Unser Kater ist plötzlich ganz ruhig,Gehts ihm gut ?!?!

K

Knalli

Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallooo
i
ch habe mich eben erst extra angemeldet weil wir machen uns wirklich sorgen um unseren kleinen Gino er ist yetzt 14 Wochen alt und wir haben ihn seid 2
Wochen ,er war immer ganz lebendig hat gespielt gegessen oder geschlafen wie jeden Tag und seid ca. 2-3 Tagen ist er ganz ruhig spielt nicht mehr mit seinem spielzeug seid heute reagiert er auch kaum auf sein ball dem wir ihn vor rollen und liegt nur auf der couch und schläft ... er hatte heute morgen auch so was komisches erinnerte mich an einen Schluckauf beim Menschen aber er sah soh geqält dabei aus ... Was ist mit ihm los ?! Könnt ihr uns helfen BITTE =(
 
24.10.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Unser Kater ist plötzlich ganz ruhig,Gehts ihm gut ?!?! . Dort wird jeder fündig!
sonji2610

sonji2610

Beiträge
933
Reaktionen
0
Frisst und trinkt er noch? Wie sieht der Kot aus? Durchfall?
Würde zum TA gehen, wenn das bis morgen anhällt.
LG
 
K

Knalli

Beiträge
7
Reaktionen
0
sein fressen rührt er nicht mehr so richtig gerne an er bekommt nur trockenfutter und stangen und katzenmilch trinken tut er wasser auch nicht mehr seid heute nur noch stangen und katzenmilch ,aber selbst wenn er wählerisch wird erklärt nicht warum er soh ruhig ist ...
wir denken es ist durchfall aber so genau beobachtet man ihn nun auch nciht dabei aber er hatte schon paar mal welchen
 
sonji2610

sonji2610

Beiträge
933
Reaktionen
0
versteh ich das jetzt richtig, dass der Kleine schon seit längerem Durchfall hat?
Falls ja müsst ihr schleunigst einen TA aufsuchen. Durchfall kann für so kleine Würmer richtig gefährlich werden, die dehydrieren ziemlich fix. Und wenns dann auch noch nur TroFu und Stangen gibt, ist das doppelt ungünstig.
 
K

Knalli

Beiträge
7
Reaktionen
0
nein nicht seid längerem er hatte schonmal welchen, aber da glauben wir hat er zu viel katzenmilch bekommen , er bekommt auch kein kittenfutter, eine freundin meinte das ist auch völlig okay ,kann es vll daran liegen ?! dass es ihm einfach zu viel ist sozusagen und er kittenfutter doch braucht ?!
er ist unsere erste katze ,also wir wissen noch nicht allzu viel
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
12.997
Reaktionen
2.385
wenn ein Troll vorübergeht,
nimmt er uns so gerne
auf den Arm mit einem Fred
ich beachte es nur noch aus der Ferne


vertont mit dem Lied von Guilio Iglesias, Wenn ein Schiff vorüber fährt

ps und wenn du es schon seit längerem beobachtest, dann wäre ich beim Tierarzt!
 
K

Knalli

Beiträge
7
Reaktionen
0
es wra bis jetzt nur einmal und das lag in unseren augen an zu viel milch danach hatte er nichts ,erst heute wieder
 
K

Kagome

Gast
ist er alleine?
es kann natürlich auch sein das er was verschluckt hat, deshalb könnte er auch den schluckauf gehabt haben. Das er jetzt matt ist könnte auch daran liegen. Ich würd morgen gleich zum TA damit fahren, viel glück.
lg Dany
 
sonji2610

sonji2610

Beiträge
933
Reaktionen
0
Deine Katze braucht kein spezielles Kittenfutter, aber hochwertiges Nassfutter. Trokenfutter enthällt zu wenig Flüssigkeit, was ziemlich schlecht für die Harnwege ist.
Such am besten ein Nassfutter, das viel Fleisch, kein Getreide und kein Zucker enthällt. Du kannst Dich hier im Ernährungsunterforum informieren. Ist Deine Katze Freigänger?
Am besten Du liest Dich hier mal ein und falls es Deiner Katze morgen nicht besser geht, würde ich wirklich zum TA gehen.

wenn ein Troll vorübergeht,
nimmt er uns so gerne
auf den Arm mit einem Fred
ich beachte es nur noch aus der Ferne
Wie?! Meinste schon wieder einer?
 
K

Knalli

Beiträge
7
Reaktionen
0
Ja er ist alleine also keine weitere Kater oder Katzen wir haben auch schon überlegt ob ihn seine mutter oder Geschwister fehlen weil er mit denen noch zusammen war bevor wir ihn geholt haben ,wir beobachten ihn auf jedenfall heute nacht erstmal zum Tierarzt muss er sowieso wegen impfen

okay werden wir ihm das morgen gleich kaufen
meinst du es kann auch dran liegen dass er auf einmal so ruhig ist ,dass er vll probleme mit der verdauung hat ?!
 
N

nea

Gast
ich würde handeln und nicht zu lange beobachten und dann solltet ihr euch auch mal ins thema katzen einlesen.

sowas schadet auch nicht wenn man es vorher macht ;)
 
K

Kagome

Gast
es kann natürlich auch sein das er etwas einsam ist und deshalb weniger oder nix frisst.
Ich würde sowieso noch ein zweites kitten dazuhohlen, eins allein ist einfach gemein der Katze gegenüber, den wir wollen auch nicht allein in einer wohnung von früh bis spät sitzen.
Ich würd wie gesagt in deinem fall morgen gleich zum TA gehen. Und nicht noch warten, den es kann jaauch was schlimmeres sein und das kann natürlich der Katze auch zum verhängniss werden.
lg
 
K

Knalli

Beiträge
7
Reaktionen
0
Es ist nicht soh dass wir keine Ahnung hätten, mein freund ist mit einem Kater aufgewachsen und wir haben vorher auch Bücher gelesen und seine Eltern wissen auch eine Menge und haben uns dieses auch vermittelt aber wenn sie auch kein rat wissen ... wozu ist denn das forum da ?!
 
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
254
naja, scheinbar waren es die falschen bücher. und auch falsches oder veraltetes wissen der eltern.

und dass der freund mit EINEM kater aufgewachsen ist, sagt ja schon vieles.

katzen sind einzelJÄGER aber keine einzelGÄNGER.

ich sehe es auch so: zügigst zum TA!
 
N

nea

Gast
sicher ist ein forum auch für solche zwecke da um sich rat zu holen etc. und den gabs ja jetzt...ab zum ta.

aber man muss auch damit rechnen auch andere dinge gesagt zu bekommen - denn meistens spielt alles irgendwie eine rolle.
 
sonji2610

sonji2610

Beiträge
933
Reaktionen
0
Ja er ist alleine also keine weitere Kater oder Katzen wir haben auch schon überlegt ob ihn seine mutter oder Geschwister fehlen weil er mit denen noch zusammen war bevor wir ihn geholt haben ,wir beobachten ihn auf jedenfall heute nacht erstmal zum Tierarzt muss er sowieso wegen impfen

okay werden wir ihm das morgen gleich kaufen
meinst du es kann auch dran liegen dass er auf einmal so ruhig ist ,dass er vll probleme mit der verdauung hat ?!
ich weiss es nicht, leider bin ich kein Tierarzt. Auf jeden Fall fehlt ihm Gesellschaft, aber ob das der Auslöser für sein Verhalten ist... keine Ahnung. Ich würde schätzen, dass er Durchfall hat/dehydriert ist oder wie Kagome schon geschrieben hat, er hat irgendetwas verschluckt, was ihm jetzt im Hals/Darm steckt. Beides ist sehr gefährlich. Natürlich kann es auch einfach ne kleine Erkältung sein, das kann Dir echt nur ein Tierarzt sagen, nachdem er das Tier gesehen hat.
Geh zum Arzt! Und wenn der Kleine wieder gesund ist und Du ihm was gutes tun willst hol ihm nen Spielgefährten,nachdem Du Dich hier ein bischen schlau gemacht hast.
LG und viel Glück für den Kleinen!
 
K

Kagome

Gast
Was hat den der TA gesagt? Wie gehts dem kleinem jetzt?
lg
 
K

Knalli

Beiträge
7
Reaktionen
0
Gino geht es gut ,wir waren beim TA er hat wohl einfach nur nicht ganz die umstellung mit dem futter verkraftet und bekommt jetzt erstmal diät
davon mal abgesehen haben wir erfahren ,dass die im tierschutzhaus es mit ihm wohl nicht soh ganz ernst genommen haben, sie haben seine impfungen verpasst zumindest die nachimpfungen und uns erzählt er hat sie und müsste erst in 4 wochen ,dabei hätte er sofort gemusst...
deswegen muss er jetzt die impfungen nacholen nächste woche und hat dummerweise katzenschnupfen bekommen :cry:
 

Schlagworte

katze plötzlich sehr ruhig

,

katze plötzlich ruhig

,

katze ist ruhig geworden

,
katze sehr ruhig geworden
, katze sehr ruhig, katze ganz ruhig, katze auf einmal ganz ruhig, katze plötzlich ganz ruhig, kater ist sehr ruhig geworden, katze ist so ruhig, katze ist auf einmal ruhig, katze ist ganz ruhig, Katze ist sehr ruhig, Katze ist sehr ruhig geworden, kater plötzlich sehr ruhig

Ähnliche Themen