Warum hat meine Katze Durchfall?

Y

Yezzyie

Gast
Durchfall kann eine Krankheit andeuten oder es zeigt, dass bei Deiner Katze eine Unstimmigkeit im Körper vorliegt.


Die Anzeichen für Durchfall sind:


häufiges Koten
Kot dünnbreiig bis flüssig, schleimig, übelriechend
laute Darmgeräusche
Blutbeimengungen im Kot

die möglichen Ursachen sind:


Infektionen mit Bakterien, Viren, Würmern oder anderen Parasiten
Vergiftung
verdorbenes Futter, Aas, ungewohntes Futter
psychische Ursachen

Mögliche Behandlung:

in leichten Fällen (z.B. nach Fressen von ungewohntem Futter) 1 Tag fasten lassen
bei gleichzeitiger Störung des Allgemeinbefindens - Ursachenabklärung und Behandlung durch den Tierarzt (darmberuhigende Medikamente, Antibiotika, evtl. Infusionen, um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen)
bei Bedarf Mittel gegen Parasiten bzw. Gegenmittel bei Vergiftung (durch den Tierarzt zu diagnostizieren und zu verabreichen)

Infos für den Tierarzt:

Wie lange besteht der Durchfall?
Will die Katze trotzdem fressen?
Kommen solche Probleme öfter vor?
Wie sieht der Kot normalerweise aus?
Erhält die Katze Medikamente?
Befand sie sich in einer Streßsituation?
Hat sie möglicherweise draußen etwas Unbekanntes gefressen?
Hatte sie Kontakt zu anderen Katzen?
evtl. Kotprobe mitnehmen zur Untersuchung auf Parasiten oder Bakterien
Vorbeugung
 

Schlagworte

katzendurchfall ratgeber

,

meine Katze hat Durchfall

,

warum hat meine katze durchfall

,
katze dünnschiss
, wie sieht durchfall bei katzen aus, katze durchfall übelriechend, meine katze durchfall, katze durchfall, katzen dünnschiss, katzendurchfall forum, katze hat dünnschiss, wie sieht katzendurchfall aus, medizin für katzendurchfall, katze durchfall vergiftung, wieso hat meine katze durchfall

Ähnliche Themen