Cheyenne & Calando

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
B

bkh-mi.lli

Beiträge
123
Reaktionen
0
Hallo,

wir wollten nur mal kurz hallo sagen!

Wir heißen Cheyenne



und Calando



Noch sind wir nicht bei unseren neuen Dosis. Wir sind aber schon ganz gespannt. Wir zählen schon die Tage! Am 26.08. ist
es endlich soweit! Sind schon ganz aufgeregt!!!! Auch wenn es bei Mia eher so aussieht, als ob sie nix interessiert...

Aber was bis dahin bei uns passiert, werden wir nicht erzählen. Hinterher lesen unsere Dosis mit und erfahren alle unsere Schandtaten! Wir wollen sie doch richtig überraschen, wozu wir fähig sind! :D

Also liebe Grüße auch von Cheyenne,
wir melden uns, wenn wir im neuen Zu Hause sind. Hoffentlich ist es dort so nett wie unsere neuen Dosis aussehen!

Ciao,
bis nächsten Donnerstag,

euer Calando

PS: Okay, die Bilder sind drin. Die Größe verändere ich die Tage noch *miau*
 
17.08.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Cheyenne & Calando . Dort wird jeder fündig!
Y

Yezzyie

Gast
Huhu Micio,

sowas aber auch, erkläre mal deinem Dosi, dass man bei web.de keine Bilder linken kann. Wenn sich jemand bei web de eure bilder anschauen möchte, müsste derjenige erst das passwort und die kennung eures dosis eingeben. deshalb sollte dein dosi die bilder auf einer gratis hp von zb freenet.de hochladen und dann linken!

Grüße

jessie
 
Y

Yezzyie

Gast
ihr zwei seid einfach nur süüüüüüüüüüüüüüüüß!!!!!!!!!! :p :p :p
 
B

bkh-mi.lli

Beiträge
123
Reaktionen
0
Danke, danke,

als ich es Cheyenne ausgerichtet hab, ist sie fast rot geworden :lol:

Noch mal danke, dass du unserem neuen Dosi geholfen hast, also in dem Punkt hat unsere alte Dosi den neuen einiges voraus!

Wir freuen uns schon, euch erzählen zu können, wie wir ihnen die Bude auf den Kopf stellen!

Grüße von Cheyenne,
miau,
euer Calando
 
A

auriga

Beiträge
957
Reaktionen
0
och knuuuuuuuuuuuuuuuuutsch...
ech knuffig...
 
mikes mom

mikes mom

Beiträge
147
Reaktionen
0
hey Micio!

Deine Mia sieht ja so aus wie meine Easy! Genau der Kopf und die Farbe/ Zeichnung, witzig, hast du noch mehr Fotos von ihr? Easy ist ein BKH/ Scotish Fold Mix, hat aber auch grade Ohren.

Gruß Mascha
+Mike und Easy
 
B

bkh-mi.lli

Beiträge
123
Reaktionen
0
Hallo ihr alle,

nach reiflicher Überlegung haben wir nun doch unsere Zuchtbuchnamen behalten und heißen weiterhin Cheyenne (Mia) und Calando (Micio).

Fotos haben unsere Dosis schon ganz viel gemacht, nur leider sind im Moment sowohl Modem als auch Brenner im Eimer, das mit den Fotos kann also noch etwas dauern.

Und dann sind Cheyenne und ich gestern abend auch noch getrennt worden. Sie hält sich momentan im Wohnzimmer auf und ich hab tagsüber den Rest der Wohnung. Nachts tauschen wir. Und alles nur, weil sie sich am Samstag in den Kopf setzen musste, extrem zu früh (6 Monate) rollig zu werden und die Dosis Angst haben, dass ich jetzt Babys mache, wenn ich sie bespringe. Jetzt müssen wir ca. 7 Tage getrennt bleiben und danach werden wir beide kastriert.

Das werden noch lange Stunden, sag ich euch.

Der traurige Blick durch die Glastür im Wohnzimmer verrät mir, dass Cheyenne euch ganz lieb grüßen lässt!

Bis dann,
euer trauriger Calando
 
B

bkh-mi.lli

Beiträge
123
Reaktionen
0
Hallo ihr alle,

meine Dosi hat jetzt ein paar Fotos mit Diskette ( :!: ) zur Arbeit genommen! Leider sind einige beim Konvertieren zu Hause verzerrt geworden und wurden hier mit paint nachbearbeitet. Allerdings haben sie dadurch ein bisschen Farbe verloren. Aber ich hoffe, das macht euch nichts.

Also wir finden unser neues zu Hause richtig klasse. Am Anfang wurde erst mal alles ganz oft abgelaufen und erkundet. Dann haben wir auch schnell unseren Lieblingsplatz gefunden: Die Treppe! Dort hat man alles im Überblick und kann doch schnell genug flüchten!



Aber direkt oben am Geländer unterm Schaukelpferd ist es auch richtig gemütlich! Und auf deren Bett erst!

Auch am Fenster sitzen wir tierisch gerne! Da gibt es ja so viel zu sehen!





Auch unseren Kratzbaum haben wir schon nach kurzer Zeit anerkannt. Cheyenne liegt super gerne ganz oben. Am liebsten würde sie noch höher, wäre die Decke nicht im Weg!



Wenn unsere Dosis von der Arbeit kommen, maunz ich sooooo laut, bis sie mich durchknuddeln!



Und dann spielen sie noch mit uns mit dem Laserpointer. Danach bin ich meistens ganz kaputt und schlafe erst mal ein bisschen.



Der Fresh-Flow, den sie für uns gekauft haben, ist auch der Knaller! Ich trinke sehr viel damit und spielen tu ich noch viel lieber :D



Cheyenne liebt Leckerlis. Nur sie will mehr, als sie kriegt. Also versucht sie, sich selbst welche zu holen. Dazu eine Frage: Ob wohl auch auf Katzenspuren 30 Jahre Tuppergarantie ist? :D Auf jeden Fall ist Tupper sehr standhaft!



Hihi, aber hier hat sie unsere Dosis doch noch rumgekriegt (ich hoffe, das und das Bild davor sind nicht zuuu verzerrt. Stellt es euch einfach besser vor :oops: )



Na ja, auf jeden Fall sind wir rundum zufrieden. Sieht man das?





Ach, und zum Schluss noch ein Suchbild!

Wo ist das Köpfchen?



So. Das war es erst mal!

Ich wünsche euch einen schönen Tag,
liebe Grüße durch die verschlossene Glastür von Cheyenne,

euer Calando


PS: Echt nervig, für die Fotoalben hab ich die Fotos immer zu groß gehabt, jetzt sind sie zu klein :cry:
 
B

bkh-mi.lli

Beiträge
123
Reaktionen
0
Hallo ihr alle!

Mal wieder ein Lebenszeichen von uns!

Fotos gibt es mal wieder nicht. Dass XP von heute auf morgen aber auch ein und dasselbe Modem nicht erkennt, geschweige denn ein ganz neues (gleiche wie vorher)! Jetzt müssen wir warten, bis die lieben Männer von Arcor unsere WLAN Modem schicken und unseren DSL Anschluss einrichten... :roll:

Uns gehts echt prima. Na ja, außer Samstag, da hab ich Durchfall gehabt. Aber war ich auch selber Schuld. Unsere Dosine hat uns ein bisschen Nutro Beutel als Leckerli gegeben, um zu sehen, ob es schmeckt. Es hat auch super geschmeckt! Nur ich war mal wieder zu übermütig und hab Cheyenne auch noch die Hälfte weggegessen. Na ja, das schein ich wohl nicht vertragen zu haben. Also wurde ich Sonntag ins Bad gesperrt, weil ich mir meinen Popo nicht ordentlich abputze, wenn ich Durchfall habe. Aber mal ehrlich, möchtet ihr das ablecken? Beim Abputzen haben meine Dosis einige Kratzer abgekriegt, dabei haben sie sich schon alle Mühe gegeben! Sie haben Charmin genommen! Bärenweich! Aber ich muss schließlich zeigen, dass ich ein Kater bin! Sonst denkt ja jeder, ich wäre verweichlicht, ne richtige Memme! Dann haben sie mir nur noch TroFu gemischt mit Reis und Hipp Hühnchen gegeben. Aber jetzt ist wieder gut! Hat mir zwar gar nicht gepasst, aber der Hunger treibst rein...

Cheyenne geht es noch gut. :D Hihi, die wird morgen auseinandergenommen! Eigentlich dürfte ich es ja gar nicht wissen, aber ich hab gelauscht! :oops: Mein Dosi hat nämlich seinen Papa angerufen und gefragt, ob er mit Cheyenne am Mittwoch zum Tierarzt kann. Den kenn ich ja nur von Spritzen. Aber ich mochte das nicht so sehr. Hihi und dann hab ich noch gehört, dass sie am Bauch aufgeschlitzt wird und der Tierarzt ihr was klaut! Hoffentlich nichts wertvolles. Meine Dosis sagen, sie müssen das machen, weil ich "böse" bin :roll: Ich frag euch, habt ihr nicht auch manchmal Lust auf, na ihr wisst schon? Also, warum bin ich dann böse? Na ja, sie haben mir dann den Mietvertrag gezeigt und da steht eindeutig drin, dass sie mich und Cheyenne nur nach vorheriger Absprache mit einem Mann haben durften und dieser Mann hat uns verboten Liebe zu machen :evil: Wir sollen nämlich nicht Mama und Papa werden :evil: Unsere Dosis haben auch was dagegen, sie sagen, das würden Mongo-Babys, weil wir Geschwister sind :evil: Aber etwas Gutes hat das Ganze ja! Wir dürfen endlich wieder zusammen in der Wohnung herumtoben und ich nehm sie mir trotzdem ab und zu vor, dann kann ja nichts mehr passieren :D

Ich werd erst mal nicht kastriert, weil ich so schön und selten bin! Wenn mit mir alles okay ist und meine alte Mama nichts dagegen hat, dann darf ich vielleicht fremdgehen und Babys machen! :D

Aber das coolste kommt ja noch! Wisst ihr, wo wir im Oktober hinfahren? Nach Dortmund! Auf die Fahrt freu ich mich ja gar nicht. Bah, Autos, Autobahn, Transportkorb, wenn man nicht rein will. Aber dann wird es bestimmt lustig. Wir fahren mit unserer alten Mama, unseren Dosis und meinem richtigem Papa nach Dortmund zur Katzenausstellung! Ich will mich anstrengen, damit ich mal so gut werde wie mein Papa! Ähnlich sehen tu ich ihm schon! Nicht in der Farbe, aber in meinem Verhalten und Gesichtsausdruck. Das sagt meine Dosi immer. Und mein Papa ist richtig erfolgreich! Er braucht nur noch sechs Punkte für seinen Gr. Int. Ch.! Ich bin ganz schön stolz auf ihn! Mal gucken, ob er mich wieder erkennt, bin ja schon einen Monat weg!

Sonst ist bei uns momentan nicht viel los. Aber ich meld mich, wenn es was neues gibt. Dann erzähl ich, wie es sich mit einem kastrierten Schwesterchen lebt!

Alles Liebe,
es grüßt auch eine ahnungslose Cheyenne (ha, wenn die wüsste :twisted: )

euer Calando
 
B

bkh-mi.lli

Beiträge
123
Reaktionen
0
Hi, hier ist Cheyenne!

Also langsam glaub ich, da ist irgendwas im Busch. :(

Gestern abend haben meine Dosis mir mein Futter und mein Trinken weggenommen. Ich dachte, sie machen es wieder voll und bringen es mir zurück, aber pustekuchen! Später kam dann auf einmal noch der Papa vom Dosi. Den kenn ich ja schon, aber gestern war es anders als sonst. Mein Dosi zeigte ihm alles: den Transportkorb, ein Buch, dass sich Impfpass nennt, sie redeten von Geld und von dem schlimmsten Wort, dass ich kenne: TIERARZT! Da gingen ja alle meine Glocken auf Alarm! Dann fingen meine Dosis auch noch an, mir die Krallen zu schneiden und ich konnte mich gar nicht aus dem Griff befreien, obwohl ich mich echt angestrengt habe!

Heute nacht hab ich mich gar nicht wohlgefühlt. Ich bin noch alleine im Wohnzimmer, weil der Calando immer mit mir Liebe machen will. Gestern hatte er es wieder versucht, da hab ich ihm voll eine gescheuert und hab ihn angefaucht. Da hat der vielleicht blöd geguckt! :twisted: Wenn er denkt, ich will immer, dann hat er sich geirrt! Diese Tage sind vorbei!

Die Einsamkeit nachts bin ich ja inzwischen gewohnt, aber ich hatte ja so Hunger und Durst! Vor lauter Verzweiflung hab ich einen Untersetzer abgeschleckt. Meine Dosi hat mich aber erwischt und hat ihn mir weggenommen. Sie hatte nämlich Hering in Tomatensauce gegessen *hm lecker* und da war ein bisschen Sauce heruntergetropft.

Heute morgen, als meine Dosis endlich aufgestanden sind, war auch alles komisch. Normalerweise stellt mir Dosine dann immer neues Futter und Wasser hin, aber nichts ist geschehen. Der Dosi hat mein Klo sauber gemacht und dann haben mich beide ganz oft gestreichelt und mir viel Glück gewünscht. WOFÜR?! :?:

Jetzt bin ich wieder alleine. Ich hab dem Calando einfach mal seinen PC geklaut. Wenn ich schon nix essen darf, dann will ich wenigstens schreiben.

Dem Mann haben die auch einen Schlüssel gegeben. Ich hab Angst, dass der mich heute entführt und nicht mehr zurückbringt!

Ich hab Hunger!
Ich will meine Dosis haben!
Was ist denn nur los????


*schnief*
Cheyenne
 
B

bkh-mi.lli

Beiträge
123
Reaktionen
0
Hallo, alle zusammen, hier ist Cheyenne,

ich bin noch ein wenig schwach auf den Beinen, aber mir gehts schon wieder ganz gut.

Gestern kam tatsächlich der Mann mit dem Schlüssel. Ich hatte aber so einen Hunger, dass ich mich gar nicht gewehrt hab, als er mich in den Transportkorb gehoben hat. Ich war auch mucksmäuschenstill, als er mit mir Auto gefahren ist. Dann beim Tierarzt bin ich sofort aufgeschlossen aus der Transportbox raus und hab mich streicheln lassen. Der Tierarzt hat gesagt, er hätte selten ein so schönes Tier wie mich gesehen. Da bin ich ganz rot geworden :oops: Dann hat er mir eine Spritze gegeben und ich war wieder ganz lieb.

Als ich wieder in meiner Transportbox aufgewacht bin, war ich wieder zu Hause. Ich bin jetzt am Bauch rasiert und habe einen Strich mit ganz vielen Fäden. Der Tierarzt hat zu Dosis Papi gesagt, die gehen von alleine weg. Und er hat gesagt, ich wäre eine super Zuchtkatze geworden, weil meine Eierstöcke kirschgroß waren (normal = erbsengroß, lt. Tierarzt) und ich hätte bestimmt 5 - 6 Babys bekommen. Schade für meine alte Mama, dass sie mich doch abgegeben hat, Glück für meine neuen Eltern, dass sie mich haben so früh kastrieren lassen, denn der Tierarzt hat auch gesagt, ich wäre super fruchtbar gewesen.

Abends durfte ich im Transportkorb bei meinen Dosis schlafen. Sie hatten mich vorher im Wohnzimmer ein bisschen laufen lassen, aber da hab ich mich zu oft überschätzt. Wisst ihr, ich konnte mich kaum auf den Beinen halten, bin immer mit den Hinterpfoten weggeknickt, musste aber unbedingt mit den Vorderpfoten am Kratzbaum kratzen, auf dem Sofarand balancieren... Und da wir eine Treppe in der Wohnung haben und die Operationsnarbe noch so frisch ist, musste ich halt in der Box schlafen. Aber der Calando hat mich schon beschnuppert durchs Gitter. Ich denke, er freut sich schon darauf, wenn wir wieder zusammen sind. Ich freu mich auch schon. Aber momentan ist es noch zu gefährlich. Der Calando ist nämlich manchmal ein ganz Wilder und er könnte mir noch wehtun.

Hach, bin ich froh, dass ich das hinter mir habe! :D

Es grüßt euch
Cheyenne

Von Calando auch schöne Grüße!
 
B

bkh-mi.lli

Beiträge
123
Reaktionen
0
Hi, ihr, hier ist Calando,

hab mir erst mal meinen PC wiedergeholt...

Der Kleinen gehts ja wieder ganz gut, soviel wie sie schreibt :roll: Aber noch voll die Schwache raushängen lassen vor den Dosis. Das hab ich ja gerne :roll:

Ich wollt euch nur erzählen, dass unser Dosi gestern mit unserer alten Mama telefoniert hat. Erst haben sie über Cheyenne geredet, wie es ihr geht und so. Und dann ging es um die Ausstellung, von der ich euch schon erzählt habe! Sie hat gesagt, dass zu 99 % nur 3 silver shaded mit mir und 2 golden shaded mit Cheyenne angemeldet sind. Das heißt, wir haben gute Chancen, was zu gewinnen! Drückt uns mal schön die Daumen!

So, jetzt warte ich auf die Dosis, damit ich wieder zur Cheyenne kann!

Ciao,
Calando
 
B

bkh-mi.lli

Beiträge
123
Reaktionen
0
Hi,

uns gehts perfekt! Seit Samstag fetzen wir wieder zusammen durch die Bude!

Erstmal haben wir ein paar Machtkämpfe hinter uns gebracht, die ich leider verloren habe. :cry: Cheyenne hat mir dann verboten, als erster hinter Spielzeug herzurennen, als erster an den Fressnapf zu gehen und wisst ihr, was ich auch nicht durfte? Bei meinen Dosis schlafen. Cheyenne hat sich auf dem Bett breit gemacht und ich musste im Wohnzimmer schlafen. Das war ganz schön traurig. Seit sie kastriert ist, kann ich mit ihr gar nicht mehr machen, was ich will. Ich krieg immer sofort eine gescheuert.

Sonntag war ich böse auf unseren Dosi, er hatte vergessen unser Klo sauber zu machen, weil die beiden am Samstag bei einer Party waren. Ich hab ihn fett ignoriert. Sie nicht, sie ist fürs Futter zuständig und das gibt es regelmäßig. Nachdem ich immer böse wurde, wenn Dosi mich streicheln wollte, hat er überlegt und kam dann darauf, das Katzenklo sauber zu machen. Ich bin auch nicht nachtragend, bin direkt, als der Deckel wieder drauf war, zum Schmusen gekommen. Hab ich den nicht gut dressiert? :)

Gestern haben Cheyenne und ich uns nochmal gefetzt. Ha, und diesmal hab ich gewonnen :twisted: Heute nacht haben wir beide nicht oben geschlafen bei den Dosis. Fragt mich nicht warum.

Die Dosis haben heute schon Heizung angemacht. Es ist ganz schön kalt in der Bude. Und draußend fegt momentan der Wind lang, man kriegt uns gar nicht von den Fenstern weg, soviel gibt es zu sehen!

Cheyennes Fäden sind noch drin, sie ist ganz brav gewesen und ist nicht dran gegangen! Ich bin ganz schön stolz auf sie, sie ist ja so tapfer!

Diese Woche haben wir noch einiges vor. Am Freitag steigt eine Caipi-/Karaokefete bei uns. Da bringen auch welche ein Baby mit, das muss ich mir erst mal genau angucken. Und Samstag kommen Oma und Opa, die waren im Urlaub, als wir bei den Dosis eingezogen sind und wir kennen sie noch gar nicht. Der andere Opa war ja mit Cheyenne beim Tierarzt, den kenn ich ja schon. Aber auf die andren bin ich voll gespannt! Da kommen auch noch Tante, Onkel, Cousin/e von unserer Dosine mit, die muss ich mir auch angucken. Hoffentlich kann man mit denen gut spielen.

Na gut,
ich muss jetzt wieder auf die Fensterbank, gucken, was so abgeht,

Grüße von Cheyenne,
euer Calando
 
B

bkh-mi.lli

Beiträge
123
Reaktionen
0
Hallo,

heute gibt es nichts neues zu berichten, außer dass Cheyenne zum ersten Mal am Trockenfutter gesichtet wurde! Trotzdem ihr Lieblingsnassfutter da stand! Ich glaub, sie mag nur RC nicht, Innova schmeckt ihr prima. Mir ist das egal. Ich mag beides :)

Ach ja und gestern kam Dosis Papa vorbei, um sich die Kamera auszuleihen. Als Cheyenne ihn gesehen hat ist sie blitzschnell weg. Verbindet wohl nicht so gute Sachen mit ihm :D

So, ich hab nur neue Fotos für euch!

Volle Konzentration, gleich wird ein Ü-Ei geworfen! Damit ist zwar schon der ganze Boden gepflastert, aber ein frisch aufgemachtes ist viiiiiiel interessanter!



Nach dem ganze Gespiele muss man erst mal Heia machen.



Auf der Fensterbank ist echt toll, vor allem jetzt, wo das so stürmt!



Dieses Wochenende war die Waschmaschine ganz oft an. Die Dosis dachten ja erst, dass mich das vielleicht stört, weil das Klo direkt daneben steht. Aber im Gegenteil. Auf dem Foto geh ich beleidigt weg, weil die mein neues Spielzeug ausgestellt haben :evil:



Cheyenne turnt gerne auf dem Badewannenrand rum. Da müssen die Dosis immer ganz schön aufpassen, wenn sie Badewasser machen.



Kraul mich! Bitte!!!!



Manchmal machen wir auch zusammen Heia.



Was ist das denn für ein komisches Ding?



Ach so, nur der Fotoapparat.



Haben wir euch schon unseren super coolen Kratzbaum gezeigt? Nur die Höhlen sind nicht so praktisch. Da komm ich mit meinem Popo nicht durch. Hab ich schon ganz oft versucht, nur die Dosis haben nie schnell genug die Kamera in die Hand gekriegt.



Hm, soll ich ihr hinterherflitzen? Treppen rennen macht voll Spaß!



Da warte ich auch wieder auf ein Ü-Ei. Die machen aber auch Spaß die Teile! Vor allem, wenn Dosine da wieder eklige Lakritze aus der Colorado Tüte reinpackt und dann mit Tesa zuklebt, dann machen die Teile immer einen Höllenlärm. Am Liebsten spielen wir damit übrigens, wenn Dosine am Telefonieren oder Fernsehen ist. :D



Das Dauergeknipse kann ganz schön nervig sein. Deshalb ist jetzt erst mal Schluss. Guckt mal, wie ich die Ohren anlege. Ja, ich als Kater muss mich auch manchmal durchsetzen!



So, bis nächstens!

Calando
 
B

bkh-mi.lli

Beiträge
123
Reaktionen
0
Hi ihr,

lange nichts gehört ne?

Uns gehts prima. Letzte Woche war die Dosi krank und die ganze Zeit bei uns. Das war vielleicht schön. Ich hab immer neben ihr auf dem Sofa geschlafen, wenn sie Gilmore Girls geguckt hat. Und ich konnte noch so tief schlafen, wenn sie aufgestanden ist, hab ich das sofort gemerkt, hab lautstark gemeckert und bin ihr hinterhergerannt. Das machen wir diese Woche immer noch. Man kann es sich nicht so schnell wieder abgewöhnen.

Beim Spülmaschine aus- und einräumen hab ich fleißig mitgeholfen. Beim Ausräumen hab ich versucht, die letzten Tropfen wegzuschlecken. Ich weiß gar nicht, warum sie mich immer weggescheucht hat. Und beim Einräumen wollte ich ihr immer helfen, die Krümel, die von Tellern gefallen sind, wieder aus der Maschine zu holen. Das fand sie auch nicht so gut. Da will man ihr mal helfen und dann sowas!

Ach und am Sonntag hab ich ganz großen Mist gebaut... Meine Dosis haben im Wohnzimmer ein ganz langes Stahlseil, an dem hängen die Gardinen. Was ich ganz genau angestellt hab, das weiß ich gar nicht mehr. Es war nur auf einmal ein ganz lautes Gepolter und ich hab mich so erschrocken und bin sofort hoch ins Schlafzimmer zu meinen Dosis. Die sind davon aufgewacht, aber ich hab mich ganz schnell vor den Schrank geschmissen und die Augen geschlossen. Also ICH hab NIX gemacht, dass kann ja NUR die Cheyenne gewesen sein. ICH war die ganze Zeit hier und hab geschlafen. Tja, nur leider hatte Dosine die ganze Zeit vorher Arm in Arm mit Cheyenne geschlafen und wusste, dass nur ich es gewesen sein konnte. Ich hab die komplette Gardine runter geholt. Das Seil ist aus der Verankerung raus, aber zum Glück nicht gerissen. Und dann ist noch ein Blumentopf mit runter gekommen, dessen Ranken oben mit dem Seil verbunden waren. Deshalb auch dieser Krach. Ich bin den halben Tag oben geblieben, weil ich mich nicht runtergetraut hab. Dann hat Dosine mich geholt und unten aufs Sofa gesetzt und hat mir gesagt, ich solle keine Angst haben. Ich würde keinen Ärger kriegen, es ist ja nichts kaputt und hauptsache, mir gehe es gut.

Ach und Montag, bevor die Dosine zur Arbeit gefahren ist, ist auch noch was passiert. Die Dosine war sich gerade die Zähne am Putzen, da hört sie ein Fauchen und Knurren aus unserem Klo. Die Cheyenne hat sich an der Schwingtür die Pfote eingeklemmt und kam weder vor noch zurück. Ein Glück war die Dosine noch da und konnte Cheyenne raushelfen. Ich hätte das nicht geschafft. Aber mit der Pfote ist alles okay, zum Glück.

Heute abend kommt der Papa vom Dosi wieder. Bin ja mal gespannt, ob Cheyenne ihm schon verziehen hat.

So, jetzt guck ich noch schnell, ob ich noch ein paar Fotos für euch habe.

Ich hab nur zwei Fotos, wo Cheyenne Rindergulasch frisst. Sie schleppt das immer durch die halbe Wohnung und weder ich noch die Dosis dürfen sich ihr dann nähern, dann wird man gnadenlos weggeknurrt. Ist nur immer so lustig, wenn man sie nicht sieht, aber lautstark schmatzen hört. Und zum Schluss wird noch mal der komplette Weg abgelaufen, den sie das Fleisch langgezogen hat und dann wird der Boden noch sauber geleckt, vom Teller natürlich ganz zu schweigen!





So, dann bis zum nächsten Mal,
euer Calando
 
B

bkh-mi.lli

Beiträge
123
Reaktionen
0
Cheyenne & Calando - Will uns einer schreiben?

Hi ihrs! Wir haben neue Fotos, denn endlich, endlich, endlich haben wir DSL und können wieder zu Hause ins Netz!

Unsere Dosis haben jetzt 2 Wochen Urlaub und darüber freuen wir uns riesig!

Hier gucken wir mit der Dosi "Gilmore Girls". Manchmal ist die Serie voll langweilig, dann machen wir einfach Heia. Dosi findet ihre Beine zu dick, aber die Cheyenne findet sie so kuschelig, dass sie da am liebsten dauernd drauf schlafen würde.



Cheyenne ist manchmal ganz schön gierig!











So, das wars erst mal. Sonst gibbet nicht viel neues.

Vielleicht hat eine Mieze von euch ja mal Lust uns zu schreiben!

Ciao,
Calando und Cheyenne
 
FlyingStyle

FlyingStyle

Beiträge
465
Reaktionen
0
Mensch, ihr Süßen, ihr müßt mal dringen was mit euren Bildern machen, die haben ja nur Briefmarkengröße!
Wieso klappt das denn nicht? Soll ich euch mal Nachhilfe geben? ;)
Dann aber am besten per PN, oder?

die FLY
 
B

bkh-mi.lli

Beiträge
123
Reaktionen
0
Juhu, morgen ist es endlich soweit! Wir fahren zur Ausstellung! Sind schon total aufgeregt! Jetzt müssen wir aber schnell schlafen gehen, müssen um 6 Uhr aufstehen. Wollten nur kurz sagen, wie dolle wir uns freuen!

Ciao,
Cheyenne und Calando
 
B

bkh-mi.lli

Beiträge
123
Reaktionen
0
Hallo,

gestern war voll gut bei der Ausstellung. Cheyenne hat ihren ersten Punkt für CAPJ bekommen und ich für CACJ.

Beinahe hätte ich sogar den Best Variety in silver-shaded bekommen, den hat mir meine Mama Misty aber knapp vor der Nase weggeschnappt.

Morgen kriege ich zum ersten Mal Damenbesuch. Belisha kommt vorbei. Ich freu mich schon voll!

Bis dann,
euer Calando
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen