Welche Näpfe habt ihr?

sabs1808

sabs1808

Beiträge
472
Reaktionen
0

Quelle: Bild von Ebay

Habe mir nun den bestellt, der hat rutschfestes Gummi. Meine kegeln ständig die Näpfe, wo Trockenfutter
und Wasser drin ist, rum (die billigen schwarzen von IKEA). Also habe ich meist die Küche überschwemmt, also mehr Wasser im Boden als im Napf.
Nassfutter bekommen sie morgens und abends in kleinen Porzellan-Schalen, die kegeln sie komischerweise nicht durch die Gegend.
Habt ihr auch solche Napfprobleme? Welche Näpfe nutzt ihr (vllt. mit Bild, wenn möglich!)???
 
02.02.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Welche Näpfe habt ihr? . Dort wird jeder fündig!
M

MC-SH

Beiträge
1.418
Reaktionen
1
Keramik-Namensnäpfe von "Keramik im Hof"



Othellos Napf ist mir leider vor ein paar Tagen runtergefallen:oops:. Der hat jetzt keinen Namensnapf mehr...
 
sabs1808

sabs1808

Beiträge
472
Reaktionen
0
@ das_Bienchen:
So eine Einkerbung haben meine zwei IKEA Näpfe auch, da gehen die mit den Pfoten drunter und hauen den Napf um.
Deshalb hat ich den oben vorhin auch bei Ebay gekauft. Keine Einkerbung am Rand, Gummisohle :) ... Bin mal gespannt, wenn er da ist.

@ MC-SH:
Napf mit Name ist auch cool!
 
robinundleo

robinundleo

Beiträge
37
Reaktionen
0
Meine trinken nur genügend wenn der Wassernapf in einem anderen Zimmer steht. Deshalb wäre der doppelte schon mal nix.
 
sabs1808

sabs1808

Beiträge
472
Reaktionen
0
Bei mir stehen auch die einzelnen Näpfe direkt nebeneinander, von daher ist der Doppelnapf o.k. :)
 
das_Bienchen

das_Bienchen

Beiträge
452
Reaktionen
0
umgefallen ist bei mir bis jetzt noch nix ;-) ich tut ihnen was zu fressen rein und sie fressen und dann wasch ich die Näpfe gleich auf :) also steht gar nix rum was sie umschmeißen können :) und trinken tun sie fast nur noch aus ihrem KIH Brunnen :)


Die Näpfe mit Namen die sind ja toll :) ich glaub das ist was für Weihnachten :)
 
juniper

juniper

Beiträge
48
Reaktionen
0
Ich hab auch Näpfe von KiH, allerdings ohne Namen (die Fellis spielen eh immer Bäumchen wechsel dich beim Fressen). Die lassen sich nicht so einfach umschmeissen und sind einfach zu reinigen.

Für Wasser gibt es hier eh einen große Keramik-Trinkbrunnen (auch KiH), da Trinknäpfe grundsätzlich nur als Spielzeug betrachtet werden, die man umwerfen, durch die Gegend schubsen oder mit den Pfötchen lerrpanschen muss...
 
sabs1808

sabs1808

Beiträge
472
Reaktionen
0
Mein Napf ist da!!! Jedoch hat er einen kleinen Kratzer und 2 kleine Beulen :-( Aber der Verkäufer ist sehr nett, hat sofort geantwortet und ich bekomme eine Gutschrift (fast 50% des Kaufpreises). Hätt ich den mal in schwarz genommen, dann würd mans garnicht sehen.
Naja, seinen Zweck erfüllt er dennoch und ich bin mal gespannt, ob dieser auch durch die Küche gekegelt wird!
 
Lady of Camster

Lady of Camster

Beiträge
7.019
Reaktionen
255
Ich habe einfach Unterteller aus Glas von Teetassen genommen. Wollte die eigentlich weg werfen. Da sind dann aber grad meine Mietzen eingezogen und ich brauchte erst mal ne Notlösung.
Und die Notlösung werde ich wohl beibehalten, weil ich fünf Stück davon habe. So habe ich problemlos ständig einen sauberen "Napf". Und meine Mietzen müssen nicht aus einem Tellerchen fressen wo noch die angetrokneten Reste vom Vortag drankleben.
 
sabs1808

sabs1808

Beiträge
472
Reaktionen
0
Für Nassfutter haben meine auch extra Näpfe (so 8-10 :-D). >Der jetzige ist lediglich für TroFu und Wasser...
 
streunerhof

streunerhof

Beiträge
8.212
Reaktionen
3
Wasser ist bei uns im KiH-Brunnen und in zwei Aquarien, die ich extra für die Katzen als Tränken gekauft habe. Da ist nichts mit umschmeißen.

TroFu gibt es bei uns streng rationiert, sozusagen als Leckerchen. Da braucht kein Napf rumstehen. Weiß doch mittlerweile jeder, dass es für die Katzen extrem ungesund ist, wenn immer TroFu zur Verfügung steht.
 
sabs1808

sabs1808

Beiträge
472
Reaktionen
0
TroFu gibt es bei uns streng rationiert, sozusagen als Leckerchen. Da braucht kein Napf rumstehen. Weiß doch mittlerweile jeder, dass es für die Katzen extrem ungesund ist, wenn immer TroFu zur Verfügung steht.
Sie teilen sich das zu zweit gut ein. Bekommen nur 200g am Tag und zwar morgens und damit kommen sie bis zum nächsten morgen aus (liegen sogar noch Krümmel drin).
Mein verstorbener Kater hat nichts anderes ausser Trockenfutter gegessen und nie Nierenprobleme etc. Er hat irgendwann sogar den Thunfisch nicht mehr gewollt, den er mal so gern mochte. Nur sein TroFu und nur das von ALDI, dass teure wollte er auch irgendwann nikcht mehr.
Ich fahr nun die halb halb Taktik und bin zufrieden, meine Zwei trinken aber auch gut und viel... Sonst würde ich evtl. auf 100g TroFu am Tag runtergehen!
 
streunerhof

streunerhof

Beiträge
8.212
Reaktionen
3
200 g TroFu am Tag? :shock: Das ist jetzt nicht dein Ernst? :oops:

Es geht nicht nur um Nierenprobleme, die vielen unnötigen und für Katzen nicht verwertbaren Füllstoffe belasten den ganzen Körper.
Wieviel trinken denn deine Katzen so im Schnitt in 24 Stunden? Selbst eine Katze, die mit NaFu ernährt wird, sollte zusätzlich noch etwa 200 ml am Tag trinken. Meine schaffen das.
Und deine müssen für die 200 g TroFu 1,4 l Wasser trinken, damit das TroFu dem Körper keine Flüssigkeit entzieht. Zusätzlich 200 ml am Tag, damit der Organismus gut funktionieren kann, dann solltest du alle 24 Stunden insgesamt 1,8 l Wasser auffüllen müssen.

Schaffen das deine Katzen?
 
sabs1808

sabs1808

Beiträge
472
Reaktionen
0
Naja, war grob geschätzt... das ist ein 200ml Schälchen, aber das mach ich nie ganz voll xD (1ml = 1g ?!?!?!) Zudem ist es am morgen auch nie wirklich leer (+ das was unterm Schrank liegt und im Müll landet, weil Chanel damit spielt :-D)...
zwischen 600ml- 1l Wasser füll ich am Tag auf... Und Nassfutter essen sie ja auch noch (mach ich manchmal auch nen Schuss Wasser mit rein)...
Wenn ich mal mein, sie hätten nicht genug Wasser gehabt, dann plansch ich mit ihnen auch noch am Wasserhahn ;-)
 
Faith

Faith

Beiträge
372
Reaktionen
0
ich habe mehrere verschiedene. am besten find ich die aus edekstahl, sind leicht zu reinigen und haben einen rutschfesten gummiring unten.
wassernäpfe habe ich mehrere, aber keinen neben dem fressplatz, das mögen die nicht.

:mrgreen: meine lilly liegt gerad zur häfte auf meiner tastatur, kann kaum schreiben.
 

Anhänge

sabs1808

sabs1808

Beiträge
472
Reaktionen
0
ich habe mehrere verschiedene. am besten find ich die aus edekstahl, sind leicht zu reinigen und haben einen rutschfesten gummiring unten.
wassernäpfe habe ich mehrere, aber keinen neben dem fressplatz, das mögen die nicht.

:mrgreen: meine lilly liegt gerad zur häfte auf meiner tastatur, kann kaum schreiben.
Kenn ich mit der Tastatur. Meine störts nicht, Futter neben Essen.
Hatte ich bei Sleepy schon so und habs so beibehalten. Sleppy hat ja nur Trockenfutter gegessen (Nassfutter mochte er nicht), ABER ab und an hat er dann ein paar Brocken ins Wasser geworfen , kurz gewartet und dann mit der Pfote raus geholt und gegessen :-D... (jede Katze hat ja ihre EIgenarten).

Naja, ich werd sicher noch 1000 Näpfe kaufen, die ich auch alle nutze. Wenn ich einen schönen sehe, hab ich den Drang, den zu kaufen (ich sag nur Fressnapf, kleine Keramiknäpfe für 99Cent oO!!! Da musste ich zugreifen!)...
 
TanteAnne

TanteAnne

Ehren-Mitglied
Beiträge
13.174
Reaktionen
164
QUELLENANGABEN zu den Bildern, bitte, wenn ihr nicht die Urheberrechte besitzt !!!


Ich hab übrigens diese Näpfe hier :


Bild von : www.zooplus.de
 
H

hannoverin

Gast
also ich habe

das hier fürs wasser

zooplus.de

dann nochso einen fürs wasser (neben den napf) und halt einen fürs futter



zooplus.de

und noch so einen (weil wenn ich zu faul bin sie so abzuwaschen kommen sie in die spülmaschine und die stell ich ja nicht 3mal am tag ein :mrgreen:



zooplus.de



achja und so einen falls ich mal weg bin



zooplus.de
 
sabs1808

sabs1808

Beiträge
472
Reaktionen
0
Ich träum ja nun noch von dem Brunnen aus diesem Thread, dann wäre meine Ess- und Trinknapfsammlung voll (ich glaub, dass ist eine Lüge :-D)...

Auch wenn ich weiß, dass sie wahrscheinlich super planschen würden mit dem Brunnen, aber ich hab mich verliebt!
 

Schlagworte

katzennapf

,

katzen napf

,

welche näpfe habt ihr katzen

,
katzennapf keramik
, katzennapf mit namen, ikea katzennapf, näpfe für katzen, Napf für Trockenfutter katze, katzen glasschüsseln, katzennapf bilder, ikea näpfe katzenforum, katzenforum napf , katzenforum ikea, was nutzt ihr für näpfe katzen, katzen-forum.net näpfe

Ähnliche Themen