Hilfe! Meine neue Katze verhählt sich ganz eigenartig?!

F

Foxxy Love84

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hi Ihr Lieben!

Ich bin neu hier :)
Habe mich durch eure Beiträge gelesen und finde das dieses Forum echt genial ist! Ich hoffe ihr könnt mir auch bei meinem Problem helfen!

Ich habe vor 3 Wochen ein 8 Monate altes Kätzchen namens Lucy bekommen!
da ihre Besitzerin sie nicht mehr wollte weil sie angeblich zu anhänglich war! Sie hätte sie sonst ins Tierheim gesteckt und das wollte ich nicht!
Ich habe zwar schon eine Katze (Knuddelchen) die 1 1/2 Jahre ist aber ich wollte es trotzdem probieren!
Am anfang gab es zwar kleine Reiberein aber das hat sich in der ersten Woche gelegt! Das Problem ist bzw. die Probleme sind das sie wenn sie angst oder aber auch gestresst ist kackt
sie einfach mein Freund mit dem ich zusammen wohne wollte ihr letztens ein paar verfilzte Haare abschneiden und nahm sie hoch da ließ sie es einfach fallen also kackte ihm auf dem arm!
Ich denke mir das so das sie anscheind irgendwie angst vor Männern hat weil als ich danach zu ihr ging nach dem wir sie gesucht hatten und ich sie dann endlich gefunden hatte nahm ich sie hoch setze sie auf die Fensterbank und entfernte ihr diese lästigen verfiltzen haare und sie hat nichts gemacht im gegenteil sie schnurrte auch!
Wir waren mit ihr auch schon beim TA da wir festegestellt haben als wir sie bekommen haben (eine freundin von mir hat sie hergefahren und die katze kackte und kotze sich in ihrer Box voll während der fahrt) das ihr Auge tränte stellte der TA fest das es zu glück nur eine harmlose bindehautentzündung ist und sonst nichts dort haben wir sie auch gleich impfen lassen!
So der TA gab uns eine Augensalbe mit die wir ihr geben sollten! Ratet mal?! :)
Da ich an dem abend nicht zuhause war musste er sie ihr geben was genauso aus ging wie oben beschrieben er nahm sie hoch wollte sie auf dem Kratzbaum absetzen aber bevor er dazu kam kackte sie ihn wieder voll ( nur wörtlich es fiel alles auf dem Boden aber egal :))
Naja als ich später nach hause kam meinte er ich sollte es doch mal versuchen was ich auch tat und ich hatte keine probleme!
Ein Freund von uns besuchte uns auch mal ein absoluter Katzenfan Knuddlchen liebt ihn (da er auch immer Leckerlis mitbringt) Lucy nicht er ging auf sie zu (auf allen viern) aber vergebens sie rannte weg und versteckte sich. Naja er ließ sie dann auch in Ruhe und wir setzen uns dann ins Wohnzimmer nach einer halben Std. kam sie dann an erst zu mir und ließ sich streicheln und danach ging sie zu den beiden Herren auf der Couch sie schnupperte ließ sich auch kurz streicheln aber als sich der eine zu ihr umdrehen wollte rannte sie wieder in ihr versteck!

Was können wir tun??
 
13.01.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hilfe! Meine neue Katze verhählt sich ganz eigenartig?! . Dort wird jeder fündig!
Josie

Josie

Beiträge
14.587
Reaktionen
105
Ich würd sagen, gebt ihr Zeit. Sie scheint wirklich Angst zu haben und sich unsicher zu fühlen, vor allem Bei Männern.Laßt sie in Ruhe, lebt euren normalen Alltag und laßt sie von ganz allein kommen. Da sie ja schon schnuppert, scheint sie auch neugierig zu sein.
Ihr müßt Geduld haben;-)
Eventuell könnt ihr es unterstützen, indem dein Mann ihr das Futter gibt. Sich einfach mal auf dem Boden setzt und mit ihr spielt, ohne das er Anstalten macht sie anzufassen. Sie muß in Ruhe erfahren, das ihr keiner etwas tut. Und das Tempo bestimmt sie.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Foxxy Love84

Beiträge
2
Reaktionen
0
Danke Josie!
Wir haben sehr viel geduld, wir wollen ja das sie sich wohl fühlt!
 
N

nucleardirk

Beiträge
64
Reaktionen
0
ihr könnt sie langsam an deinen freund / mann gewöhnen. anfangs gibst Du ihr z.b. futter, kümmerst Dich um sie und er hält sich eher zurück, nach und nach übernimmt er dann eine tragendere rolle und gibt ihr das essen mit Dir zusammen etc. - leise und ruhig mit dem kätzchen sprechen, sie nicht bedrängen usw. sind die einzigen hilfsmittel die Ihr grade zur verfügung habt. sollte das ganze so extrem werden wie bei bijou (https://www.katzen-forum.de/katzen/31528-seit-gefragt-ende-bijou-schafft-mich-new.html) könnte auch eine tierpsycholigin eine hilfe sein.

hat Dein freund evtl. ein lautes organ? ist er raucher und riecht deswegen evtl. für die katze komisch? oder hat er ein für sie unangenehmes deo? all das könnten kleinigkeiten sei warum das kätzchen angst vor ihm haben könnte.
 

Schlagworte

junge katze setzt sich eigenartig

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen