Meine Miez glaubt sie wäre ein Fisch! :-)

André & Garfield

André & Garfield

Beiträge
25
Reaktionen
0
Moin!

Nach langer langer Zeit gibt es wieder einen Grund, mich hier beraten zu lassen.
Und zwar ist es so, daß meine kleine Sissy total wassergeil ist, was absolut nicht zu einer Katze paßt. Das wäre ja alles nicht dramatisch, sieht es doch immerhin wahnsinnig süß aus, wenn
sie versucht, den Wasserstrahl in der Abwäsche zu fangen.
ABER:
Sie übertreibt es definitiv. Wenn ich zur Arbeit verschwinde, gibt es frisches Wasser in den Napf. Wenn ich dann nach Hause komme, protestiert der große Kater, weil er schrecklich durstig ist. Der Grund dafür- man ahnt es schon- die kleine Terroristin hat wieder im Napf geplanscht und alles Wasser hat sich über Futterstelle und Fußboden verteilt. :evil:
Da Katzen im Gegensatz zu Hunden völlig unbeeindruckt von erzieherischen Maßnahmen sind, hilft bislang alles nichts.
Hab schon überlegt, den Napf auf dem "Unterteil" des Futterplatzes festzukleben. Das wird aber nichts nützen, weil Madame wie eine Irre mit der Pfote in den Napf haut. Je weiter das Wasser dann spritzt, desto lustiger ist das Ganze für sie. :lol:
Hat hier jemand einen Tip, wie ich ihr diesen Quatsch abgewöhnen kann?

Grüße aus dem verregneten Schweden!
 
19.07.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Meine Miez glaubt sie wäre ein Fisch! :-) . Dort wird jeder fündig!
mmk

mmk

Beiträge
10.993
Reaktionen
27
Uff, da habe ich auch keinen Rat. Wasserspritze nützt wohl nichts. :lol: :lol: :lol:

Aber um Katze und Kater zufrieden zu stellen, könntest Du evtl. etwas Wasser in der Dusch- oder Badewanne stehen lassen. Katze kann plantschen und Kater hat Trinkwasser im Napf.
 
André & Garfield

André & Garfield

Beiträge
25
Reaktionen
0
Wasserspritze nützt wohl nichts. :lol: :lol: :lol:
Richtig! Selbst eine Ganzkörperdusche nutzt nichts. Sie ist etwas erschreckt und mag mich fünf Minuten lang nicht mehr, danach geht wieder alles weiter wie vorher.

Aber um Katze und Kater zufrieden zu stellen, könntest Du evtl. etwas Wasser in der Dusch- oder Badewanne stehen lassen. Katze kann plantschen und Kater hat Trinkwasser im Napf.
Das fällt leider aus. Ich habe weder eine Dusch- noch eine Badewanne, sondern nur den blanken Fußboden. Dazu kommt, daß ich aufgrund von argen Platzproblemen keinen Fleck in der Ein-Raum-Wohnung zum "baden" zur Verfügung stellen kann. Problematisch ist dabei eben, daß das Wasser überall hin kommt und immer irgend etwas naß machen würde, was absolut nicht naß sein soll.
Ja, die Lösung dafür ist einfach: Eine größere Wohnung! Da kommt dann der nächste Aspekt ins Visier, nämlich die Wohnungssituation hier in der Gegend. :cry:
 
R

Rettungshelfer

Gast
gibt es net im baumarkt solche duschwannen?? die kannste ja dann mit wasser füllen, die katze reinwerfen, deckel drauf... :D :D

bis aufs rein werfen und den deckel wär doch ne gute lösung
 
M

MrsErlynne

Beiträge
118
Reaktionen
0
Wie wäre es mit einem Katzenbrunnen? Die nehmen kaum Platz weg und das Wasser plätschert den lieben langen Tag im Kreis herum. Wäre sowohl zum spielen für die Miez, als auch als alternative Trinkgelegenheit für den Herrn des Hauses was. Diese Brunnen bekommst du in jedem gut sortierten Zoohandel und sie kosten auch nicht die Welt (so um die 40 Euro mein ich).

LG, Lena
 
André & Garfield

André & Garfield

Beiträge
25
Reaktionen
0
Ich hab mich jetzt mal etwas informiert zu den Katzenbrunnen. Wußte gar nicht, daß es sowas gibt. :shock: Mal schauen, ob ich so ein Gerät bei meinem Zoologen des Vertrauens hier in Schweden bekomme. Ansonsten mache ich das in Deutschland irgendwann.
Scheinbar ist es dann auch nicht so viel Wasser, was sich unten in der Schale sammelt, somit kann Sissy mal nicht gleich wieder alles übern Fußboden verteilen. Wenn das Wasser auch noch etwas plätschert im Betrieb, trägt das auch sehr zur Entspannung des Herrchens (meinereiner) bei. :D
 
André & Garfield

André & Garfield

Beiträge
25
Reaktionen
0
Ich habe heute überraschend das "Cat it" Gerät bekommen! Hätte nie gedacht, daß die sowas quasi auf Lager haben.
Klein Sissy ist noch etwas skeptisch, aber Groß Garfield hat sich sofort in das Ding verliebt und getrunken, als hätte er drei Tage nix gekriegt. :)
 

Schlagworte

miez rostock

,

miez und fisch

,

katze fischt in der Badewanne

,
katze wassergeil

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen