Unser kleines Findelkind

Zoey

Zoey

Beiträge
37
Reaktionen
0
Hallo!

Ich habe eine kleine Katze gefunden!

Sie war total scheu, voller Zecken und war nicht stubenrein und total abgemagert! Sie ist um die 6 Wochen alt.

Ich habe
sie jetzt nicht ganz 5 Tage und es ist eine komplett neue Katze! Sie geht aufs Katzenklo, frisst, trinkt, hat fast keine Zecken mehr *alle entfernt :(* und schmust total gerne im Bett!

Ich hab sie entwurmt und entfloht und werde sie jetzt auch behalten, weil sie mir so ans Herz gewachsen ist!!

Ich werde sie in der Wohnung halten und wahrscheinlich alleine...ist das sehr schlimm für sie?

Hier habe ich ein paar Bilder für euch :)

Liebe Grüße,

Die Katzeneltern und Zoey ♥
 

Anhänge

22.06.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Unser kleines Findelkind . Dort wird jeder fündig!
Raggy-Duo

Raggy-Duo

Beiträge
3.670
Reaktionen
12
Erstmal schön das du dich um die Kleine kümmerst.

Ich werde sie in der Wohnung halten und wahrscheinlich alleine...ist das sehr schlimm für sie?
klare Antwort - JA

wenn du für die Katze das Beste möchtest dann stell ihr einen Kumpel an die Seite. In dem Alter sollte sie normalerweise mit Mama und Geschwistern aufwachsen um ein gutes Sozialverhalten zu lernen.

Da dies unter den Umständen nicht möglich ist würde ich dir raten so schnell wie möglich ein gut sozialisiertes Kitten dazu zu holen.

Ihr tut nicht nur der Katze sondern auch euch einen Gefallen. Zwei Katzen machen bei weitem weniger Unsinn wie nur Eine. Stell dir vor du wärst unter eine Gruppe Schimpansen geraten, sie füttern dich, spielen mit dir, knuddeln dich aber unterhalten und verstehen kannst du sie nicht.
 
N

nea

Gast
Hallo und herzlich Willkommen.

Schön das du die Miez aufgenommen hast.

Warst du schon mit ihr beim TA?
Hast du sie bei Polizei/ Tierschutz und Fundamt gemeldet?

Ich werde sie in der Wohnung halten und wahrscheinlich alleine...ist das sehr schlimm für sie?
Ja, das ist sehr schlimm für sie! Tut mir leid, aber solltest du ihr nicht antun.
Du brauchst doch auch Menschen mit denen du dich unterhalten kannst, mit denen du dich verstehst mit denen du eben auf deine Art und Weise zusammenleben kann.
Aber deine Miez? Mit wem soll sie in ihrer Sprach sprechen, wer soll ihr die Öhrchen putzen , durch Fell lecken, am Popo riechen usw.
Wer soll mit ihr auf katzenart toben und spielen?

Bitte schaue nach einem Kumpel. Je schneller der kommt, desto weniger Probleme gibt es auch bei der Zusammenführung.
Am besten auch ein Mädel, da Kater ein anderes Spielverhalten haben und oft ruppiger sind.
Frag dann doch bitte beim Tierschutz und schaue das die Zweitmiez gut sozialisiert ist, also mind. 12 Wochen bei der Mama war. Sie kann dann deiner Katze noch was beibringen.

Trägt deine Miez auf dem letzen Bild ein Halsband? Wenn ja, bitte nehme es ab. Das birgt viel zu viele Gefahren. Auch diese Sicherheitsverschlüsse sind nicht wirklich sicher.

Ich finde es aber klasse das du hier angemeldet hast. Lies dich ein wenig ein - dann wird das schon :smile:

Hier noch etwas zum Thema "Einzelhaltung" https://www.katzen-forum.de/katzen/31477-thread-gegen-einzelhaltung-katzen.html
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Zoey

Zoey

Beiträge
37
Reaktionen
0
Ja ich war mit ihr beim Tierartz! Sonst ist alles okay bei ihr!

Bei einem Fundamt habe ich sie nicht gemeldet, da sie in einem Karton ausgesetzt war, was für mich zeigte: Ich war nicht gewollt.

Deswegen hab ich sie mitgenommen! Sie stand mitten im Feld...wäre ich nicht mit dem Hund rausgegangen, hätte sie bestimmt niemand gefunden!


Machen 2 Katzen mehr oder weniger kaputt als eine?

Meine Freundin hatte mal eine Perserkatze und die hat alles zerstört..Tapeten, Teppiche..alles!


Das auf dem Bild war ein Flohhalsband was wir ihr als "notfallhilfe" angemacht haben, da wir sie Sonntags gefunden hatten und sie so gelitten hat unter dem jucken!


Zoey ♥
 
Raggy-Duo

Raggy-Duo

Beiträge
3.670
Reaktionen
12
Eine Einzelkatze leidet unter Langerweile, egal wie viel sich mit ihr beschäftigt wird. Da wird häufig schon aus Protest die Einrichtung zerlegt oder in die Ecken gepinkelt. Wie soll sie auch sonst versuchen es mitzuteilen?

Zwei Katzen haben immer einen zum spielen und toben. Das dabei mal etwas kaput geht bleibt leider nicht aus. Da hilft nur alles was zerbrechlich ist wegstellen.

Unsere Tapeten sehen aus wie neu, wenn man den Grauschleier mal nicht mitrechnet. Die Gardinen haben etwas gelitten als die Katzen klein waren, heute geht da keiner mehr bei. Teppiche werden bei uns leider zum Krallenschärfen gebraucht, aus dem Grund haben wir keine besonders guten. Das war aber unser Fehler, wir haben es von Anfang an zugelassen.

Wichtig ist das genug Möglichkeiten zum kratzen vorhanden sind, ein Kratzbaum, ein Sisalteppich an der Wand, es gibt viele Möglichkeiten.

Was die Kosten angeht, Futter und Streu sind etwas höher, nur der TA verdoppelt sich unter Umständen. Wir haben dafür ein Sparkonto auf das jeden Monat ein kleiner Betrag überwiesen wird.

Was sich verhundertfacht - der Spaßfaktor den die kleinen Fellmoster bringen. Nichts ist schöner wie zwei Katzen beim Spielen und Toben zu beobachten. Ich bin auch der Meinung das ausgelichene Katzen viel schmusiger sind wie ständig unterforderte.
 
N

nea

Gast
Raggy, dem kann ich mich nur anschließen :)

Zoey, Katzen sind keine Einzelgänger. Sie brauchen einen Partner. Gerade Kitten sollten niemals allein aufwachsen.

Bitte nehme dir das zu Herzen.
 
hatschepuffel

hatschepuffel

Beiträge
851
Reaktionen
3
Unsere Auslegeware (welch schlimmes Wort...) wird gerne zum Krallenwetzen genutzt, weil wir keinerlei Katzenpläne hatten beim Bezug des Häuschens.

Aber gerade weil sie etwas teurer war (Büroqualität), sieht man nichts davon. Bei der Couch, an der Polly manchmal beim Spielen zupft, auch nicht.

Bitte hole eine zweite Katze für Deine Kleine, es wird nicht mehr kaputtgehen, eher weniger! Wenn Du Dir mehrere Tierheime ansiehst und mit den Pflegern dort sprichst, wird Dir bestimmt ein passendes Kätzchen vermittelt!
 

Schlagworte

findelkinder katzen tierarztkosten

,

findelkind katze wer übernimmt kosten

,

unser katzen findelkind

,
kitten findelkind frisst nicht
, Katzenfindelkind das nicht frist, sisalteppich grauschleier

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen