Katzen sind so laut nachts!

Ellen1978

Ellen1978

Beiträge
9
Reaktionen
0
Halli hallo,

ich habe ein kleines Problem mit meinen beiden Katzen. Der Kater ist ein Jahr alt und die Katze ist sieben Monate alt, sie sind also beide noch recht jung und damit auch wild. In letzter Zeit sind sie vor
allem nachts so laut, dass wir ständig wach werden. Sie schmeißen Sachen runter oder um, rasen lautstark durchs ganze Wohnzimmer, raufen... Ich warte schon darauf, dass sich unsere Nachbarn beschweren kommen. Das kann eigentlich nur eine Frage der Zeit sein, so laut wie die sind. Wir spielen seit einiger Zeit sehr ausgiebig mit ihnen abends, so dass sie danach erst mal außer Puste sind, aber die haben eine unendliche Energie. Ich meine, mir ist schon klar, dass Katzen nachtaktiv sind, aber so kann das auch nicht mehr weitergehen. Von meinen anderen beiden Katzen, die bei meinen Eltern leben, kenne ich sowas überhaupt nicht. Habt Ihr vielleicht einen Tip wie man die kleinen etwas zur Ruhe bringen kann?

Vielen Dank schon mal.

Ellen
 
05.05.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katzen sind so laut nachts! . Dort wird jeder fündig!
K

Kekskruemel

Beiträge
14
Reaktionen
0
Ich hab ein ähnliches Problem wie du. Seit sich unsere Tierheim-Katzen bei uns eingelebt haben sind sie sehr liebesbedürftig. Jeden morgen so ca. 6.00 - 7.00 werden sie aktiv, spielen, toben und beginnen zu mautzen, weil sie hunger haben und gestreichelt werden wollen. Wenn ich die Schlafzimmertür zu machen, dann wird stundenlang an der Tür gekratzt. So dass für mich so oder so kaum noch Zeit zum Schlafen bleibt.

Also auch ich würde mich über Ratschläge freuen...
 
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
4
Das beste Mittel ist, abends fertigmachen, müdespielen bis zum Umfallen...

Und vielleicht möglichst spät füttern, dann kommt morgens der grosse Hunger später.

Ansonsten teilt ihr euer Schicksalmit sehr vielen Katzenbesitzern, ganz viele Katzen werden morgens laut und aktiv, ihr habts da noch gut ;)...
Viele beginnen zwischen 5 und 6 Uhr!

Nun, ich kann nur sagen, wenn ich meine abends richtig lange müde spiele, toben sie früh morgens nicht gleich so rum.
Am anfang haben sie mch morgens auch vor Hunger maunzend geweckt, mittlerweile scheinen sie aber verstanden zu haben, das ich davon auch nicht früher aufstehe ;)....

Ignorieren ist ganz wichtig, bekommen sie Feedback von euch, ist es ein Erfolgserlebnis für sie, sie bekommen Beachtung.
 
tigerlily

tigerlily

Beiträge
3.244
Reaktionen
0
Hallo,

das gleiche Problem habe ich auch. Heute nicht mehr so oft wie damals aber immer noch ein wenig. Mein Siam/thaikater kann sehr lautstark sein. :wink: Ich versuche ihn vorher müde zu machen indem wir mit ihm mit dem Wedel spielen. Meine andere Katze eine Heilige Birma geht anständig mit mir schlafen und weckt mich meist kurz vor meinem Wecker. Früher war es schlimmer, da haben sie nachts fast alles abgerissen und miaut was das Zeug hält.

gruss

tigerlily
 
LuFeli

LuFeli

Beiträge
134
Reaktionen
0
... Mein Katerchen fragt meistens so zwischen halb 3 und halb 4 :shock: in der Nacht an, ob ich nicht vielleicht doch schon aufstehen möchte... :? Hunger ist's bei ihm nicht, denn er hat Trockenfutter zur Verfügung, eher Langeweile... Leider lässt er sich abends nicht müdspielen, denn er spielt nicht wirklich ausdauernd...
Nach seiner nächtlichen "Zwischenfrage" lässt er mich aber wieder in Ruh, und kommt erst wieder, wenn mein Wecker ging, insofern kann ich damit leben bzw. schlafen... :wink:

Grüsse
Tanja
 

Schlagworte

Kleine katzen toben zu laut

,

katzen haben nachts hunger

,

katzen nachts zu laut

,
warum toben Katzen schon so früh morgens
, Katzen sind abends laut, katze nachts laut

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen