Mal eine Aufstellung, bitte um Mithilfe...

Janine

Janine

Beiträge
28
Reaktionen
0
Hallo :)

ich hab mir heute -nachdem des Futters wegen immer wieder Diskussionen entstehen- mal die Mühe gemacht, hier im Zoofachhandel von einigen Futtersorten Preise, Fütterungsempfehlungen und Verpackungsmengen aufzuschreiben und die sich daraus ergebenen Kosten auszurechnen.

Ich will damit nicht unterstellen, Premiumfutter sei zu teuer etc. ich habs einfach mal interessehalber gemacht.
Ich würd mich freuen, wenn ihr mir zur "Komplettierung"
der Daten etwas helfen würdet, indem ihr mir, von euerm Futter den Preis, die Verpackungsgröße und Fütterungsempfehlung (aufgrund des Gewichts der Katze) schreiben würdet. Außerdem wäre es toll, wenn ihr mir (ihr habt da 100% mehr Anhnung) sagen könntet, welches als Premiumfutter gilt und welches nicht.

Wie gesagt, es ist einfach mal eine Aufstellung um das Kostenargument zu beleuchten. Nicht böse gemeint... Es sind auch keine Kosten berechnet, die durch Fütterungsbedingte Krankheiten entstehen können, sowie auch die Katzenstreu kosten nicht inbegriffen sind.
Es geht einfach nur ums Futter.

Wer also dazu beitragen möchte, einfach hier posten, oder per Mail bzw. PN an mich schreiben...

So und hier die "Tabele" erstmal nur nach Preisen geordnet.. alles weitere, wenn ich weiß, was Premium-Quallität ist und was nicht.

Trofu: (geht leider nur als Grafik) bei Interesse sende ich gern die Excel-Datei)




Nafu:



Ich habe bei den Aufstelllungen immer um 4kg gerechnet bei einer Katze, damit es einheitlich gerechnet ist. Außerdem habe ich wenn von bis da stand einen Mittelwert errechnet, damit auch hier eine Einheit mit dem Rest ist....
 
30.08.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mal eine Aufstellung, bitte um Mithilfe... . Dort wird jeder fündig!
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
5
TroFu:
Nutro in 7,5 kg Säcken ist billiger ;).... 38,40 Euro 4-6 kg 70-105 g 0,36 - 0,54 Euro/Tag

Felidae 9,0 kg 41,00 Euro 2,3-4,5 kg 85-112 g 0,39 - 0,51 Euro

Nafu:
Iams 400 g 1,79 Euro 4 kg 170 g 0,76 Euro
Schmusy 100 g 0,49 Euro 4 kg 200 g (aber kein Alleinfutter) 0,98 Euro
Vom Rest den ich füttere habe ich leider grad keine Dose mehr da und auch keine Presivorstellung ^^
 
I

Inge

Beiträge
17.459
Reaktionen
3
Pro-Nature:

8 kg € 32,00 4 kg Katze 50 g täglich = € 0,20 täglich!
 
Janine

Janine

Beiträge
28
Reaktionen
0
Hallo :)

danke für die Unterstürtzung, ich trags sofort in die Tabelle ein.

Ich sammel jetzt mal ein paar Tage (an denen hoffentlich noch einiges dazu kommt...) und veröffentliche dann wieder.

Was gehört denn außer Nutro und ProNature noch zu den Premiumfuttern (auch Nassfutter)?
Damit man dann auch einen Vergleich hat, zwischen "Billig-" und Premiumfutter.


Liebe Grüße Nine
 
Y

Yezzyie

Gast
ich habe in den letzten 4 1/2 wochen 100 euro für 2 katzen ausgegeben (nur futter, katzenstreu etc nicht mit drin!).... :?

schade dass die beiden das nicht abarbeiten können....mit wäsche waschen etc...
 
Janine

Janine

Beiträge
28
Reaktionen
0
Hey :)

um ein :? bei mir und meinem Freund zu vermeiden mach ich diese Aufstellung. Denn wir wollen unsern Tieren nicht das billigste vom billigsten geben, sondern Premiumfutter. Nur müssen wir halt auch n bissel aufs Geld schauen (Schülerin und Stundent).

Nuja.. ich hoffe ja, dass ich noch mehr Daten von euch bekommen. Denn ich denke, es ist 1. mal sehr interessant, Preisunterschiede zwischen Normal- und Premiumfutter zu sehen und 2. überzeugt eine solche Liste vielleicht auch Leute, die sparen müssen/wollen davon, dass Premium nicht = teuer ist.

Liebe Grüße Nine
 
emilie

emilie

Beiträge
1.629
Reaktionen
0
huhu,

felidae ist auch noch ein premiumfutter (gibt es naß und trocken(9 kg = 41,-EUR) bei www.catscountry.de).

grüße, emilie :p
 

Ähnliche Themen