Katzen vertragen sich nicht mehr - Hilfe

W

Weena

Beiträge
12
Reaktionen
0
Hallo

an alle die mehrer Katzen haben und evtl. Tipps und Tricks für mich haben.

Im März habe ich eine Katzenmama mit ihren 3 Babys aus dem Tierhim geholt.
Alles lief prima, Katzenmama
wurde kastriert die Kleinen inzwischen 6 Monate alt auch.
Seit einigen Wochen jedoch mag die Mama ihre Kleinen (2 Kater, 1 Kätzin) nicht mehr. Sie kommt nur noch morgens zum fressen (alles Freigänger) knurrt und faucht die Kleinen an (schlägt auch zu) - frisst und verschwindet wieder. Die Katzenmama ist mir auch schon über eine Woche ausgeblieben. Sie kommt nicht regelmäßig jeden Tag.

Hat jemand Tipps was ich tun kann, bzw. wie ich vorgehen soll?
Bin ziemlich überfordert mit dieser Situation.

Möchte sie gerne alle 4 behalten, habe jedoch Angst daß mir irgendeine ausbleibt.

Vielen Dank.

LG
Brigitte
_________________
 
05.09.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katzen vertragen sich nicht mehr - Hilfe . Dort wird jeder fündig!
I

Inge

Beiträge
17.459
Reaktionen
3
Höchstwahrscheinlich hat die Mutter einfach nur die Nase voll. Das ist nicht selten und nicht ungewöhnlich, wenn die Kitten langsam in das Alter der Geschlechtsreife kommen.
 
M

Mika1001

Beiträge
1.716
Reaktionen
7
Hallo,

vielleicht ist nach der Kastration der Hormonspiegel noch nicht gesunken? In der Natur ist es völlig normal, dass eine Katzenmutter die Jungen bei Eintreten der Geschlechtsreife "abschlägt" und so dazu zwingt, dass diese sich ein neues Revier suchen.

Sobald sich die Hormone reguliert haben, sollte sich das Zusammenleben wieder normalisieren.

Dazu drücke ich die Daumen - alles Gute der kleinen Katzenfamilie!
 
W

Weena

Beiträge
12
Reaktionen
0
Hallo,

Sobald sich die Hormone reguliert haben, sollte sich das Zusammenleben wieder normalisieren.

Dazu drücke ich die Daumen - alles Gute der kleinen Katzenfamilie!
Danke für diese Info. Hast du eine Ahnung wie lange sowas daueren sollte mit den Hormonen und anders riechen?
Im Tierheim hat man mir geraten sie schnell Kastrieren zu lassen, was ich nun auch vor 2 Wochen gemacht habe. Die Kleinen haben alles gut überstanden, Fäden sind seit heute gezogen, aber die Situation hat sich nicht gebessert.

LG
Brigitte
 
M

Mika1001

Beiträge
1.716
Reaktionen
7
Hallo Weena,

das kann schon einige Wochen dauern - länger als 14 Tage auf alle Fälle.

Sei nur zuversichtlich, sicher renkt sich das wieder ein!
 
W

Weena

Beiträge
12
Reaktionen
0
Danke für euren Zuspruch.

Ich/wir hoffen sehr daß es wieder wird und versuchen alles damit sie alle bei uns bleiben können.
Deshalb bin ich für alle Ideen was wir machen können sehr dankbar.

Bachblüten geben wir ihr im Moment auch, hab ich von der netten Dame aus dem Tierheim. Allerdings muss ich nochmal Rücksprache mit ihr halten denn die Mischung überzeugt mich nicht wirklich.

LG
Brigitte
 

Schlagworte

katzen vertragen sich nach kastration nicht mehr

,

katzen vertragen sich nicht mehr

,

katzen vertragen sich nicht mehr nach kastration

,
katzen vertragen sich nicht mehr was tun
, katze verträgt sich nicht und frißt nicht mehr, nach kastration vertragen sich katzen nicht, katzen vertragen sich nicht mehr hilfe, tip katzen vertragen sich nicht, katzenmutter und katzenkind vertragen sich nicht mehr was tun, weena brigitte, vertragen sich katzen, Katzengeschwister vertragen sich nach kastration nicht, katzen nach narkose vertragen, katzen nach sterilisation vertragen sich nicht, katzen vertragen nach kastration nicht mehr

Ähnliche Themen