Katze will immer hoch hinaus...

F

freestate

Beiträge
4
Reaktionen
0
Mein kleiner Ratzi (1,5) will wie alle Katzen immer hoch hinaus. In den meisten Räumen unserer Wohnung ist es noch i.O. aber im Wohnzimmer soll er nicht hinauf da auf unseren Schränken Pflanzen stehen die er anknabbern will.
Wie kann ich es ihm abgewöhnen?
Haben regelmäßig Katzengras
mit dem er schmusst, sich drauf legt und natürlich auch frisst.

Auch kann er manchmal mit seiner Art nerven, er schleppt dann Trinkhalme (Lieblingsspielzeug) an und meckert. Wenn man dann mit ihm spielen will ist er nicht so sehr interessiert und spielt kurz gelangweilt mit. Tips? Manchmal ist er eh ein schwieriger Fall da er wirklich ein Sturkopf seien kann. Wir versuchen uns immer soviel wie möglich mit beiden Katern (kastriert) zu beschäftigen ohne das sich einer der beiden vernachlässigt fühlt.

Nun noch ´ne frage: Wir ziehen demnächst um. Wie machen wir den beiden den Stress, der für sie entsteht, so erträglich wie es nur geht? Es ist so, daß wir ca. 400 km weiter weg ziehen und ja halt eine lange Autobahnfahrt ansteht. Und dann noch ein neues Zuhause, wie stehen die Beiden das am besten durch?

Für eure Antworten schon einmal besten Dank.
 
11.10.2002
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze will immer hoch hinaus... . Dort wird jeder fündig!
S

Struppi

Beiträge
22
Reaktionen
0
Hallo!

Also es ist halt leider schon so, dass Katzen Abenteuer lieben und v. a. hohe Posten. Es ist daher nicht verwunderlich, dass der Kasten ihn sehr reizt.
Also wirklich abgewöhnen wirst du es ihm wohl nie können, außer er gibt selber auf.

Was es seine Trinkhalme betrifft, verhält es sich ähnlich. Er will halt mit euch spielen. Ich hab z. T. bis zu 6 Schachteln, 5 Fellmäuse, dann noch Bälle, Stricke, Kratzbäume, einen richtigen Baumstumpf herumliegen. Und das da v. a. das Staub saugen nicht einfach ist, muss ich wohl nicht sagen.
Wirf ihm halt neben dem TV sehen ein bisschen seinen Trinkhalm oder fuchtel damit herum. Oder du ignorierst ihn einfach. :wink:

So, nun noch zum Umzug. Am wichtigsten für die Miezen ist noch immer, dass wir Dosis mit gehen. Am besten zügelst du erst alles um und wenn so viel wir möglich erledigt ist, packst du die Katzen ein und fährst ganz normal. Als Unterstützung könntest du ihnen Rescue Tropfen geben. Von chemischen Beruhigungsmitteln rate ich dir ab. Nach einigen Minuten Schreien werden sie Ruhe geben und die Autofahrt als gegeben hinnehmen. Ob du sie jetzt im Transportkorb oder angeleint transportierst, ist dir überlassen. Vergiss halt nicht Pausen zu machen, damit den Katzen was zum Trinken hinstellen kannst. Aber solltet ihr noch in der kalten Jahreszeit zügeln, ist das Thema Austrocknung eh nicht sooo tragisch.

So, ich hoffe ich konnte etwas weiterhelfen.

LG Alex mit Kater Conrad, Jeanny und Struppi
 
Sunny2711

Sunny2711

Beiträge
46
Reaktionen
0
Hi Alex,

meine Katzen haben jetzt schon drei Umzüge hinter sich. Die machen was mit ;o)

Zwar bin ich immer nicht so weit entfernt umgezogen aber vielleicht helfen Dir meine Tipps ja trotzdem weiter.

Ich habe das eigentlich immer so gemacht, das ich erst mal die alte Wohnung komplett geräumt habe und dabei den Katzen immer einen Raum gegeben habe wo wir schon alle Sachen heraus hatten damit keine allzu große Hektik ist.
Dann habe ich erstmal die neue Wohnung so weit eingeräumt das alles da steht wo es hingehört und keine Leute mehr rumwuseln.
Dazu habe ich die Katzen dann auch mal einen Tag und eine Nacht in der alten Wohnung gelassen denn ich denke das ist besser als wenn nachher jemand vergisst in der neuen Wohnung die Tür zuzumachen (was ja mal schnell passieren kann in der Hektik).

Wenn alles so weit war habe ich dann meine Katzen geholt und ihnen auch erstmal die Ruhe gegeben die sie brauchen... also keine großen Geräusche machen, nicht hin und her laufen usw.
Das hat eigentlich immer sehr gut geklappt und nach ein oder zwei Stunden war auch alles wieder in Ordnung.

Die Tipps zur Autofahrt finde ich gut... so würde ich das wohl auch machen.
 
S

Struppi

Beiträge
22
Reaktionen
0
Hallo Sunny!

Dein Ratschlag war wohl für Sunny gedacht, aber ist schon ok. :wink: :D :D

Man macht sich halt Sorgen, aber meistens geht eh alles Gott sei Dank glatt.

LG Alex
 
Sunny2711

Sunny2711

Beiträge
46
Reaktionen
0
Hi Alex,

sorry, der Ratschlag war für freestate :oops:

Sunny bin ja ich. Manno ist das kompliziert :wink:
 
russian

russian

Ehren-Mitglied
Beiträge
14.547
Reaktionen
161
Hallo Freestate,

Katzen lieben es auf möglichst hohen Plätzen zu sitzen, von denen aus sie alles übersehen können. Gibt es aber einen Stelle, die sie meiden sollen, dann stelle möglichst viel dort hin, damit sie keinen Platz finden, dann bleiben sie dort weg. Aber bitte nichts dort hinstellen, was herunterfallen und sie verletzten könnte.
Ich habe meinen Katzen auf einige hohe Plätze Kissen oder Körbchen hingestellt, die bevorzugen sie dann auch.
Ein Umzug ist eigentlich nicht problematisch, wenn Du die Katzen während des Ausräumens der alten Wohnung, sicher in einem Raum unterbringst.
Sie bleiben in der alten Wohnung bis sie völlig leer ist, und kommen erst in die neue Wohnung, wenn diese komplett eingerichtet ist. Dort solltest Du sie auch erst einmal in einen Raum bringen, in dem möglichst vertraute Dinge stehen, um sie dann langsam die neue Wohnung erkunden zu lassen.
Für die Umzugsphase und als Einstimmung auf Aufregungen und Veränderungen kannst Du vorsorglich Bachblüten verabreichen.

Viele Grüße
Russian
 
F

freestate

Beiträge
4
Reaktionen
0
Danke für eure Tips. Ich werde sie beim Umzug berücksichtigen. Momentan sind die beiden Penner ruhig, sie schlafen. Juhuu. Endlich mal Ruhe ;-).

Ich hoffe nur das wir eine Wohnung finden, in der auch Raubtierhaltung erlaubt ist. Denn unsere Mietzens würde ich nie her geben, selbst wenn ich im Auto schlafen müsste.
 

Schlagworte

katze will immer hoch

,

katzenabenteuer in der wohnung

,

katze will hoch

,
katzen abgewöhnen beim zügeln
, katze immer hoch hinaus, die katze die hoch hinaus wollte, katze will immer hoch zu den pflanzen was tun, blupoint, katze will immer hoch hinaus, meine katze will immer hinaus, katze will hoch hinaus, katze will immer weit hoch, meine katze ist kastriert will nachts aber immer hinaus

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen