

Am Anfang war die Mitbewohnerin sogut wie nie zu Hause. Meine Freundin ist halt auch Arbeiten von morgends bis abends. Irgendwann hat die Katze dann angefangen der Mitbewohnerin ins Bett zu pinkeln. Nach meinem Verständniss hat die dass gemacht weil sie sich vernachlässigt gefühlt hat.

Vor ca. 2 Monaten wurde die Katze dann sterilisiert (keine Ahnung ob das was damit zu tun haben könnte). Seid kurzem pinkelt sie halt überall hin. Auch in die Räume meiner Freundin.

Kann es vielleicht was damit zu tun haben dass die Katze sich vernachlässigt vorkommt? Oder kann es sogar eine Krankheit sein?

Im Grunde genommen kann man sagen, dass die Katze mindestens 8 Std. am Tag ganz alleine ist. Dann noch die Nacht wo eh alle schlafen.

Ich hoffe ihr habt einen rat für mich :/

lieben Gruß, Frank
 
22.08.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Auf einmal pinkelt das Kätzchen überall hin . Dort wird jeder fündig!
I

Inge

Beiträge
17.459
Reaktionen
3
Es kann eine psychische Ursache haben, aber zunächst sollte ein Arzt klar sicherstellen, dass es nichts Gesundheitliches ist (Blase, Nieren, Harnewege etc.).

Falls ausgeschlossen werden kann, das es gesundheitliche Ursachen hat, wäre folgendes sinnvoll.

- Zweites Klo: Manche Katzen mögen es nicht, Kot und Urin im selben Klo absusetzen

- Zweite Katze: Wenn Katzen sehr oft und lange alleine sind, haben sie Langeweile und machen natürlich auch Unfug. Die meisten Katzen brauchen, wie auch wir Menschen einen Artgenossen.
 

Schlagworte

katze pinkelt plötzlich überall hin

,

mitbewohnerin nie zuhause

,

katze vernachlässigt jetzt pinkelt sie überall hin

,
Harnewege Katzen
, katze pinkelt überall hin sterilisieren, katze vernachlässigt pinkelt hin

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen