Katze schnurrt nicht!

S

sonicx

Beiträge
13
Reaktionen
0
Hallo, wir sind ganz neue Katzen besitzer und haben mal eine frage,vor drei Wochen haben wir unsere Kitty zu uns geholt(sie war 8 Wochen) und kamen mit ihr super zurecht,sie
schnurrte den ganzen Tag und schien sich sichtlich wohl zu fühlen. Gestern haben wir unser zweites Kätzchen gekauft ( sie sollte angeblich 8 wochen alt sein ,der TA sagte aber sie wäre erst 6 wochen) und die beiden fauchen sich nun die ganze zeit an . :cry: Die lütte ist sonst sehr aufgeweckt und spielt auch viel mit uns und leckt unsere Finger. nur fällt uns auf das sie überhaubtnicht schnurrt.

Wir würden uns sehr über eure Meinung freuen da wir Erst-Tierbesitzer sind und kaum erfahrung haben.
 
27.07.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze schnurrt nicht! . Dort wird jeder fündig!
tigerlily

tigerlily

Beiträge
3.244
Reaktionen
0
Hallo,

wo habt ihr denn eure Katzen her?
Also Kitten nie unter 12 Wochen abgeben, oberste Regel.
Na gut, jetzt habt ihr die beiden ja. Es ist vollkommen normal, daß deine ältere Katze faucht, da sie bisher das vorrecht hatte bei euch.
Das wird sich nach einiger Zeit legen.
Als meine zweite Katze dazukam die Franny, dachte ich erst auch das sie nicht schnurren kann, da mein Kater der Enrico sehr laut geschnurrt hatte. Aber ich habe mal meine Ohren auf sie gelegt, da habe ich ein sehr zartes Schnurren vernommen.

gruss

tigerlily
 
metson

metson

Beiträge
155
Reaktionen
0
Hallo,

ich würde auch zur Ruhe raten. Von meinen 3 Miezen ist auch eine ein kaum-hörbar-Schnurrer, d.h. ich dachte, sie schnurrt nicht, aber wenn man die Hand auf den Bauch legt, dann vibriert es und man kann es manchmal auch ganz leise hören. Also, keine Panik - auch nicht, weil sich die zwei noch nicht von Anfang an vertragen, das wird schon :)

Grüße
Sonja
 
S

sonicx

Beiträge
13
Reaktionen
0
Vielen Dank für die Tipps :lol:
Wir haben beide Kätzchen von Privat. Und wir haben uns auch erschrocken als der TA meinte das die lütte warscheinlich erst 6 Wochen sei,aber sie ist putzmunter und lässt sich nix gefallen.Das anfauchen hat schon ein klein wenig nachgelassen.Das mit dem schnurren muss ich mal beobachten,also ob sie vielleicht ein "leise-schnurrer" ist,denn unsere große schnurrt immer sehr laut.
 
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
5
Sie wird schon noch schnurren, wenn die Zeit reif dafür ist ;)...

Das ist ja auch bei jeder Katze verschieden ausgeprägt...
Ich habe von 3 Katzen nur eine, die wirklich so schnurrt wie man das kennt/sich vorstellt...
akasha, bei ihr ist es ein gleichmässig rollendes brummen....
Bei Odin eher ein lautes "Röcheln", will meinen, er schnurrt nur beim einatmen, dann atmet er schnaufend wieder aus, und so weiter ^^... Hört sich interessant an.
Frajo ist ein sehr leister Schnurrer, man hört es nur wenn er still ist, oder man fühlt es wenn er auf dem Schoss sitzt.
Auch nicht das klassische "Dauerrollen"
, sondern mit Pausen zwischen dem Atmen...

Bei Akasha habe ich mich anfangs gefragt, wo denn wohl ihre Stimme hin ist?
Sie hat niemals auch nur einen kleinen Maunzer von sich gegeben, obwohl sie an den ersten beiden Tagn vorAngst kreischen konnte wie eine Furie...
Erst jetzt fänbgt sie langsam an sich zu äussern,...

Vielleicht braucht euer sehr junges Minikitten einfach noch Zeit...
 
Saskia

Saskia

Beiträge
365
Reaktionen
0
Hallo,

mein Spatz hat in den ersten Monaten so leise geschnurrt, daß man es nur fühlen konnte, wenn man ihr den Finger an den Hals legte. Als ich das wußte, habe ich erst wahrgenommen, wieviel sie schnurrt.

Gruß Regina

Saskia grunzt inziwischen wie ein Schwein, wenn sie schnurrt. So unterschiedlich sind sie halt, die Katzen
 
G

giddi_up

Beiträge
316
Reaktionen
0
also, wir haben zwei Katzis,

Felix und Pitu.

Pitu haben wir mit 6 Wochen bekommen und seit diesen Zeitpunkt schnurrt sie so laut, dass sie alles übertönt. Wirklich wahnsinn.
Felix dagegen ist ein lust-oder-keine-lust-schnurrer. WENN er das mal tut, dann bei weiten nicht so laut wie Pitu.

Ich denke, das ist veranlagung... wenn du sie streichelt,lege vorsichtig deine hand mal auf den Hals - Felix liebt es am Hals gestreichelt zu werden, er streckt ihn gaaaaaaanz weit nach hinten und genießt - mit augen zu, und an den Fingerspitzen merke dann, dass er leise schnurrt.
 

Schlagworte

katze grunzt beim streicheln

,

neue katze schnurrt nicht

,

katze grunzt

,
katze schnurrt nicht beim streicheln
, kater schnurrt nicht sondern, können kätzchen mit 2 wochen schon schnurren, neue katze schnurrt die ganze zeit, katze röchelt beim atmen leise, neue katze geholt alte katze grunzt, katze röchelt beim schnurren, katze grunzt bei streicheln, meine katze röchelt so komisch wenn sie schnurrt, seit die zweite katze da ist schnurrt die erste nicht, kater schnurrt nicht, katzenforum

Ähnliche Themen