Wogegen ist er nur allergisch?

M

mykleines

56
0
Hallo,

mein Kater hat schon seit "ewigen" Zeiten Probleme mit seinem Magen. Jetzt scheint es sich endgültig bestätigt zu haben, dass es am Futter liegt und keine Allergie
auf irgendwelche Pflanzen etc ist. Doch wegen er genau so allergisch reagiert weiß ich noch immer nicht.

Waltham verträgt er (wurde auch vom Tierarzt verordnet), genauso wie Winston Knabberspaß (zumindest scheinbar), doch Winston Genießersnacks nicht.

Kennt jemand einen Tipp, wie ich sichergehen kann, wogegen er allergisch sein könnte?

Die Zusammensetzung sieht folgendermaßen aus:

Waltham - Sensitive Control Chicken & Rice

Getreide (Reis 12%)
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (53% Huhn)
Mineralstoffe

Winston - Knabberspaß

Getreide
Pflanzliche Eiweißextrakte
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (4% Geflügel)
Öle und Fette
Pflanzliche Nebenerzeugnisse
Milch und Molkereierezeugnisse (4% Käse)
Mineralstoffe
Hefen

Winston - Genießersnacks

Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (4% Huhn, 4% Truthahn)
Pflanzliche Eiweißextrakte
Zucker
Öle und Fette
 
22.11.2002
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
C

Cicinka

36
0
Hallo,

mein Gandhi hat ständig recht weichen Stuhl (gelegentlich mit etwas Blut) und manchmal auch Durchfall. Nach einer negativ getesteten Stuhlprobe habe ich dann im Ausschlussverfahren festgestellt, dass es am schlimmsten ist, wenn er Nafu mit Fisch bekommt. Dann gab es nichts fischhaltiges mehr und es war wenigstens kein Blut mehr dabei - bis vor zwei Wochen.
Wir haben dann einen Allergietest machen lassen, bei dem die Reaktionen auf genau das, was er am liebsten frisst, am stärksten ausfielen.

Laß einen Allergietest machen und dann hast Du Klarheit. Wenn Du nicht sicher weißt, worauf er reagiert, wird es bestimmt nicht besser - im Gegenteil.

LG,
Cicinka
 
L

lottchen02

Gast
*psssssst* Der Thread ist von 2002 :)
 
C

Cicinka

36
0
:-o ... dann wurd's aber mal Zeit, dass einer antwortet... :wink:
 
Stulle

Stulle

49.476
247
falsch.

allergietests sind nie zu 100% sicher. einzig und alleine eine ordentlich durchgeführte ausschlussdiät mit div. fleischsorten gibt aufschluss.
 
K

Keine_Katze

94
0
aber mal abgesehen davon, dass der thread schon steinalt ist,habe ich das so gelernt:
Die Futterkombi mit dem ganzen Zucker und Getreide ist suboptimal. Fleischanteil ist auch zu gering, wahrscheinlich wärs mit ner hochwertigeren Nahrung besser gegangen. Meinen beiden ging's mit den Tütchen von der grünen Marke, die so klingt wie ein Schokoriegel, auch arg bescheiden.
 
C

Cicinka

36
0
Die 93% Sicherheit eines Allergietests sind aber schon mal besser als absolute Ahnungslosigkeit.
Wenn die Katze in Bezug aufs Essen dann auch noch nörglerisch sein sollte, ist eine Ausschlussdiät ohne Anhaltspunkte auch nicht grad unterhaltsam...

Aber der angeschimmelte Beitrag interessiert mykleines höchstwahrscheinlich eh nicht mehr.

LG,
Cicinka
 

Schlagworte

wogegen können katzen allergisch sein

,

Wogegen sind Katzen allergisch

,

wogegen sind katzen allergisch blumen

,
katze zucker allergisch
, wogegen hat meine katze allergie, wogegen ist katze allergisch, Katze allergisch auf Huhn, kann eine katze auch eine blumenallrgie habeb, katze allergie wogegen, katzen blumenallergie, wogegen können katzen allergisch sein??, wogegen katzen allergische reaktion, wogegen bei katzen allergisch sein, katzen wogegen keine allergie, huhn allergie katzen, blumen allergie bei katzen, katzensnacks allergie, durchfall katzen ausschlußverfahren, ausslußdiät-ohne vitamine/mineralstoffe-bei katzen?, winston katzensnacks durchfall, Katze hat Durchfall Stuhlproben negativ, katze allergisch auf zucker, Katze hat Durchfall stuhlprobe negativ, katzennamen mit bedeutung, tierische nebenerzeugnisse bei katzenfutter erlaubt winston