Komisches Verhalten!!!

L

Lilii

Beiträge
63
Reaktionen
0
Hallo an alle

Die Katze meiner Mutter pinkelt ins Spühlbecken in der Küche!
Weiß jemand warum Katzen das manchmal machen?

Sie macht es
nicht ständig sondern nur ab und an, meistens wenn meine Mutter die Küche aufgeräumt hat und das Becken sauber ist,

Das KK benutzt sie auch, daran kann es nicht liegen wird auch täglich sauber gemacht das heißt mit der Schaufel den Dreck raus und jede Woche einmal komplett.

Kann mir da jemand helfen an was das liegen kann?

Lg
Lilii
 
02.02.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Komisches Verhalten!!! . Dort wird jeder fündig!
I

Inge

Beiträge
17.459
Reaktionen
3
Re: Komisches Verhalten!!!

Hallo an alle

Die Katze meiner Mutter pinkelt ins Spühlbecken in der Küche!
Weiß jemand warum Katzen das manchmal machen?

Sie macht es nicht ständig sondern nur ab und an, meistens wenn meine Mutter die Küche aufgeräumt hat und das Becken sauber ist,

Das KK benutzt sie auch, daran kann es nicht liegen wird auch täglich sauber gemacht das heißt mit der Schaufel den Dreck raus und jede Woche einmal komplett.

Kann mir da jemand helfen an was das liegen kann?

Lg
Lilii
Wenn das Katzenklo sauber ist, kommt folgendes in Betracht: Ein Harnwegeproblem (würde ich als erstes dringend abklären lassen!), Unzufriedenheit mit dem Klo (Haube, Standort, Streu, Anzahl der Klos) oder was psychisches.

Ich würde zuerst zum Arzt und falls nichts vorliegt, die weiteren Möglichkeiten peu à peu einkreisen.
 
L

Lilii

Beiträge
63
Reaktionen
0
Sie Hat 1 KK ohne Haube muss dazu sagen die Katze ist erst 6 Monate alt und macht das seit ca 4 Wochen!

nicht gefallen vom Streu? Woran merkt man das noch? Soe Spielt mit dem Streu heißt sie scharrt sehr gerne im Streu auch wenn sie nicht muss

Kann es auch möglich sein das sie das aus langeweile macht? meine Mutter hat nur 1 ne Katze und einen Hund Kleinen Pikinese ist aber schon 18 Jahre alt, der Hund hat natürlich keine Lust mehr zu spielen.

meine Mutter ist aber nur Morgens aus dem Haus bis ca 13 Uhr und spielt viel mit der Katze

TA war sie vor 1 Woche die letzten impfungen machen lassen hat es angesprochen der TA meinte das Organisch alles in ordnung sei.
 
I

Inge

Beiträge
17.459
Reaktionen
3
Der TA kann das "von auße ", bze. ohne weitere Untersuchungen nicht feststellen.

Sicher kann es auch eine Marotte sein; eine wzwite Katze wäre eh ideal. Aber wie gesagt; ich würde erst den TA fragen.
 
L

Lilii

Beiträge
63
Reaktionen
0
Werde meiner Mutter den Rat weitergeben und ihr den Gang zum TA raten. eine 2te Katze bekommt sie auch von mir da meine Ja Trächtig ist.

Danke für die Schnelle Antwort :D :D
 
O

Orphee

Beiträge
397
Reaktionen
0
wenn soweit alles abgeklärt worden ist beim TA (also lieber nochmal hin, das genauer checken lassen) kommt mir noch eine idee.

was für putzmittel benutzt denn deine mutter?

als eine bekannte von mir mal im urlaub war, hat die katzenvertretung gedacht, sie tut was gutes und die klos geschrubbt. leider mit irgendwas ammoniak-haltigem, das riecht für katzen, als wäre jemand anders auf ihrem klo gewesen. da gingen sie natürlich nicht mehr drauf und sie mussten die klos wegschmeißen ^^ vielleicht ist das ja des rätsels lösung, dass die kleine empört über die vermeintlich fremde marke drüberpinkelt, schließlich ist es ja ihre wohnung ;)
 
L

Lilii

Beiträge
63
Reaktionen
0
Hallo Orphee

Meine Mutter putzt das Klo nur mit heißem Wasser aus und es ist ja nicht so das sie ständig ins Spühlbecken pinkelt sondern nur ab und an also ca einbis 2 mal in der Woche! Das KK benutzt sie schon für das große und kleine geschäft!
 
O

Orphee

Beiträge
397
Reaktionen
0
nee, ich meinte ja das putzmittel fürs spülbecken. hätte ja sein können, wo sie das doch bevorzugt nach dem putzen macht.. kannst sie ja mal fragen :)
 
L

Lilii

Beiträge
63
Reaktionen
0
Hallo


Also meine Mutter wat beim TA, ich weiß jetzt nicht was er genau gemacht hat aber die Katze ist Völlig gesund. :D

Wir gehen davon aus das dem Kater langweilig ist. Weil meine Mutter meinte er macht das nur wenn sie sich nicht mit im beschäftigt!

Da muss der Kater sich noch gedulten bis meine sie die Kitten auf die Welt gebracht hat und sie alt genug sind..


Lg
Lilii :D
 
L

Lilii

Beiträge
63
Reaktionen
0
Ich weiß es nicht meine mutter meinte er htte Ultraschall gemacht und Blutgenommen die Blut Ergebnisse kommen erfährt sie erst am _Mittwoch

Laut Ultraschall ist alles ok und der TA denkt nicht das beim Blut was Rauskommt.

Was hätte der TA den Machen müssen?
 
I

Inge

Beiträge
17.459
Reaktionen
3
Blutabnehmen ist shon richtig. Wie der TA allerdings schon vor der Laborauswertung "glauben" will, dass dabei nichts herauskommt, ist mir völlig schleierhaft. Schliesslich macht man sowas ja, um nicht glauben zu müssen, sondern wissen zu können. :roll: :D
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen