• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Geburtskrankheit: offener Gaumen

Buffy118

Buffy118

Beiträge
87
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

im Januar habe ich von einer Frau, die herrenlose Katzen aufnimmt, hochpäppelt und vermittelt, einen kleinen Kater, Balou, aufgenommen. Da er nie wirklich gesund war (Schnupfen (keinen Katzenschnupfen), Atemprobleme), habe ich in der Tierklinik eine
Bronchoskopie vornehmen lassen. Dabei kam raus, dass er unter "Hypoplasie Palatum molle" leidet. Das ist ein offener Gaumen, im Fall von Balou bedeutet das, er hat zwei Löcher im weichen Gaumen, was die Ursache für seine Beschwerden ist. Durch diese Löcher können sämtliche Sachen, die er aufnimmt, in die Nase gelangen, was Entzündungen und die Schnupferei verursacht. Also, jedenfalls müssen diese Löcher zugemacht werden, was nicht so einfach ist, da man diese wohl nicht einfach zunähen kann. Hat irgendjemand schonmal etwas über so eine OP gehört oder hat Erfahrung gemacht damit? Was ist, wenn man die Löcher nicht zumachen kann?

Vielen lieben Dank schonmal.

Uli, Buffy & Balou
 
27.06.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Geburtskrankheit: offener Gaumen . Dort wird jeder fündig!
I

Inge

Beiträge
17.459
Reaktionen
3
Hallo,

wenn man die Löcher nicht schließt, wird er immer von dem, was er zu sich nimmt, etwas in die Nase bekommen. Daher wäre eine OP schon sinnvoll, um diese dauernde Infektionsquelle zu nehmen. Irgendwann kann es sonst doch mal zu einer ausgewachsenen Lungenentzündung kommen ...

Wie so eine OP durchgeführt wird, kann ich Dir allerdings nicht sagen. Aber da müßte Dir der TA Informationen geben können.

Gruß, Inge
 
Buffy118

Buffy118

Beiträge
87
Reaktionen
0
Hallo Inge,

ja, das sehe ich auch so, nachdem an der Lunge schon ein bisschen was zu sehen ist. Ist aber noch nicht so schlimm, es wurde untersucht. Deshalb hab ich mich auch zur OP entschlossen. Mein Kleiner ist am 6.7. dran. Hoffentlich geht alles gut.

Viele Grüße,
die drei Münchner
 
Buffy118

Buffy118

Beiträge
87
Reaktionen
0
Also, hab grad mit dem TA telefoniert, Balou gehts soweit ganz gut, er ist grad am aufwachen und noch ziemlich betütelt. Die OP war ziemlich aufwendig, ist aber wohl im großen und ganzen gut verlaufen, der TA ist sehr zufrieden.

Die seitlichen Schleimhäute und die Ränder der Löcher im weichen Gaumen wurden wohl "getrennt" nach Muskel- und Hautschichten und einzeln über die Löcher an den weichen Gaumen genäht. Wenn ich das so richtig verstanden habe. Am Freitag werd ich meinen Kleinen aus der Klinik holen. Hoffentlich fällt ihm nicht wieder gleich lauter Blödsinn ein, damit die Wunde gut verheilen kann... :roll:
 
T

Tinkalina

Beiträge
160
Reaktionen
0
Hallo Buffy,

gut zu hoeren, dass er die OP gut ueberstanden hat und erstmal alles in Ordnung ist. Wir druecken euch weiterhin die Daumen, damit er schnell wieder gesund wird.

Liebe Gruesse

Tinkalina
 
Buffy118

Buffy118

Beiträge
87
Reaktionen
0
Hallo Tinkalina,

danke, lieb von euch. ich werde auf jeden Fall weiter berichten.
 
Buffy118

Buffy118

Beiträge
87
Reaktionen
0
Balou ist wieder daheim

Hallihallo,

heute hab ich meinen kleinen Schmusebär aus der Klinik geholt. Es geht im soweit gut. Er bekommt jetzt noch ein paar Tage Antibiotikum wg. der Entzündung in der Nase. Buffy hat ihn auch gleich mal angefaucht und angeknurrt. Jetzt isses wieder vorbei mit dem schönen, ruhigen Leben, was ihr wohl SEHR getaugt hat.

In 3 Wochen ist Nachuntersuchung. Dann stellt sich raus, ob die OP was gebracht hat. Also, bitte alle Daumen- und Pfotendrücken....
 

Schlagworte

offener gaumen

,

offener gaumen baby

,

geburtskrankheiten

,
offener gaumen geburt
, offener gaumen bei neugeborenen, loch im weichen gaumen, offener Gaumen bei Katzen, offener gaumen katzen, geburtskrankheit, baby offener gaumen, Katze Loch im Gaumen, gaumen löcher, offener Gaumen bei Baby, weicher gaumen katze, loch im gaumen

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen