Richtiger Standort vom Katzenklo

N

Nynaelva

Beiträge
33
Reaktionen
0
Die ersten eigenen Katzen in meinen Leben und man will natürlich alles richtig machen.

Wir hatten uns im Laden beraten lassen und da wir zwei kleine Katzen bekommen, haben wir uns auch zwei Katzenklos gekauft, die wir in der Wohnung verteilen wollten. Tja, nur die Frage ist wohin. Ich persönlich ziehe ja
meine Toilette an einem ruhigen Ort vor, noch am besten mit einer schönen Aussicht, naja, nur mein Freund will keine Aktbilder von Männern auf der Klotür. :wink: Jedenfalls wird es bei Katzen auch nicht anders sein, mal abgesehen von den Bildern kahlrasierten Kater an der Tür.

Ursprünglich wollten wir ein Katzenklo ins Bad stellen. Wobei das auch recht praktisch ist, da es ein Eckklo ist und wir im Bad eine fiese Ecke haben, wo wir eh nichts reinstellen können.
Nur wo stellen wir das Zweite hin?! In die Küche.. im Flur.. Beides sind nicht gerade Orte wo viel los ist, allerdings hab ich bei der Küche Bedenken, zumal dort auch das Katzenfutter und Wasser stehen wird. Im Flur ist dagegen schon der Kratzbaum. Mit andere Worten könnten die Kleinen direkt vom Baum aufs Klo springen. Ich glaub das wäre der Traum eines jeden Mannes. Von der Couch direkt zum Klo. :D
 
09.08.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Richtiger Standort vom Katzenklo . Dort wird jeder fündig!
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
4
Wir haben auch 2 Klos, für 3 Katzen... die stehen beide im Bad, direkt nebeneinander mit den Öffnungen zueinander, so das nicht ganz soviel Streu im Bad verteilt wird...

Ich denke, es kommt nicht darauf an, das die Klos in der Wohnung verteilt sind (sonst hat man ja zweimal den Dreck, und einmal nicht im Bad, sondern irgendwo auf dem Teppich), sondern das sie vorhanden sind.

Unsere beiden werden gleichmässig benutzt, 2 Kater kamen nach zusammenführungszeit sogar locker mit einem klo aus.

Und, ob Katzen wirklich soooooooo gerne Ruhe und einsamkeit beim Klogang wollen...
Bei meinen zweifel ich ja dran ;)....
Jedesmal wenn ich die Klos siebe, kommen Frajo und Akasha an und setzen sich demonstrativ vor meinen Augen ins Klo und machen.... TzTz...
 
G

giddi_up

Beiträge
316
Reaktionen
0
also unser katzenklo steht in der Küche - zwar steht da auch das essen, aber in einer ganz anderen Ecke, da geht das schon.

Unsere zwei Bäder sind relativ klein und leider so geschnitten, dass wir kein Katzenklo unterbringen könne. Unsere beiden benutzen ein Katzen-Klo. Wir hatten zwar, als wir Pitú zu uns holten, ein zweite zur Verfügung gestellt, ABER entweder sind beide auf das eine oder beide auf das andere. Also konnte wir uns das zum Glück sparen. :wink:

wenn die beiden aus einem Wurf sind und sich kennen, würde ich aus platzgründen eh erst mal nur eins aufstellen. Ich denk mal, wenn du zwei aufstellst passiert dir vielleicht eh das gleiche wie mir...

Grüsse
 
TC

TC

Beiträge
17
Reaktionen
0
Hier steht das Katzenklo!

Hallo,

wir haben mittlerweile vier Katzen, die hervorragend mit 2 Katzenklos auskommen.

Eines steht im Korridor ( im Badezimmer leider keine Stellmöglichkeit).
Dieses Klor wird auch am meisten benutzt. Das andere - Ausweichklo - steht im Schlafzimmer, und wird nur dann benutzt, wenn das Korridor-Klo gerade mal besetzt ist.


Liebe Grüße
TC
 
emilie

emilie

Beiträge
1.629
Reaktionen
0
unsere zwei haben ein katzenklo im bad unterm waschbecken und eins im arbeits- bzw. katzenzimmer unter einem tiefen regal :lol: die futternäpfe stehen auch in letzterem zimmer. wassernäpfe stehen in der küche, im wohnzimmer und im katzenzimmer (denkt daran, den wassernapf mindestens 2 m vom futternapf entfernt hinzustellen).

aber nochmal zurück zum katzenklo. wir hatten es anfangs mit nur einem klo versucht, weil auch beide kater von baby an zusammen aufgewachsen sind ('halbgeschwister'). das ging aber nach hinten los: paul pullerte überall hin... zweites klo aufgestellt und gut :wink:

grüße, emilie
 
N

Nynaelva

Beiträge
33
Reaktionen
0
Die Verkäuferin in unserem Zoogeschäft meinte zu uns, als wir die Katzenklos gekauft haben, daß in der Anfangszeit die beiden Mäuse durch aus noch auf einem Klo gehen. Allerdings kann es sich mit der Geschlechtsreife ändern und die Beiden können dann nicht mehr die Häufchen der Anderen riechen. Entweder das, oder sie wollte nur mehr verkaufen. :wink:

Bei uns im Bad ist leider nur Platz für eine Toilette.
 
emilie

emilie

Beiträge
1.629
Reaktionen
0
also das mit den zwei klos hatte bei uns gar nichts mit der geschlechtsreife zu tun. wir mußten innerhalb der ersten woche, die die beiden bei uns waren schon abhilfe schaffen. und da waren sie ja gerade mal in ihrer 13. lebenswoche..
manche miezen sind da halt sehr eigen - andere nicht *schulterzuck*

grüße, emilie
 
G

Guest

Gast
Hi da es schon säääähr spät ist.. ganz kurz..
man sagt tatsächlich sogar ein klo mehr als Katze im Haus.. zwei sollten echt zur auswahl stehen.. wenn eins reicht prima aber gib ihnen die wahlmöglichkeit..
In der Natur würde eine Katze wohl nicht PIPI und Groß auf einem Fleck machen.. deshalb sollten eben mehr Klos da sein u.a.. Zum einen habe ich die Info aus einem Buch und von einem Tiertherapeuten der uns einige Stunden unterrichtet hat..
lG Scrat
 
T

Tiger-Chrisi

Beiträge
168
Reaktionen
0
Hallo wir haben für unsere zwei Katzenkinder auch zwei Klo´s. Die stehen zusammen im Keller(Arbeitszimmer) unter der Treppe. Beide Klos wurden von Anfang an für beide "Geschäfte" genutzt. Aber da wir tagsüber beide Arbeiten gehen, kämen wir mit einem gar nicht hin. Die zwei machen ganz schön viel "Mist" für so kleine Katzen.
Wenn ich das richtig verstanden habe, dann hast Du eine ziemlich kleine Wohnung. Aber ich würde das Klo auf keinen Fall in die Küche stellen. Es riecht doch immer mal ein wenig (besonders wenn sie gerade einen Haufen gemacht haben) und das würde ich für mich nicht wollen.
Dass Katzen Ruhe auf der Toilette wollen kann ich auch nicht bestätigen. Meine gehen liebend gerne zusammen - jeder auf ein Klo. Und wenn ich die Schaufel nehme um die Klos sauber zu machen, dann wird sich erst mal demonstrativ vor mich gesetzt.

Leider konnte ich Dir keinen besonderen Ratschlag geben, da ich ja Deine Wohnung nicht kenne. Aber vielleicht kannst Du ja den Kletterbaum woanders (Wohnzimmer) hinstellen und hast dann im Flur Platz für das Klo.

LG
Chrisi
 
N

Nynaelva

Beiträge
33
Reaktionen
0
Naja, sooo klein ist unsere Wohnung auch nicht. Es sind knapp 65 m² auf 3 Zimmer plus Küche, Bad und Balkon. Eben eine typische Neubauwohnung. ;)

Leider ist unser Arbeitszimmer für die Katzen tabu, da wir irgendwo unsere ganzen Zimmerpflanzen reinstellen mußten, weil leider auch einige dieser Arten nicht gerade der Gesundheit der Kleinen beitragen.
Im Schlafzimmer können die Beiden zwar rein, aber ein Katzenklo möcht ich da nicht gerade stehen haben. Also ingesamt würden eigentlich nur Küche, Flur, Bad und Wohnzimmer übrig bleiben.

Ich werd mal probieren das zweite Klo auch im Bad unterzubringen. Es würde da nur noch der Platz bleiben, wo zur Zeit unser Wäscheständer steht, dann brauchen wir dafür nur ein neuen Platz. :)
 
G

Guest

Gast
Hi ! Da ich mehr an unseren Katzen als an Pflanzen hänge.. ein paar Kaktussis.. und eine etwas größere Palme...zieren unsere Whg. :wink:
muß ich mal dooooof fragen.. hängt ihr so an den nicht gesunden Katzenpflanzen???.. ich würde sie den Miezen zuliebe ausrangieren..lieber ein klo und mehere Kratzbäume.. davon kann ich nicht genug sehen :D
LG Scrat
 
N

Nynaelva

Beiträge
33
Reaktionen
0
Das Problem ist nur, daß ich nicht genau weiß, welche Pflanzen alles genau ungesund sind, da ich ihre Namen nicht alle kenne. :? Einige von ihnen habe ich schon auf mein Arbeitsplatz ausrangiert, nur sitze ich da auch schon bald wie im Regenwald.

Das Arbeitszimmer als Tabuzone einzurichten ist auch nicht nur wegen den Pflanzen, sondern weil mein Freund auch Angst um seine Kabel hat. Wer weiß schon wo Katzen alles aus Neugier reinbeißen. Unser Purtzel, ein 7jähriges Kaninchen, darf da nämlich erst recht nicht rein.

Zum Wohle der Katzen würde ich durchaus die Pflanzen aufgeben, versteh mich nicht falsch, allerdings hab ich da auch welche mitbei, die ich schon besitze seitdem ich ein kleines Kind war.
 

Schlagworte

katzenklo standort

,

standort katzenklo

,

katzenklo in der küche

,
richtiger platz für katzenklo
, katzenklo im badezimmer, katzenklo im Bad, standort für katzenklo, katzenklo küche, katzenklo in küche, standort katzenklo richtiger, standort katzentoilette, wo steht das katzenklo, kein platz für katzenklo, katzenklo standort wechseln, katzenklo bad

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen