Wohnungskatzen ziehen ins Haus um --> Nach draußen lassen

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

saricula_de

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben,
wir haben zwei Katzen, fast vier und drei Jahre alt, die bisher ausschließlich drinnen gelebt haben. Nächstes Jahr ziehen wir in ein Haus und würden die Katzen schon gerne rauslassen. Wir haben aber große Angst, dass ihnen etwas zustoßen könnte. :? :( Das Haus liegt in einem reinen Wohngebiet in einem Dorf. Unmittelbar vor dem Haus
ist die Zufahrt zu dem Neubaugebiet. Hier können die Autos nur sehr langsam fahren, weil die Straße bereits nach ca. 100 Metern endet und man nur nach links oder rechts weiter fahren kann. Die Straße, von der die Zufahrt abgeht, ist ebenfalls eine Wohnstraße. Die Durchgangsstraße durch den Ort, ist ca. 500m entfernt und die Autobahn ca. 1 km. Auf der anderen Seite der Autobahn ist die Kreisstadt.
Einen katzensicheren Garten können wir uns nicht anlegen, weil die Gemeinde vorschreibt, dass ein Zaun max. 1 Meter hoch sein darf.
:?: :?: :?: Sollten wir die Katzen nach draußen lassen oder nicht? Wie weit streunen Katzen (beides Mädchen, kastriert)? :?: :?: :?:
Für unsere momentane Wohnung habe ich eine "Tür" für den Balkon gebaut. Die Tür besteht aus Holzleisten, zwischen die ich Hasendraht gespannt habe. So kann ich im Sommer die Tür offen lassen, die Katzen kriegen frische Luft, ohne dass sie auf den Balkon können. Im Haus ist so etwas aber nicht realisierbar, weil wir dort eine Doppel-Terassentür haben werden. Habt ihr Ideen?

Vielen Dank im voraus, Saricula
 
12.04.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wohnungskatzen ziehen ins Haus um --> Nach draußen lassen . Dort wird jeder fündig!
S

saricula_de

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo, hier noch einmal ein Nachtrag:

Ich bin mir der Gefahren für die Katzen draußen sehr bewusst und gerade deswegen habe ich ja auch Angst, sie raus zu lassen. Auf der anderen Seite hege ich einfach die Befürchtung, dass es sehr schwer ist, die Katzen im Haus zu halten. Man kann ja nicht den ganzen Sommer die Türen verschlossen halten. Und wie gesagt, ein gesichertes Außengehege oder ein katzensicherer Zaun ist wegen der Gemeinde nicht möglich.
Gibt es denn Katzenbesitzer, die in einem Haus wohnen, und die Katzen drinnen lassen? Habt ihr Tipps? Wegen der älteren Kätze habe ich eigentlich keine Angst, weil diese viel zu faul ist, als dass sie mehr als drei Schritte tut :) Ich glaube nicht, dass diese den Garten verlassen würde. Die jüngere ist aber ein richtiger Wildfang, ich habe noch nie eine solch verrückte und aktive Katze gesehen. Diese würde sicherlich den Garten verlassen. Vielen Dank für eure Antworten im voraus.
Saricula
 
I

Inge

Beiträge
17.459
Reaktionen
3
Hallo Saricula,

es gibt natürlich auch Katzenbesitzer, die ihre Katzen im Haus lassen. Wenn die Katzen es so gewohnt sind, ist das auch vollkommen in Ordnung. Selbst wenn Hauptstraße und Autobahn nicht so dicht bei wären (500 bzw 1000 m sind keine Entfernung für eine Katze), gibt es auch noch jede Menge anderer Gefahren.

Wenn Ihr im Sommer die Türen offen habt, könnte man eine 2. Tür mit Fliegengitter davor setzen. Dann hat man "frische Luft", die Katzen drin und als Nebeneffekt noch die Fliegen draußen. Wobei ein Haus erfahrungsgemäß besser kühl bleibt, wenn man Türen und Fenster zuläßt und abdunkelt.

Wenn Euer Zaun nur einen Meter hoch sein darf, wäre der Cat-Fence vielleicht eine Idee für euch. Das ist zwar nicht ganz billig, soll aber wirklich sehr gut funtkionieren.

Gruß, Inge
 
S

saricula_de

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo Inge,
danke für die schnelle Antwort. Das Catfence sieht gut aus. Wenn es nur 90 cm hoch ist, springen die Katzen da nicht rüber? Meine Kleine kann aus dem Stand ziemlich hoch springen, wenn das Springen sich für sie lohnt. Muss man es elektrifizieren, damit es funktioniert? (das gefällt mir überhaupt nicht, deswegen kommt für mich auch nicht so ein Halsband in Frage)? Kann ich es mobil aufbauen (wie so ein mobiles Kaninchengehege) oder ist der Standort fest? Wenn es wirklich elektrifiziert werden muss, scheidet es doch spätestens dann aus, wenn man Kinder hat, oder?

Vielen Dank im voraus.
Gruß, Saricula
 
I

Inge

Beiträge
17.459
Reaktionen
3
Hallo Saricula,

der Cat-Fence ist elektrisch, allerdings ist es ein ganz schwacher Strom, der absolut unschädlich für Katzen (und z. B. auch Kleinkinder) ist. (Das soll jetzt nicht heißen, dass man Kinder mit diesen Zaun "sichern" soll - sondern nur, dass nichts passiert, wenn kleine Kinder den Zaun berühren - obwohl-für manche Kinder vielleicht gar nicht schlecht ;-) - aber Spaß beiseite: Ich kenne Norweger-Züchter, die ihren Garten seit -zig Jahren damit gesichert haben, ohne das jemals eine Katze darüber gegangen ist. Und Norweger sind Kletterkünstler!

Die Katzen nehmen den Strom mit den Schnurrhaaren wahr und halten sich dann davon fern, sie müssen gar nicht erst eine "gewischt" kriegen. Der Zaun ist mobil in den Rasen/Erdreich zu stecken und kann z.B. zum Rasen mähen entfernt werden. Er sollte jedoch nicht so plaziert werden, dass die Katzen z. B. über einen daneben stehenden Baum bequem den Weg gehen und dem Zaun die Stinkekralle zeigen. Wenn er frei steht, ist es eine wunderbare Methode, den Garten zu sichern. Freilauf ist in der heutigen Zeit leider nirgend wo mehr zu verantworten.
 
I

Inge

Beiträge
17.459
Reaktionen
3
Hallo Saricula,

Katzen springen zwar durchaus hoch, aber nicht über ein Hindernis hinweg, wie z. B. Pferde es tun. Sie springen auf ein Hindernis, und dazu bietet dieser Zaun nicht genügend "Landefläche". Daher ist die niedrige Höhe unproblematisch.

Gruß, Inge
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Schlagworte

katze frische luft

,

katzen ziehen um

,

wohnungskatzen nach draußen lassen

,
Katze von drinnen nach draußen
, wohnungskatzen ziehen in ein haus, wohnungskatze haus, Zaun mobil, katzen ziehen ein, wohnungskatzen draußen halten , katzen drinnen oder draußen, wohnungskatzen ziehen um, wohnungskatzen in ein haus, wir ziehen um von Wohnung ins Haus mit Katzen, wohnungskatze nach draussen lassen, wohnungskatze tür offen

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen