Suche kätzchen in Oldenburg (oldb)

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
G

GermanRoyal

Beiträge
8
Reaktionen
0
Suche ein Katzenjunges im Kreis Oldenburg(oldb)+15-25 km.... als Überraschung für meine Freundin ;-) ,
da ihre letzte Katze altersbedingt
leider von ihr ging und sie mir seit dem in den Ohren liegt bei jeder Katze die sie im TV sieht ,dass sie gerne eine neue hätte.


Vorzugsweise Kätzchen aber auch zu einem Kater würde sie nicht nein sagen denke ich mal :D

Kontaktdaten entfernt

Hab jetzt keine Ahnung ob der Post hier richtig ist wenn nicht bitte verschieben
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
10.05.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Suche kätzchen in Oldenburg (oldb) . Dort wird jeder fündig!
Raikou

Raikou

Beiträge
11.191
Reaktionen
53
Dann suche lieber nach zwei Katzen und Katerchen. Ein Kätzchen alleine ist Tierquälerei. Sprich das lieber mit Deiner Freundin ab. Ich hatte 3 Jahre auch nur eine Katze, hab Ende des Jahres eine zweite dazugeholt. Es ist viel schöner. Sowohl für die Katze als auch für mich.
 
N

nea

Gast
Hallo und Willkommen,

vielleicht vorab ein bisschen informieren? ;-)

Kitten hält man nur zu zweit. Vielleicht schaut sie sich dann mal im TH um, nach einer Miez die lieber alleine bleiben mag.

Finde ich aber lieb das du ihr helfen willst. Nur brecht nichts übers Knie, sowas will gut überlegt sein.
 
Layastin

Layastin

Beiträge
1.576
Reaktionen
0
Hehe da bin ich aufgewachsen


:D

ja ich würde auch zwei Empfehlen und sie vieleicht mal nach intressen (z.B. Rasse) aushorchen. Und vieleicht nicht die Katzen einfach vorsetzen sondern wenn du einen Vermittler gefunden hast, Fotos schießen und mit dem Vermittler einen möglichen Termin ausmachen, an diesem Tag zeigst du ihr dann die Fotos :D so müsste Sie dann auch nicht mehr warten :)

Oh ja ich will auch so eine Überraschung, aber dann muss ich anbauen :(
 
G

GermanRoyal

Beiträge
8
Reaktionen
0
naja nicht die Antworten die ich mir erhofft hab ....wenn ich nicht mal ein kleines bekomme wie dann direkt 2??
trotzdem mal ein danke für die weissheiten :D
 
Layastin

Layastin

Beiträge
1.576
Reaktionen
0
Naja du kannst mal schauen das du im Th anfragst, die vermitteln auch zu anderen Leuten weiter die gerade Kitten oder so haben.

Tierheim Oldenburg
Nordmoslesfehner Str. 412
26131 Oldenburg
0441 / 50 42 93
 
G

GermanRoyal

Beiträge
8
Reaktionen
0
Hallo und Willkommen,

vielleicht vorab ein bisschen informieren? ;-)

Kitten hält man nur zu zweit. Vielleicht schaut sie sich dann mal im TH um, nach einer Miez die lieber alleine bleiben mag.

Finde ich aber lieb das du ihr helfen willst. Nur brecht nichts übers Knie, sowas will gut überlegt sein.
also bevor ich vom bauernhof NUR eins nehme,nehm ich dann lieber kein katzenjunges und lass sie dann von der bäuerrin ertränken?.........eigl. auch ne viel bessere lösung :-D *ironie aus*

und des weiteren ist sie kein Katzenneuling wie du vllt annimmst .......

Naja du kannst mal schauen das du im Th anfragst, die vermitteln auch zu anderen Leuten weiter die gerade Kitten oder so haben.

Tierheim Oldenburg
Nordmoslesfehner Str. 412
26131 Oldenburg
0441 / 50 42 93
gute idee danke .....werd ich direkt mal anrufen
 
Layastin

Layastin

Beiträge
1.576
Reaktionen
0
Ja ich kann auch nur davon abraten Vermehrer (und dazu gehören die Bauern auch) zu unterstützen. Klar ist es kein Netter Gedanke was passiert wenn du die Kitten derer nicht nimmst, aber darauf zielen die es genau ab. Ich würde Leute nicht unterstützen die ihre kleinen Katzenbabys umbringen, das ist Herzlos, schon gerade die Art wie... Gerade rund um Oldenburg gibt es vieeeele Bauern und dadurch ist die Versuchung wohl groß, aber bitte versuche es erstmal in Tierheimen und co. du müsstest eigendlich ein paar finden, denn es ist Kittenzeit.

Ansonsten einfach noch mal Tierheime aus anderen Städten versuchen.
 
T

Tarzan04

Gast
also bevor ich vom bauernhof NUR eins nehme,nehm ich dann lieber kein katzenjunges und lass sie dann von der bäuerrin ertränken?.........eigl. auch ne viel bessere lösung :-D *ironie aus*

und des weiteren ist sie kein Katzenneuling wie du vllt annimmst .......



gute idee danke .....werd ich direkt mal anrufen
In Neuenburg gibt auch einen Verein der Katzen vermittelt habs gerade nicht auf dem Schirm. Ich glab Tierverein friesische Wehde oder so. Und in Oldenburg gibts da auch noch etliche auf Pflegestellen, die haben Sa glaub in der NWZ immer Anzeigen drin und die haben bestimmt auch öfter kleine.

Aber einen Tipp überrasche deine Freundin mit der Idee nicht gleich mit der Katz(en).
Damit sie die Katze aussuchen kann bzw. die Katze sie :lol:
 
N

nea

Gast
also bevor ich vom bauernhof NUR eins nehme,nehm ich dann lieber kein katzenjunges und lass sie dann von der bäuerrin ertränken?.........eigl. auch ne viel bessere lösung :-D *ironie aus*

und des weiteren ist sie kein Katzenneuling wie du vllt annimmst .......
...und bevor ich mit blöden Sprüchen komme informiere ich mich... :roll: bin ich dir aufn Schlips getreten? Entschuldige...

Klar, hol ein Kitten vom Bauern und steck es in Einzelhaft...gleichzeitig machst du auch Platz für die nächste Generation von Kitten. Aber die wirste dann sicherlich auch irgendwo unter bekommen...

Tut mir leid wenn dir das hart vor kommt, aber die nächste Kittenschwemme steht bevor und da werden wohl bei dir in der Nähe Kitten vom Tierschutz zu finden sein.

Zumal reden wir hier von Lebewesen und die verschenkt man nicht einfach so. Dazu gehört einiges mehr. Man informiert sich über Haltung, Ernährung etc.

*edit*
Woher willst du wissen was ich annehme? Wenn es allerdings um ein Kitten geht was gewünscht ist, zeigt es mir das grundlegende und wichtige Infos fehlen...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
emia

emia

Beiträge
67
Reaktionen
1
Hallo,

wenn es in Oldenburg nicht klappen sollte gibt es z.B bei der Katzenhilfe Bremen Kitten. Das ist zwar ein bisschen weiter weg, aber ja auch nicht die Welt :)
 
T

Tarzan04

Gast
Hallo,

wenn es in Oldenburg nicht klappen sollte gibt es z.B bei der Katzenhilfe Bremen Kitten. Das ist zwar ein bisschen weiter weg, aber ja auch nicht die Welt :)
Och Oldenburg Bremen geht doch noch :wink:

Und wenn jetzt gerade nicht das passende dabei - halt bissel Geduld.

Wie wärs den mit einem ein bissel älteren Tier(e) sonst auch ?

Mein "Digger" (Gismo) war 10 Monate damals ( war bis dato der jüngste den ich je hatte).

Mir kommen nur Katzen aus Tierheim und so was ins Haus, da gibts genug die ein Heim suchen jawoll :) Und ich habs nie bereut.
 
G

GermanRoyal

Beiträge
8
Reaktionen
0
...und bevor ich mit blöden Sprüchen komme informiere ich mich... :roll: bin ich dir aufn Schlips getreten? Entschuldige...

Klar, hol ein Kitten vom Bauern und steck es in Einzelhaft...gleichzeitig machst du auch Platz für die nächste Generation von Kitten. Aber die wirste dann sicherlich auch irgendwo unter bekommen...

Tut mir leid wenn dir das hart vor kommt, aber die nächste Kittenschwemme steht bevor und da werden wohl bei dir in der Nähe Kitten vom Tierschutz zu finden sein.

Zumal reden wir hier von Lebewesen und die verschenkt man nicht einfach so. Dazu gehört einiges mehr. Man informiert sich über Haltung, Ernährung etc.

*edit*
Woher willst du wissen was ich annehme? Wenn es allerdings um ein Kitten geht was gewünscht ist, zeigt es mir das grundlegende und wichtige Infos fehlen...

vllt hab ich ja auch schon eine Katze? mal daran gedacht? das zum Thema informieren .......

und das man indirekt noch als Tierquäler dargestellt oder direkt fehlendes Wissen unterstellt wird wenn man nur eine aufnehmen kann is auch mal ein Knaller


zum Thema Katzenschutzbund is ja an sich ne feine sache aber sehe es ehrlich gesagt ned ein für ne Promenadenmischung 50eu.+ zu bezahlen(ja ich weiss Impfungen usw.!!) wie für ne Bohrmaschiene oder für sonstwas ...wie erwähnt is das ein LEBEWESEN und kein Gegenstand zum verkaufen ........für den Aufwand bei Zuchtkatzen mal ausgenommen .....
es geht um Bauernhofkatzen die wenn ich sie nicht nehme im Sack ersäuft werden .......
das 2 Katzen aus dem selben Wurf besser wären ist mir durchaus klar aber das ist es bei Hundewelpen auch und wer nimmt bitte direkt 2 Doggen nur weil es besser ist für die Tiere?


Nun mal weg von dem ganzen OT ,meine eigentliche Frage war ob hier jemand aktiv ist der aus dem Raum Oldenburg kommt und evtl. Kitten hat die er abgeben mag ? Und nicht ob es besser wäre mehrere Katzen aus dem Wurf zu nehmen .......
 
bonihb

bonihb

Beiträge
1.036
Reaktionen
0
Aber vielleicht solltest du echt mal zur katzenhilfe bremen.....da gibt es eine ganz nette alte dame,die sich auf gut deutsch den A...aufreisst...war ja mal da wegen futter.sie hat auch immer mal kitten

hier schau mal ganz unten......

http://katzenhilfe-bremen.de/frameset.html
 
N

nea

Gast
Ich habe niemanden als irgendwas bezeichnet!
Nur mal so...

Nur eine Katze aufnehmen? Warum? Wo ist das Problem?
Sollte man dann nicht dem Tier zuliebe drauf verzichten oder aber gezielt einen Einzelgänger suchen und kein Kitten?
Aber das wäre wohl auch zu teuer...

Was hat deine Katze mit dem zukünftigen Kitten deiner Freundin zu tun? Wohnt ihr zusammen? Prima, dann ist Gesellschaft da...dann würde ich allerdings ne Miez nehmen die zur vorhandenen passt. Aber das wirst ja wissen ;)

Zum Thema Geld sag ich mal nichts, was ist wenn die "Promenadenmischung" krank wird? Ist das was anderes?
Es ist nicht nur das Impfen, die laufenden Kosten kommen auch dazu. Sogar 50 Euro sind eigentlich viel zu wenig...
 
mmk

mmk

Beiträge
10.993
Reaktionen
27
Vergesst es doch. Die Katze darf nichts kosten, sie soll wohl eher noch Geld mitbringen, für künftige Tierarzt-Besuche.

@TE hier wirst Du wohl nicht fündig werden. Hier werden keine Katzen VERSCHENKT.
 
F

fuzzy

Gast
Also,

du möchtest kein Geld für den Kauf einer Katze ausgeben.

Wenn du dir ein Bauernhofkätzchen holst, bezahlst du an Ta - Kosten das Vielfache, von dem was eine Katze aus dem Tierheim kostet.

Die Bauernhofkatze ist nicht geimpft, entfloht, entwurmt, hat evtl. Parasiten - mit denen sie auch deine evtl. schon vorhandene Katze anstecken kann. Langwierige bakterielle Geschichten z. B. Augenkrankheiten.

Holst du dir eine Katze aus dem Tierheim/Tierschutz ist diese Katze kompl. geimpft und gesundheitlich gecheckt. (ist sie älter, ist sie auch kastriert und gechipt). Da sind 120,-- € geschenkt.

Glaub mir, du möchtest am falschen Ende sparen.

Grüße fuzzy
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Schlagworte

tierschutz mit herz in und um oldenburg

,

kätzchen oldenburg

,

kitten oldenburg

,
maikätzchen oldenburg
, Tierheim Oldenburg baby Katzen, katzenbabys oldb, katzenbabys oldenburg, babykatzen oldenburg, katzenbabys in oldenburg, babykatzen verschenken oldb, katzen aus oldenburg olb, suche keine katze in oldenburg, suche katzenspezialist in oldenburg, tierheim oldenburg oldb, suche katze in oldenburg

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen