• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Katze hat einen großen Haarballen im Magen. OP?

G

granvista66

Beiträge
6
Reaktionen
0
In der Nacht von Montag auf Dienstag hat unser drei Jahre alter Kater sein komplettes Futter wieder erbrochen und dann die ganze Nacht durch weitergebrochen. Er hat versucht Stuhlgang abzusetzen, das ist aber nicht gelungen.

Direkt am Dienstag waren wir bei unserem Tierarzt. Er hat erst einen Einlauf gemacht und ihm ein Übelkeitsmittel gegeben. Der Kater hatte trotzdem keinen Stuhlgang. Am Mittwoch
morgen waren wir dann wieder beim Tierarzt. Er hat geröngt und festgestellt, dass ein großer Haarballen im Magen sitzt. Er hat ihn dann stundenlang an den Tropf gesetzt und nochmals einen Einlauf gemacht.

Unser Bommel ist inzwischen sehr schwach. Er hat gestern dann etwas harten Stuhlgang abgesetzt. Immer so kleine schmale Streifen, aber sehr fest und in dieser Nacht hat er sich wieder mindestens viermal übergeben. Es kam nur Flüssigkeit heraus.

Wir haben jetzt wieder einen Termin beim Arzt und er soll nochmals an den Tropf. Wir haben große Angst, dass zu viel Zeit verstreichen könnte und unser Kater irgendwann zu schwach für eine OP ist.

Hat jemand hier Erfahrungen, ob ein Haarballen sich auch ohne OP auflöst? Der Arzt hat ihm auch noch eine Paste zum Auflösen der Haare verabreicht, die er von uns gleich auch noch bekommt.

Wir haben Angst, dass unser Kater sterben könnte, wenn wir zu lange warten. Wir wissen aber nicht wie gefährlich eine OP ist und wie schnell diese eingeleitet werden muss. Nur dem Arzt möchten wir nicht vertrauen.

Sollen wir uns an eine Tierklinik wenden?

Vielen Dank im voraus für eure Hilfe
 
14.02.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze hat einen großen Haarballen im Magen. OP? . Dort wird jeder fündig!
Bienie

Bienie

Beiträge
2.418
Reaktionen
1
Hi,

Bauchgefühle gehen auf alle Fälle vor - wie ich selbst schon erlebt habe.

Wenn du deinem TA nicht vertraust ruf sofort in einer Klinik an und frage nach ob die Vorgehensweise deines TA ok ist oder nicht.

Viel Glück für eure Miez!
 
I

Inge

Beiträge
17.459
Reaktionen
3
Ja. Ich würde auch eine zweite Meinung einholen.
 
G

granvista66

Beiträge
6
Reaktionen
0
Nachdem ich heute eindringlich mit dem Arzt gesprochen habe, hat er heute Nachmittag operiert. Bommel hatte Kot im Magen und der Arzt hat gesehen, dass die Bauchspeicheldrüse entzündet ist.

Er sagt, die Aussichten, dass er es schafft sind nicht so gut, da eine Bauchspeicheldrüsenerkrankung eine lebensbedrohliche Erkrankung ist. Wir müssen jetzt jeden Tag zum Arzt und er wird künstlich ernährt.

Die Diagnose ist ein Riesenschock für uns.
 
I

Inge

Beiträge
17.459
Reaktionen
3
Klingt erstmal absolut nicht gut!

Trotzdem habt ihr m.E. das einzig Richtige getan und es besteht immerhin noch eine Chance, die sonst vermutlich ob der fehlenden Diagose vorher per Röntgen gar nicht bestanden hätte.

Und: Eine Chance ist immer eine Chance, auch eine kleine.

Ich drücke Euch fest die Daumen, dass es sic zum Weiterleben hin wendet.
 
G

granvista66

Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo mbberlin

Danke für deinen lieben Zuspruch. Wir hoffen und bangen. Es ist schon eine schreckliche Situation. Man kann an garnichts anderes mehr denken.
lg
 
Bienie

Bienie

Beiträge
2.418
Reaktionen
1
Mein Kater hatte auch eine Entzündung der Bauchspeicheldrüse.

Er bekam Infusionen, Schmerzmittel und war 2 Tage auf Nulldiät.
Danach gabs Diätfutter.
Er ist heute wieder topfit und gesund.

Kopf hoch - das wird schon wieder!

Viel Glück für den Fellbobbes, wir drücken Daumen und Pfoten !!
 
G

granvista66

Beiträge
6
Reaktionen
0
hallo Bienie

du gibst uns wieder etwas Hoffnung. Welches Diätfutter kannst du empfehlen? lg
 
D

Dinah

Beiträge
2.232
Reaktionen
1
Ich drücke auch alle Daumen. Kann leider keine Hinweise bieten, da meine Katzen das noch nicht hatten. Aber trotzdem hoffen wir mit euch... :!:
 
Bienie

Bienie

Beiträge
2.418
Reaktionen
1
Am Anfang hab ich ihm Putenbrust abgekocht, in ganz kleine Würfelchen geschnitten und mit etwas Brühe aus dem Topf vermengt.
Nach so 2-3 Tagen habe ich noch etwas Reis dazugegeben.

Danach habe ich auf Futtersorten mit Huhn umgestellt, z.b. von Animonda Integra. Wichtig ist das es "leichte" Kost ist, und in den anderen normalen Sorten sind ja immer verschiedene Fleischsorten drin.

Ich weiß ja nicht wie du sonst so fütterst, aber wir teilen die täglichen 200-300g Nafu in 4 Portionen auf, damit es nicht direkt so viel auf einmal ist.

Was ich bei der Aktion gelernt habe: Bauchgefühle sollten auf jeden Fall beachtet werden. Wenn du denkst dein TA ist irgendwie nicht versiert genug schau dich auf alle Fälle nach einer Klinik um, mit einem Facharzt für Kleintiere. Auch hier gibt es extra Spezialisten für Innere Medizin. Und viel teurer als ein normaler "Landarzt" sind die auch nicht!
 
D

Dinah

Beiträge
2.232
Reaktionen
1
Animonda integra ist ein sehr gutes Futter... mein Baghira bekommt es auch wg. seiner Futtermittelunverträglichkeit und verträgt es super. Hat wieder toll zugenommen und sieht aus wie ein Panter in Kleinformat, glänzt vor sich hin. :D

Ansonsten lass dir noch Futter vom TA empfehlen, oft wird Royal Canin Nassfutter angeoten, ist auch gut aber teurer.

Putenfleisch ist eine super Idee...

Ich würde für den Magen Darm Trakt noch etwas Joghurt oder Hüttenkäse füttern, nicht viel, so einen Teelöffel am Tag. Das beruhigt den Darm und bringt ihn wieder auf Trab...

:wink:

Aber lass erstmal den TA, besser Tierklinik genauer diagnostizieren und behandeln...
 
Bienie

Bienie

Beiträge
2.418
Reaktionen
1
Stimmt, Joghurt (probiotisch, 1,8% bei Aldi) oder der Hüttenkäse sind auch gut.

Was du statt dessen auch machen kannst ist in der Apotheke Darmflora Plus von Dr. Wolz kaufen (70g kosten bei uns 12,95 ¤, ein halber Messlöffel / Tag reicht. (1 Messlöffel = 1g)
 
G

granvista66

Beiträge
6
Reaktionen
0
Vielen vielen Dank für eure tollen Tips. Im Moment sitzt unser kleiner in der Ecke und ist ganz ruhig. Ein positives Zeichen ist für mich, dass er ganz doll schnurrt, wenn man ihn streichelt.

Ich habe den ganzen Tag einen Kloß im Hals und habe immer das Gefühl dass ich gleich anfange zu heulen. Ich halte mich jetzt daran fest, dass er es schaffen wird. Heute Mittag kommt er wieder an den Tropf.

Was ich ganz toll finde ist, dass Bommel so dankbar wirkt und man das Gefühl hat, er merkt, dass man ihm helfen will.

ganz ganz liebe Grüße
 
Bienie

Bienie

Beiträge
2.418
Reaktionen
1
Das ist ganz normal mit dem Kloss und dem Weinen wollen. Mir ging es genauso, ich war damals überhaupt nicht darauf vorbereitet gewesen ihn bei der TÄ zu lassen, als ich wieder alleine nach Hause gefahren bin hab ich geheult wie ein Schlosshund.

Durch die Infusion merkt er ja das es besser wird, wenn er auch Schmerzmittel bekommt erst recht. Unser Senna hat mir damals auch irgendwie Dankbarkeit vermittelt.
 
D

Dinah

Beiträge
2.232
Reaktionen
1
... dann heule einfach, dass löst den Stress. Ganz viele Liebkosungen braucht er jetzt und Wärme... schön in eine Decke kuscheln oder Heizkissen?!

Es wird schon wieder...
 
G

granvista66

Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo Ihr alle, :D

ich wollte nur berichten, dass unser Bommel es geschafft es. Er ist wieder ganz gesund und springt herum, als wäre nie etwas gewesen. Er bekommt jetzt ein spezielles Diätfutter von Royal Canin, das wir ab jetzt nur noch füttern werden.

Wir sind sehr glücklich und sagen herzlichen Dank für die nette Unterstützung
 
I

Inge

Beiträge
17.459
Reaktionen
3
Klasse! :D
 

Schlagworte

haarballen katze

,

haarballen im magen

,

katze haarballen

,
katze haarballen im magen
, haarballen katze auflösen, katzen haarballen im magen, haarballen bei katzen, haarballen im Magen Katze, katze hat haarballen im magen, katze haare im magen, katzen haarballen, Katze haarballen auflösen, katze haarballen magen, Haarballen bei Katze, Haarballen Katzen