• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Katze verliert Blut

L

LunaCat

Beiträge
8
Reaktionen
0
Hallo Forum,

gestern habe ich festgestellt, dass auf dem Boden lauter Blutflecken waren. In der Küche waren die Meisten...ich dachte, meine Katze hätte sich irgendwo geschnitten, aber ich konnte nichts finden. Bin dann
rüber zum Katzenklo und hab nachgeschaut. Da war auch Blut. Luna ist dann ziemlich oft aufs Klo gegangen. Habe sie dabei beobachtet. Normalerweise kommt sie gleich wieder raus, aber es hat sehr lange gedauert, obwohl sie nur pipi gemacht hat. Sie ist dann nochmal 2 mal gegangen, aber es ging nicht. Danach hat sie sich geleckt.
Kann es sein, dass sie Krebs hat? Bei der Katze einer Freundin meiner Mutter hat das auch so angefangen.
INFOS:
Name: Luna
Alter: 7 Jahre
Geschlecht: weiblich
Hauskatze
Nicht geimpft und entwurmt
Sie frisst und trinkt ganz normal. Ist Aktiv wie immer.

Danke für eure Antworten...
LG Elena
 
13.08.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze verliert Blut . Dort wird jeder fündig!
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
4
Hört sich im ersten Moment für mich nach einer ganz starken Blasenentzündung an,

auf jeden Fall: Sofort zum Tierarzt!!!!!!!!!!!!!


wenn ich mich mal wieder mit einer starken Blasenentzündung herumquäle ist es genauso, man muss alle 10 minuten aufs klo rennen, und was dann kommt, ist Blutrot...
Das kann sehr sehr schnell auf die Nieren schlagen, und wenn das Blut aus einer anderen Quelle stammen sollte: Umso schneller zum TA!!!
 
I

Inge

Beiträge
17.459
Reaktionen
3
Hallo - wir helfen zwar gern und wo wir können, aber Tierärzte sind wir alle nicht!

Sofort ab zum Tierarzt. Mir erscheint das auch wie eine heftige Blasenentzündung. Wenn die verschleppt wird, sind schnell die Nieren dran! Bitte gehe heute noch - so etwas duldet keinen Aufschub, schon gar nicht, wenn das Wochenende vor der Tür steht!
 
Nicole Leidag

Nicole Leidag

Beiträge
37
Reaktionen
0
Ist schon alles gesagt-TA!
Warte nicht, die Katze hat bestimmt Schmerzen :(
Grüsse Nicole
 
emilie

emilie

Beiträge
1.629
Reaktionen
0
kann mich auch nur anschließen!
und dann melde dich doch nochmal und berichte, wie es der süßen geht.

grüße und gute besserung,
emilie
 
L

LunaCat

Beiträge
8
Reaktionen
0
Hallo Forum,

nachdem es meiner Katze gestern sehr gut ging und sie wieder ganz normal ihre Toilette besucht hat, dachte ich mir, vielleicht hat es nichts mit ihren Popo etc. zu tun. Da das Meiste Blut in der Küche war und an ihrem Mund nichts auszusetzen war, hab ich in ihrem Maul nachgeschaut...und siehe da: Der Zahn ist weg! :lol: Nun meine Frage: Wächst der Zahn ( der lange Schneidezahn? ) wieder nach? Muss ich die Stelle irgendwie pflegen ( mit Kamilleteebeutel ) oder so?
Als Trost für ihren nicht mehr vorhandenen Zahn, hab ich ihr einen schlichten, aber schönen und vor allem großen Kratzbaum bestellt. Tja, meine Katze ist eben mein ein und alles ( auch wenn sie mir nachts die Decke klaut )...

LG Elle
 
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
4
Wenn sie 7 Jahre alt ist, wird der Zahn wie bei einem erwachsenen Menschen wohl nicht nachwachsen :)...

Wichtig ist, das du nachschautst, ob der Zahn auch wirklich ganz raus ist, undnicht die Wurzel oder ein Teil davon noch steckt!
Das könnte und wird sich sonst wohl entzünden und das ist ja gerade im Kopfgbereich sehr gefährlich.
wenn du dir nicht ganz sicher bist, gehe lieber nochmal mit ihr zum TA und lass das nachschauen.

Und das Pipimachen? Ist das wieder normal oder geht sie immer noch oft, ohne das was kommt?
 
T

Tinkalina

Beiträge
160
Reaktionen
0
Kann mich Aiur nur anschliessen.

Lieber einmal zuviel als einmal zu spaet zum TA

Gruss Tinkalina
 
L

LunaCat

Beiträge
8
Reaktionen
0
Also Pipi machen geht sie ganz normal. Und im Zahnloch selber, ist nichts mehr. Werd aber trotzdem am Montag mal zum Arzt gehen. Schaden kanns ja nicht. Was mir Sorgen macht, aber schon lange so ist: Sie schläft sehr viel. Sowohl Tagsüber als auch Nachts. Hat wohl mit dem Alter zu tun oder ist sie unterbeschäftigt?

LG Elle
 
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
4
Normale Katzen schlafen 16-20 Stunden am Tag.... ;)....

Odin ist auch so eine Schlafmütze, der schafft bestimmt 20 Stunden am Tag.

Mit 7 ist sie ja auch nicht gerade mehr ein Kitten, da wird man halt ruhiger :)
 
L

LunaCat

Beiträge
8
Reaktionen
0
Da bin ich aber beruhigt, dass bei ihr alles normal ist. Sie liegt seit heute morgen auf meinem Bett in meiner neuen Kuscheldecke. Betonung liegt auf meiner! Naja...heute Nachmittag wollte sie spielen. Immerhin...
Deine Katzen sind sehr schön. Besonders Akasha. Die würde ich dir sofort ausspannen :lol:
Wie ist das Leben mit 3 Katzen und warum hast du soviele??? Ich hab gar keinen Platz für soviele Fellnasen.
 
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
4
Das Leben mit drei Katzen ist schön :)...
Nun ich habe so viele weil....
Es fing mit einem an, mit Odin...
Er kam allein aus dem Tierheim, aus schlechter Haltung...
Nachdem er sich bei uns eingewöhnt hatte, erschien er uns irgendwie sehr unausgelastet, machte auch viel Quatsch z.B. um 4 Uhr nachts wecken, den ganzen Tag am Bein kleben und maunzen...

also holten wir ihm einen Spielgefährten, Frajo....

ging alles wunderbar und es sollte sich eigentlich auch nicht ändern....

bis ich SIE sah ;).... Akasha....

Naja, und weil Odin so lange krank gewesen war und Frajo sowieso immer viel mehr spielen wolte als Odin, und der selten Lust hatte....
Tja da holte ich Akasha dazu...
Frajo und Akasha spielen jetzt viel zusammen und Odin hat mehr seine ruhe.
 
L

LunaCat

Beiträge
8
Reaktionen
0
Liebes Forum,

letzte Woche hatte ich ja gesagt, dass meine Katze einen Zahn verloren hat. Und gestern abend, war es wieder da. Überall Blut. Gestern hab ich eine neue Transportbox gekauft und hab heute beim Arzt angerufen. Durfte sofort vorbei kommen. Meine Mutter und meine Schwester sind mit mir gegangen. Zum Glück. Luna hatte große Angst und als sie auf dem Behandlungstisch saß ist sie auf einmal hinter einen Schrank geflüchtet. Total süß und drollig. Der Arzt war aber total nett. Erst hat er ihr die Temperatur gemessen, was nicht einfach war, weil wir sie alle halten mussten und sie fürchterlich gezappelt hat. Sie hat leichtes Fieber. Dann hat er sein Stetoskop...oder so ähnlich ausgepackt, ihr ins Maul geschaut und irgendwann bestätigt, was alle im Forum dachten. Sie hat eine Blasenentzündung. Die Arme hat eine Spritze in den Rücken und eine im Po bekommen. Dabei war sie sehr tapfer. Als Belohnung kommt morgen hoffentlich ( wird auch Zeit ) ihr neuer Kratzbaum DIVA. Achja...Zahnstein hat sie auch. Was kann man denn gegen Zahnstein tun???

Liebe Grüße Elle
 
G

Guest

Gast
HI! das war vermutlich das Othoskop.. das Stethoskop ist zum abhören :) Mit dem Othoskop. kannst du mäulchen und Ohren untersuchen... eine Blsenentzündung .. hat man entzündungszellen im Blut bzw URIN!!!l gefunden... ??????nur vom Mäulchen schauen eine Blasenentzündung diagnostiziert??? wenn sie eine Entzündung hat müßte sie aber mehrere Tage Antibiotikum kriegen und nicht nur ne spritze......
Sammy bekam Marbocyl z.B und danach wird der Urin nochmals nach Leukos untersucht.... hhhmmmm?????
Im übrigen wachsen Zähne nur beim Nager fortlaufend/nach.....
LG SCRAT
 

Schlagworte

katze verliert blut

,

katze verliert blutstropfen

,

meine katze verliert blut

,
kater verliert blut
, katze verliert viel blut , Alte Katze verliert Blut , katze verliert blut aus after, katze verliert bluttropfen, katze verliert zahn und blutet, katzenmama verliert einzelne bluttropfen , katze verliert bluttröpfchen, kater blutflecken, katze verliert blut schläft, katze muss dauernd aufs klo und verliert blut, mein kater verliert blut

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen