Umstellung auf Premiumfutter

Sidi

Sidi

Beiträge
31
Reaktionen
0
Hallo
Mein Kater liebt, was das Futter angeht, Abwechslung. Nach kurzer Zeit verliert er den Geschmack an den verschiedensten Sorten, sodaß ich die Futtermarken ständig wechseln muß damit er frißt. Nachdem ich mich nun hier in Bezug auf das Futter ein bischen schlauer gemacht habe, wie ich dachte, wollte ich meinem Kater was gutes tun
und habe im Internet Premiumfutter (Nassfutter) bestellt. Und zwar Huhn in Käse und Kalb von Almo Nature, Truthahn von Nutro. So nach und nach habe ich ihm immer mehr davon gegeben und er schien es auch wirklich zu mögen (außer Nutro, daß verschmäht er total) Seit zwei Tagen frißt er, wenn auch widerwillig, nur noch Huhn mit Käse. Eben habe ich ihm dann noch mal ein wenig Aldifutter gegeben und er hat den Haps verschlungen :!: Da versteh einer das Tier... Mich hatte dieses Premiumfutter alleine vom Aussehen, vom Geruch überzeugt und mein Kater hat es vorgestern auch noch allen Anschein nach sehr gern gemocht, seit gestern schaut er mich an, nach dem Motto "nu komm mir nicht schon wieder mit dem Zeug :? "
Habe ich irgendwas falsch gemacht oder braucht er ganz einfach diese Abwechslung???
Zusätzlich frißt er auch immer noch ein bischen Trofu, aber nur das aus dem DM, welches ja wohl auch nicht so gut sein soll. Ihm schmeckts !?
LG
Sidi
 
06.09.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Umstellung auf Premiumfutter . Dort wird jeder fündig!
T

Tinkalina

Beiträge
160
Reaktionen
0
Gegen Abwechslung im Futter ist nichts zu sagen, doch sollte man nicht Premiumfutter (Nutro, Almo....) mit Supermarktfutter (Aldi, Whiskas....) mischen, denn das kann zu Problemen (Durchfall) fuehren.

Dass er Supermarktfutter (DM, Aldi....) dem Premiumfutter vorzieht, liegt daran, das im Premiumfutter keine Geschacksverstaerker, Zucker unddgl. enthalten sind. Und wenn er anderes gewohnt ist, dauert es auch eine Zeit, bis sie sich an ihr neues Futter gewohnt haben. Auch sollte die Futterumstellung von Aldi usw. auf Premiumfutter langsam erfolgen, damit es nicht zu Durchfaellen kommt und so gewoeht sich die Katze auch leichter an ihr neues Futter
 
Sidi

Sidi

Beiträge
31
Reaktionen
0
Hallo Tinkalina,
erst mal Danke für Dein schnelles Feedback.
Untereinander gemischt habe ich das Futter nicht. Ich habe meinem Kater immer kleinere Portionen Supermarktfutter, in diesem Fall Kittekat, und dann das Premiumfutter dementsprechend in täglich gößeren Portionen gefüttert . ABER nicht gleichzeitig beides.
Ist ja echt gemein, daß die Hersteller irgendwelche Zusatzstoffe verwenden nur damit das Futter vorgezogen wird.
OK hört sich so an, als ob ich einfach ein bischen mehr Geduld haben sollte...
Gruß Sidi
 

Schlagworte

katze umstellung auf premiumfutter

Ähnliche Themen