zu früher Besuch der Kätzchen beim Züchter

J

juli86

Gast
Hallo liebe Katzenfreunde...

ich brauche eure Erfahrung!
Ich bin auf der Suche nach zwei Birmakätzchen...
Letzte Woche haben war ich bei einer Züchterin, die in einem Zuchtverband ist und auch Papiere für die kleinen hat, jedoch meiner Ansicht
nach weniger Erfahrung wie große Züchter hatte...

Die Kätzchen waren top fit gut ernährt bissal zu viel als zu wenig :)
klare Augen... und sehr zutraulich wie es sich für Birmis gehört....

Jedoch hat mich eine andere Züchterin die das schon länger macht beraten und gemeint dass es sehr gefährlich ist die Kätzchen schon nach vier, fünf Wochen von Fremden streicheln zu lassen.
Das durfte ich jedoch schon....

Bei mir steht wohl keine Gefahr weil ich keine kranke Katzen daheim habe, jedoch weiß ich nicht wer sich die Kätzchen dort noch anschaut....

Weiß jemand wie gefährlich so etwas ist?
Ich möchte natürlich nicht reskieren evtl. kranke Kätzchen zu kaufen...

Danke für eure Antworten!
Juliane
 
14.03.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: zu früher Besuch der Kätzchen beim Züchter . Dort wird jeder fündig!
russian

russian

Ehren-Mitglied
Beiträge
14.547
Reaktionen
174
Hallo Juliane,

vor der 6. Woche sollten Kitten keinen Besuch haben, und dann auch nur, wenn dieser die Schuhe vor der Tür lässt und sich die Hände desinfiziert, bevor er streichelt.
So handhaben das die meisten Züchter
 
saurier

saurier

Beiträge
28.392
Reaktionen
2.254
Naja..., also DARAN würde ich es jetzt aber nicht festmachen, wenn der Rest alles sehr stimmig ist.

Selbstverständlich KANN es schwierig für das Immunsystem sein, wenn ein Besucher "fremde" Viren und Bakterien einschleppt, da die Kleinen ja noch nicht geimpft sind, aber wenn es danach geht, dürften ja auch z.B. im Haushalt lebende andere Tiere, die raus gehen (z.B. Hunde) nicht mehr im Haus leben oder müssten nach jedem Spaziergang desinfiziert werden etc.
Man kann aber weder Kinder noch kleine Katzen vor allem bewahren, was im Leben so auf sie zukommt und es gibt auch Theorien darüber, dass man Allergien und Unverträglichkeiten bei Mensch und Tier durch eine zu große Sauberkeit/Sterilität im Kleinkindbereich erst verursacht. Irgendwie müssen sich Antikörper ja erst einmal bilden können.

Meine Katzen waren auch so ca. 5 Wochen, als ich sie zum ersten Mal besucht (und - huuuuu - angefasst) habe und meine Züchterin ist eine SEHR erfahrene und verantwortungsbewusste, keines der Kitten ist durch meinen Besuch oder den anderer Käufer krank geworden. Ein gewisses Alter sollten sie allerdings schon haben, auch, um ein bisschen was über den Charakter das Tieres zu erfahren, wenn sie noch so jung sind, kann man dazu ja noch kaum eine Aussage machen.

Grüße, saurier
 

Schlagworte

kätzchen besuch

,

kätzchen vom züchter

,

kitten beim züchter besuchen

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen