Grau - gutes Futter?

M

Mika1001

Beiträge
1.716
Reaktionen
7
Zwei meiner Katzen fressen ausschliesslich Grau-Futter in allen Variationen. Nun ist mir aufgefallen, dass gerade diese Beiden extrem
stinken, d.H. Blähungen haben und sonst hinten rum übel riechen. Bei meinen anderen, die zum Glück querbeet (Shah und Sheba etc.) und auch Trockenfutter von Hills fressen, ist mir das noch nie aufgefallen.

Wihiskas und Felix und dergl. mögen sie allerdings allesamt nicht.

Cosma wird absolut abgelehnt.

Hat jemand mit Grau schon ähnliche Erfahrung gemacht??
 
08.11.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Grau - gutes Futter? . Dort wird jeder fündig!
I

Inge

Beiträge
17.459
Reaktionen
3
Wie lange bekommen sie denn Grau schon?
 
M

Mika1001

Beiträge
1.716
Reaktionen
7
Na ja, ich habe einige Sorten durchprobiert und bei Grau sind die Beiden dann hängen geblieben. Wie lange habe ich sie? Müßt ich jetzt direkt nachsehen, wann ich sie zur Vermittlung angeboten habe - ein halbes Jahr ca.?

Das Futter scheint ihnen ja auch gut zu bekommen, denn sie sehen blendend aus und glänzen wie die Speckschwarten und sind super aktiv (die reinen Teufel :twisted: ) Nur der Geruch ist mir jetzt aufgefallen. Das ist wie gesagt bei den anderen katzen nicht der Fall.
 
I

Inge

Beiträge
17.459
Reaktionen
3
Mir ist das bei unseren noch nicht aufgefallen.

Gib ihnen doch mal vllt. etwas Sanofor (auch von Grau), dass stärkt die Verdauung und Darmflora.
 
N

nicole1

Beiträge
174
Reaktionen
0
Hallo Mika,

ich fütter seit Anfang letztem Monat auch viel Grau, aber ich konnte das bisher noch nicht feststellen...

Lieben Gruß
Nicole
 
W

Wuseline

Beiträge
74
Reaktionen
0
ich finde es allgemein am Besten wenn man mit den Sorten wechselt. Ich finde, dass Grau sehr viel Balaststoffe enthält.
Was ich noch gut finde:
Cosma
Porta 21
Happy Cat
Schmusy nur bedingt, da habe ich schon Greten entdeckt !
Miamor feine Filets
Almo
 
T

Theresia

Gast
Vielleicht vertragen deine Katzen keinen Reis. In Grau ist ehr viel Reis enthalten. Ich habe es auch immer gekauft doch jetzt verbrauche ich noch die letzten Dosen und kaufe es nicht mehr.
Meine mögen es auch nicht sonderlich. Für den Preis von 2,25.- ist mir in dem Nafu zuviel Reis enthalten.
Meine fressen gern Animonda Carny, Bonzita, Petnature.
Diese Sorten kaufe ich nun.
 
T

Theresia

Gast
Vielleicht vertragen deine Katzen keinen Reis. In Grau ist sehr viel Reis enthalten. Ich habe es auch immer gekauft doch jetzt verbrauche ich noch die letzten Dosen und kaufe es nicht mehr.
Meine mögen es auch nicht sonderlich. Für den Preis von 2,25.- ist mir in dem Nafu zuviel Reis enthalten.
Meine fressen gern Animonda Carny, Bonzita, Petnature.
Diese Sorten kaufe ich nun.
 

Schlagworte

grau-futter erfahrung

,

grau gutes katzenfutter

,

katzenforum grau-erfahrung

,
katzenforum futter grau erfahrungen?
, light futter grau erfahrungen, grau tierfutter, Petnatur erfahrungen, erfahrungen mit Grau Katzenfutter, grau gutes futter, erfahrungen zu futter grau, grau gutes futter?, katze grau light erfahrung, ist grau gutes katzenfutter, grau gutes tierfutter, petnatur gutes futter

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen