• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

bitte helften!kater geht, aber kann nicht mehr springen??

M

markus87

Beiträge
4
Reaktionen
0
hallo zusammen.

ich möchte mich und meinen kater vorstellen:

ich bin 17 und er ist 8jahre alt.

nun hat er leider
ein problen :(

seit 4 tagen,
bemerke ich,
das er treppen langsam hoch geht,
sonst noch gut läuft.

er springt nicht mehr!!

auch wenn ich ihn mit futter locke, duckt er sich zum sprung aber springt nicht und schreit weil er schmerzen hat.,

was kann er den haben???

bitte antwortet mir, mache mir große sorgen :(
 
17.10.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: bitte helften!kater geht, aber kann nicht mehr springen?? . Dort wird jeder fündig!
Elli

Elli

Beiträge
122
Reaktionen
0
Hallo Markus,

warst du schon mit ihm beim TA??

Liebe Grüße
Elli
 
M

markus87

Beiträge
4
Reaktionen
0
nein nochnicht, gehe aber morgen hin.

er geht noch raus usw.

was kann er bloss haben??
hab ihn auch abgetastet aber miaut nicht. :(
 
Elli

Elli

Beiträge
122
Reaktionen
0
Hallo Markus,

ich würd ihn nicht raus lassen so lange ich nicht weiß was er hat. Fände es einfach zu gefährlich.

lass uns doch wissen was der TA morgen sagt

Liebe Grüße
Elli
 
M

markus87

Beiträge
4
Reaktionen
0
okay, werde euch morgen sagen was mit ihm los ist :(

[email protected]


wenn euch noch wtwas einfallen sollte, bin noch bis 23.30online.

thx
 
Elli

Elli

Beiträge
122
Reaktionen
0
ok wünsch dir viel glück morgen und das es deinem Kleinen bald wieder besser geht
 
M

markus87

Beiträge
4
Reaktionen
0
hallo nochmal,

war heute beim TA und er sagte, dass ihn irgendetwas am schwanz gebissen hat. Mann sieht es kaum, aufjedenfall hat er antibiotikum bekommen und der artzt sagte, dass in den nächsten tagen besser werden muss.

dann wird er nach und nach wieder springen können.

Ps. Ist das den möglich??
fürs nachgucken und 6 tabletten 36€???


naja egal, hauptsache dem kater geht es gut :)
 
TanteAnne

TanteAnne

Ehren-Mitglied
Beiträge
13.174
Reaktionen
165
Ja, das ist leider möglich.
meine beiden haben lange jeden zweiten Tag Antibiotika Spritzen bekommen und da hat eine Spritze 18 Euro gekostet.
Zusammen mit dem ganzen anderen Kram, der gemacht werden musste, habe ich in den letzten zwei Monaten fast 400 Euro beim TA gelassen.
Sowas ist leider nie ganz billig.
Aber es ist doch schön, wenn es Deiner Katze bald besser geht :D
 

Schlagworte

katze springt nicht mehr

,

katze kann nicht mehr springen

,

katze springt nicht mehr hoch

,
katze kann nicht springen
, kater springt nicht mehr, katze springt nicht, kater kann nicht springen, katze springt nicht hoch, katze kann nicht mehr richtig springen, katze kann nicht mehr hochspringen, Katze will nicht mehr springen, Katze kann nicht mehr hoch springen, kater springt nicht, wenn die katze nicht mehr springen kann, kater kann nicht mehr springen

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen