• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Katze niest!!! Hilfe!!!

T

Trümmerlotte1308

Beiträge
10
Reaktionen
0
Hallo....

ich bin neu hier und habe schon das erste problem mit einer von meinen beiden Mietzen zu melden.
Als ich habe zwei Katzen im Alter von 4 Jahren und 2 Jahren,es sind beide reine Wohnungskatzen,regelmäßig geimpft und entwurmt.
Nun zu meinem problem.....meine dicke niest seit ca.
3 Tagen recht häufig,manchmal sind auch richtige niesattacken dabei...so das sie 5-6 mal hintereinander recht heftig niest. Bis heute war alles normal....kein Augenausfluss,kein Nasenausfluss,sie frisst normal,spielt normal,kommt normal wie immer kuscheln.
Aber seit heute tränen die Augen und das Näschen läuft,es kommt klare Flüssigkeit raus.
ich werde morgen früh so oder so zu Tierarzt gehen,weil ich mir sorgen mache und es meiner Maus wieder gut gehen soll.
Ich weiß das ein Forum kein Tierarzt-ersatz ist,aber ich wollte mal fragen wer damit erfahrung hat und ob es was schlimmes sein kann?
Meine Mietzen waren bis jetzt immer gesund,deswegen habe ich damit auch keine erfahrung was es sein kann.
Ich habe noch eine Frage......wäre es sinnvoll die kleine auch direkt mit zum Arzt zu nehmen um eine eventuelle ansteckung aus zu schliessen?
Ich danke euch für antworten.
Einen schönen Sonntag wünsche ich euch.
Gruß Ute
 
30.03.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze niest!!! Hilfe!!! . Dort wird jeder fündig!
I

Inge

Beiträge
17.459
Reaktionen
3
Schwer zu sagen. Möglicherweise ein Virus oder vllt. irgendwas Neues in Eurer Wohnung, dass sie nicht riechen mag oder nicht verträgt (Allergie).
 
T

Trümmerlotte1308

Beiträge
10
Reaktionen
0
Danke für die Antwort.

Nein,hier in der Wohnung ist alles beim alten.
Können Katzen auch die gleichen Allergien bekommen wie wir Menschen?
Heuschnupfen? Denn die letzten Tage ist es wieder recht warm hier geworden und damit könnten ja auch Pollen wieder fliegen.
Danke für die Antwort.
Gruß Ute
 
I

Inge

Beiträge
17.459
Reaktionen
3
Allergien ist eigentlich in dem Fall nicht der korrekte Ausdruck, eher Unverträglichkeit.

Allergien, wie wir sie kennen, äußern sich bei Katzen nicht durch Niesen etc. sondern durch Hautveränderungen.

Wenn sich sonst nichts weiter verändert hat, tippe ich eher auf eine "Erkältung", also einen Virus.
 
T

Trümmerlotte1308

Beiträge
10
Reaktionen
0
Danke....dann werde ich erstmal nicht mit dem schlimmsten rechnen. :)
Werde morgen auf jedenfall zum Tierarzt wandern,damits nicht schlimmer wird.
Gruß Ute
 
I

Inge

Beiträge
17.459
Reaktionen
3
Ja. Ich würde mich jetzt auch nicht "vorsorglich" verrückt machen. Wenn sich der TA das morgen ansieht, ist es gut.

Berichte dann bitte! :D
 
T

Trümmerlotte1308

Beiträge
10
Reaktionen
0
Ich werde euch auf dem laufenden halten....danke :)
Schönen abend noch *winke*
Gruß Ute
 
T

Trümmerlotte1308

Beiträge
10
Reaktionen
0
Huhu

So....hab doch glatt vergessen euch zu informieren was es war. :oops:
Also....meine Mietze hatte lediglich eine Bindehautentzündung.....was das Augentränen und das Nasenlaufen verursacht hat....und weil die Nase lief musste sie ständig niesen....
Puuuh,ich kann euch sagen.....man bin ich erleichtert.
Mietze hat eine Spritze bekommen (Entzündungshemmer).....dann bekommt sie jetzt eine Woche lang 2 Antibiotika-Tabletten am Tag und 3 mal Täglich Augensalbe.
Ich war total glücklich und erleichert.....und meine Katze tödlich beleidigt :lol:

So...ich wünsche noch einen angenehmen Tag.
Lg Ute
 
I

Inge

Beiträge
17.459
Reaktionen
3
Hört sich soweit gut an. Gute Besserung!
 
T

Trümmerlotte1308

Beiträge
10
Reaktionen
0
Hallo...
Danke.

Die Tablette mogel ich ihr unters Futter,aber die Augensalbe ist ein kampf.
Am Anfang hatte sie noch nicht so ganz geschnallt was ich von ihr wollte,aber jetzt weiß sie es.... :)
Habt ihr vielleicht nen guten Trick wie ich es uns beide angenehmer gestalten kann ihr die Salbe in die Augen zu verabreichen?
 
I

Inge

Beiträge
17.459
Reaktionen
3
Außer hinterlistigen Guerilla-Tricks gibt es da wohl leider nichts "nettes". :D
 
T

Trümmerlotte1308

Beiträge
10
Reaktionen
0
Lach....na gut,dann werde ich damit leben müssen,das sie eine woche lang mit mir beleidigt sein wird :lol:
 
B

BestAlEver

Gast
Du solltest Dich von hinten aus über sie knieen, den Körper zwischen Deinen Oberschenkeln fixieren und somit hast Du zwei Hände, eine zur Fixierung des Kopfes, eine zum Handling der Augensalbe .. immer, wenn es bei meinen Spitzohren heikel wird und ich alleine bin, ist das die effektivste Methode ohne großes Herungebossel - eine Stunde später Leckerli-Bestechung nicht vergessen...
 
T

Trümmerlotte1308

Beiträge
10
Reaktionen
0
Huhu....
danke für den Tipp....das werde ich gleich auf alle fälle ausprobieren.
Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen.
Ich hatte mir schon überlegt die Salbe auf den Finger zu tun und die dann zu verabreichen,weil ich das mit diesen Tuben schon recht gefährlich finde,die brauch ja nur einmal unkontrolliert zucken und schon kann es passiert sein,das sie die Tubenspitze im Auge hängen hat. Bis jetzt hatte ich die Tubenspitze recht weit seitlich gehalten,aber ein wenig Angst ihr weh zu tun ist doch immer mit dabei.
Lg Ute
 
T

Trümmerlotte1308

Beiträge
10
Reaktionen
0
*lach mich schlapp*
nein,die finger werden vorher artig gewaschen....und danach auch :p :lol:
 

Schlagworte

katze niest ständig

,

katze niest oft

,

katze niest

,
kAtze niesattacke
, Niesattacken bei Katzen, katze niest augen tränen, katze niesattacken, katze niest ständig augen tränen, katze niest ständig nase läuft, katze niest häufig, katze niesen tränen, niesattacken katze, niesattacke katze, Katze hat niesattacken, katze niest andauernd

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen