Füchse jagen ausgewachsene Katzen !

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
C

cedro

Beiträge
2
Reaktionen
0
:cry:
Ich kann es bis jetzt noch nicht verstehen, aber unsere "Carla" starb
vor gut einer Woche. Sie wurde von einem Fuchs getötet!
Dass Füchse junge Kätzlein, Hühner oder Hasen töten war mir natürlich bekannt, jedoch eine ausgewachsene, 3-jährige, grossgewachsene
und gesunde Katze nicht.
Nachdem wir
2 Tage lang vergeblich nach unserer Carla suchten,
fragte ich in der Nachbarschaft umher, ob irgend jemand etwas bemerkt hat.
Ein Herr erzählte mir, als er morgens um 4 Uhr zur Arbeit ging und an
unserem Haus vorbeifuhr, kam ihm eine schwarz-weisse Katze auf dem Weg spazierend entgegen. - Wir wohnen etwas abgelegen neben einem Wald-. Plötzlich wie aus dem Nichts stürzt sich ein Fuchs aus dem Gebüsch, packt die Katze am Genick und reisst sie mit sich ins Gebüsch.
Es ging so blitzartig, dass der Herr gar nicht recht begriff, was soeben geschah.
Wir sind sehr traurig, dass wir unseren Katzen ihre verlangte Freiheit gegeben haben und sie seit greaumer Zeit auch nachtsziehen liessen.
BITTE NIMMT EURE KATZEN BEIM EINDUNKELN INS HAUS UND LASST SIE NACHTSÜBER NICHT INS FREIE !

Ciao
Peter
 
19.08.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Füchse jagen ausgewachsene Katzen ! . Dort wird jeder fündig!
G

Guest

Gast
Erstmal tut es mir sehr leid für euch und eure Liebe Miez. Ihr seit jetzt sicher sehr sehr traurig....
kann es sein das evtl sogar Tollwutgebiet bei euch ist??? Bin eher ein Stadtmensch..daher weiß ich da wenig.. aber es sind ja auch die Füchse die TW übertragen.. wie sich allerdings Jagd mäßig/tollwut erkrankt verhalten weiß ich leider nicht genauer.... aber der Fuchs muß schon sehr "zutraulich gewesen sein, das er so nah war.. fragt auf jeden Fall mal beim Förster /der Stadt nach bzw sagt bescheit.. vielleicht könnt ihr so den anderen helfen.. und sagt es in der Nachbarschaft weiter.. :cry: :cry:
LG Scrat
 
I

Inge

Beiträge
17.459
Reaktionen
3
Hallo Peter,

tut mir sehr leid, was Eurer Katze passiert ist!

Leider ist es so (steht auch in der neuen "Geliebten Katze"): Katzen sind für Füchse potentielle Beutetiere, unter den "größeren" Wirbeltieren sogar das häufigste Beuteobjekt!

Auf Tollwut muß man allerdings nicht gleich tippen, weil ein Fuchs hier seinen Hunger stillt - auch wenn man es nicht völlig ausschliessen kann. Es ist ganz normal, daß Füchse sich auch dichter an Wohngebiete heranwagen auf der Suche nach Nahrung. Bei unserem Nachbarn hat ein Fuchs vor 3 oder 4 Jahren 4 neu erworbene Hühner im Hühnerhock getötet! Seitdem ist der Hühnerhock auch oben vergittert ... Und wir wohnen in einer Siedlung, etwa einen Kilometer vom Wald entfernt ...

Die Nachbarschaft zu warnen ist auf jeden Fall sinnvoll, aber ich denke mal, das hast Du gemacht, Peter? Wo kommst Du denn her?

Gruß, Inge
 
C

caro66

Beiträge
1
Reaktionen
0
Lieber Peter,

Unsere Lili wird seit letzten Dienstag vermisst. Wir haben sie genau vor einem Jahr gefunden. Sie war damals 2 1/2 Wochen alt und wir haben sie mit der Flasche grossgezogen. Am frühen Dienstag Morgen, es muss ebenfalls ca. 4:00 Uhr gewesen sein, hörte ich einen entsetzlichen Schrei, kurz, voller Panik und dann die grosse Stille. Es ging ganz schnell. Es klang nach Lili. Seither ist sie nicht mehr heim gekommen. Sie hielt sich immer in der Nähe vom Haus auf und kam sobald man sie rief.

Wir wohnen auf dem Land und es hat viele Füchse - auch in unseren Garten kommen sie. Einmal beobachtete ich ein sehr grosses Tier - es durchwühlte unseren Abfallsack. Unser frecher Kater Moritz sass ruhig daneben und schaute interessiert zu. Keiner der beiden reagierte. Aber Lili ist eine kleine zarte Katze. Sie hat keine Chance.

Bei aller Trauer habe ich trotzdem Mühe, meine Katzen nachts ins Haus zu sperren. Sie lieben die Nächte in der freien Natur. Moritz würde mir das Haus auseinandernehmen, würde ich ihn einsperren.

Die Natur ist wunderschön - aber auch sehr hart. Ich muss das wohl akzeptieren - auch wenn es mir sehr sehr schwer fällt. Und dann sind da noch die Kinder ... ich habe einen grossen Stein im Magen.

Caro
 
franziska02

franziska02

Beiträge
32
Reaktionen
0
Mein Beileid, zu Eurem Verlust. Immer wieder zeigt sich, die Natur bleibt Natur, ebenso die darin lebenden Tiere. Höre auch immer wieder von Verlusten von Haustieren, durch natürlichem Jagdinstinkt.
 
jona43

jona43

Beiträge
7.265
Reaktionen
3
Ich wohne in Berlin .... und wir haben hier Füchse und Wildschweine mitten in der Stadt.
Also ich mal morgens mit dem Fahrrad zur Arbeit fuhr, wurde ich von zwei Füchsen flankiert ..... einer links, der andere rechts. War schon unheimlich.
 
Gilai

Gilai

Beiträge
2.494
Reaktionen
5
Traurig, sicher.

Aber der Thread ist nun mehr 6 1/2 jahe alt...
 
Lady of Camster

Lady of Camster

Beiträge
6.663
Reaktionen
93
Aber der Thread ist nun mehr 6 1/2 jahe alt...
Dewegen ist das Thema aber doch nicht mehr unaktuell.
Oder sollte jemand, der irgendwann zu "Fuschs uns Katze" was berichten möchte besser wieder ein neues Thema eröffnen?
Ständig weißt man die Leuts auf die Suchfunktion hin. Warum also nicht an einem schon vorhandenen Thread anknüpfen?

Bei uns ist auch mal ein Fuchs unterwegs gewesen. Und in der Gegend gibt es auch sehr viele Katzen.
Ich z.B. hätte gar nicht dran gedacht, dass ich Nachts meine Katze dann besser drin lassen sollte.
 
Gilai

Gilai

Beiträge
2.494
Reaktionen
5
Daegen sag ich ja nichts.. aber das neueste heute war die beleidsbekundung. Lieb gemeint, wirklich! Aber der TE war das letzte mal "Letzte Aktivität: 27.08.2004 21:44" on... da fand ich das irgendwie... weiß nciht... arg spät ;-)

Und nur dafür so alte threads rauskramen... weiß nicht. wenns was akutes egeben hätte zu dem thema... wärs iwie was andres... ach kA...
 
Lady of Camster

Lady of Camster

Beiträge
6.663
Reaktionen
93
Die Beileidsbekundung, wenn der TE hier sowieso nicht mehr reinschaut, ist natürlich etwas überflüssig. Da geb ich Dir recht.
 
Gilai

Gilai

Beiträge
2.494
Reaktionen
5
Überflüssig nicht... nur irgendwie... arg zu spät ;-)
 
franziska02

franziska02

Beiträge
32
Reaktionen
0
Ob alt oder neu, ist aber aktuell. Fuchs schießt Jäger an, Waldtiere kommen in die Städte (habe ich zwar nicht erlebt, welche gesehen). Nun ja, dann beenden wir den TH
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Schlagworte

jagen füchse katzen

,

fuchs frisst katze

,

fuchs jagt katze

,
fressen füchse katzen
, fuchs katze, frisst ein fuchs katzen, Katze von Fuchs getötet, Fuchs Katze fressen, füchse und katzen, fuchs und katze, fuchs fängt katze, frisst fuchs katzen, reißen füchse Katzen, katze und fuchs, Füchse Katzen

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen