Geschäft neben das Katzenklo machen ?

A

Angimauz

Beiträge
13
Reaktionen
0
Hey Leute also meine Maggie is ja echt eine ganz süße, aber sie hat die merkwürdige
Angewohnheit neben das Katzenklo ihr Häufchen zu machen. Es kann nicht daran liegen dass das Klo zu dreckig ist,sie macht das auch direkt nachdem ich es sauber gemacht habe. Hab manchmal die Vemrutung das sie das macht um Aufmerksamkeit zu bekommen...?! Hat jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht?


Liebe Grüße Angi
 
18.07.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Geschäft neben das Katzenklo machen ? . Dort wird jeder fündig!
K

Knuddelmiez

Gast
Hallo Angi,

viele Katzen machen das, weil ihnen ein Klo schlicht zu wenig ist. Manche trennen sogar rigoros Groß von Klein. Ich würde Dir daher allem voran empfehlen, versuchsweise ein 2. Klo aufzustellen.

Liebe Grüße
 
A

Angimauz

Beiträge
13
Reaktionen
0
das war auch mein erster Gedanke, und ich hab schon 2 Katzenklo's hingestellt. Aber das scheint es auch nicht gewesen zu sein...Deswegen die Frage.

Achja uns scheint es auch das sie das ganz gezielt macht... Sie weiß auch das es nicht richtig ist weil sie gleich wegrennt wenn ich sie erwische...
UNd was ich eben auch komisch finde sie macht das nur phasenweise, nicht immer.

Liebe Grüße
 
L

Lucy06

Beiträge
21
Reaktionen
0
Hey also habe das Problem mit meiner Katze auch, ist auch phasenweise bei ihr.
Wenn dann macht sie es nur wenn ich nicht zu Hause bin, wenn i da bin macht sie in die Toilette.
Mache jetzt jeden Tag ihre Toilette sauber und seitdem ist sie auch wieder sauber.
Sehr merkwürdig :(
 
K

Knuddelmiez

Gast
Edit: Angi, Du hättest schon erwähnen sollen, dass Du sie vor einem halben Jahr zur Freigängerin gemacht hast. DAS ändert einiges und lässt mir das Problem auch plausibler erscheinen.
 
K

Knuddelmiez

Gast
Lucy, das Klo sollte auch mind. 1x täglich gesäubert werden. Für den Rest: edit... habe Dich grad mit einem anderen Forenmitglied verwechselt... Tjaja, das Alter :mrgreen:
 
L

Lucy06

Beiträge
21
Reaktionen
0
Meine Katze ist ne Hauskatze.
Also ne Freundin macht das nicht jeden Tag und die Katze ist nicht unsauber.
Denke ma jede Katze is da auch ganz unterschiedlich.
Ich mache es jeden Tag sauber und alle 2 Wochen richtig unter der Dusche sauber.
 
K

Knuddelmiez

Gast
Guck mal über Dir :)

Man sollte trotzdem jeden Tag die Klümpchen rausholen. Manche Katzen gehen auch auf ein überfülltes Klo. Aber wohl fühlen die sich dabei nicht.

Liebe Grüße
 
A

Angimauz

Beiträge
13
Reaktionen
0
Also wegen der räumlichen Trennung: ich hab eins im Flur und eins auf'm Balkon. Und die stehen eigentlich von Anfang an in getrennten Räumen, sie benutzt auch beide, also sie weiß das es 2 Klos gibt. Das einzige was öfter war, das der Stuhl etwas dünner war als sonst wenn sie daneben gemacht hat...? Meine beiden Klo's sind mit Haube, vll sollte ich das wirklich mal ausprobieren die abzumachen...Versuchen momentan unterschiedlichste Katzenstreus (dank Zooplus gutschein etwas günstiger)

Liebe Grüße

P.S. Maggie hat übrigens auch schon daneben gemacht als sie noch keine Freigängerin war.
 
M

Muggeli

Beiträge
8
Reaktionen
0
In die Badewanne pieseln

Hi zusammen

Ich habe ein ähnliches Problem.
Ich habe zwei Katzen, ein Geschwisterpaar (Mädchen und Junge).
Das Katzenklo steht bei mir im Bad gleich neben der Badewanne.
Und seit knapp einem Monat hat sich das Mädel es sich angewöhnt, entweder in die Badewanne oder hinter das Katzenklo zu pieseln. Hab keine Ahnung warum sie das macht.
Ich putze täglich ihr Klo. Je nach dem sogar zwei mal. Dick macht sie ganz normal in die Kiste, aber pieseln tut sie ständig in die Wanne oder eben dahinter. Nur wenn ich die Bällchen frisch rausgenommen hab, geht sie auch zum pieseln rein.
Hat jemand ne Ahnung woran das liegen kann? Liegts vieleicht daran, dass sie das Klo nicht mit ihrem Bruder "teilen" mag?
Habe mir auch schon überlegt, ob ich eine 2. Kiste besorgen soll. Aber leider fehlt mir dazu etwas der Platz.

Liebe Grüsse
Muggeli
 
mmk

mmk

Beiträge
10.993
Reaktionen
27
Hallo Muggeli,

Habe mir auch schon überlegt, ob ich eine 2. Kiste besorgen soll. Aber leider fehlt mir dazu etwas der Platz.
Bitte überlege, ob Du nicht doch noch irgendwo ein Katzenklo unterbringen kannst. Normalerweise sagt man sogar immer ein Klo mehr als Katzen, aber das ist häufig nicht nötig. Meine zwei sind mit zwei Tois zufrieden.

Bei deiner Beschreibung habe ich den Eindruck, dass deine Katze gerne die großen und kleinen Geschäfte trennen würde. (Manche Katzen sind so penibel.) Deshalb wie oben schon geschrieben, über ein zweites Klo nachdenken.

Die Klos bitte auch nicht nebeneinander stellen, viele Katzen betrachten das dann als ein großes.

Wenn eine Katze in die Badewanne pinkel, kann man dagegen vorgehen, indem man immer etwas Wasser in der Wanne stehen lässt --> Katzen haben nunmal selten gerne nasse Füße. Aber da die Badewanne leichter zu reinigen ist als z.B. Teppich oder Couch würde ich das nicht machen.

Wie ist eigentlich der Gesundheitszustand deiner Katze. Wurde sie und der Urin mal tierärztlich untersucht? Als erstes sollten organische Ursachen, wie z.B. eine Blasen- oder Harnwegsentzündung ausgeschlossen werden.
 
K

Knuddelmiez

Gast
Hallo Muggeli,

ich würde Dir das zweite Klo auch empfehlen - irgendwo findet sich schon ein Plätzchen. Meine beiden stehen in der Küche (bei Gina funktioniert es ausnahmsweise, dass sie nebeneinander stehen, allerdings sind beide mit Haube und die Öffnungen zeigen in verschiedene Richtungen), weil ich im Bad keinen Platz habe. Wenn ich irgendwann mal zwei Kätzchen habe, werde ich mir sogar noch ein drittes Klo anschaffen, das wird dann im Arbeitszimmer stehen. Wie gesagt, irgendwie geht es immer, man muss nur ein bisschen suchen.

Liebe Grüße
 
M

Muggeli

Beiträge
8
Reaktionen
0
Danke Ihr beiden... dann werd ich mich nächstens in die Tierhandlung begeben, und mir noch so ein Teil besorgen und dann schauen, obs hilft :smile:
Wehe wenn ned.. :mrgreen:
 
K

Knuddelmiez

Gast
Dann verklagst Du die Tierhandlung :mrgreen: Aber der Beschreibung des Verhaltens Deiner Maus nach klingt es wirklich nach einem Problem, das durch zu wenig Klos verursacht wurde. Ich drücke Dir die Daumen :-D
 
M

- Manu -

Gast
Komisch, ich bin also nicht allein damit.....hatte nie Probleme gehabt mit Unsauberkeit, seit ich vor 2 Monaten ein neues Klöchen gekauft habe, habe ich auch ab und zu eine Pfütze neben der Badewanne. Ich weiß nur noch nicht wer es macht...und ich hole schon 3 mal am Tag die Klümpchen raus und noch wenn nötig.
Verstehe das auch nicht bin immer gut hingekommen mit einer Toil, hab ja auch keine kleine sondern eine riesige große...aber trotzdem ab und zu geht was daneben!! Für eine Zweite Toil hätte ich auch wenig platz....wenns nicht aufhört muss ich wohl auch mal versuchen...
 
M

Muggeli

Beiträge
8
Reaktionen
0
Soo... hab das zweite Klo nun geholt und habs direkt in der Badewanne plaziert
(hat dort schön platz), und ich muss sagen, nun benutzen BEIDE diese Kiste,
und das "alte" Klo beachten sie fast nicht mehr.. *schmunzel*.

Etwas gutes hat es auch daran, wenn die Kiste in der Wanne steht: der ganze Dreck
verteilt sich so nicht mehr gross in der ganzen Wohnung wenn die Kurzen am scharren sind,
sondern bleibt mehrheitlich in der Wanne :-D
 
M

- Manu -

Gast
So ich hab auch mal eine zweite Toilette geholt....mal sehen obs besser wird...ich hoffe es. Ich meine kann ja auch nur oder? Ist ja jetzt fast schoon übersauber.....:mrgreen: Was man nicht alles macht für die Katten....:wink:
 

Schlagworte

katzenklo weni

,

wenn katzen neben das katzenklo machen

,

katze macht wenn stuhl etwas dünner immer daneben

,
katzenklo machen
, hollemuggeli, katze dünner stuhl dusche, katzen machen neben katzenklo, katze klo wegrennen, katzen beim geschäft machen, katzen stuhl neben kiste

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen