Der "Was macht Ihr gerade" Thread

  • Autor des Themas Fussel_69
  • Erstellungsdatum
Emil

Emil

24.995
189
Bestimmt letzteres. Hast Du Dir schon Gedanken gemacht, wie der 100. Geburtstag gefeiert wird? Da muss es ja richtig krachen!:)
Haben wir gerade vorhin im Auto drüber gesprochen. Göga meinte, das gibt eine große Feier und dass wir hoffentlich dann auch noch dabei sind.
o_O Ein Nachbar von uns hat schon vor Jahren
zu mir gesagt: Ihr Vater wird 100. Der ist ein zäher Knochen :ROFLMAO:
Ergänzung ()

@Emil Ich freue mich, dass es deinem Vater nach der OP so schnell wieder besser geht. Er scheint wirklich ein richtiger Glückspilz zu sein. :)
Danke.
:) Er hat selbst mal gesagt, dass er eigentlich in seinem Leben sehr viel Glück gehabt hat. Z.B. in den Kriegszeiten. Während meine Mutter und ihre Familie auf der Flucht Schreckliches erlebt haben ist er in amerikanische Kriegsgefangenschaft gekommen und wurde mitsamt seiner ganzen Truppe mehr als gut behandelt. Von dem guten und reichlichen Essen schwärmt er noch heute. Und er kam dann auch noch durch die Amerikaner zu seinem späteren beruflichen Werdegang. Allerdings mussten auch leider viele jüngere Familienmitglieder vor ihm gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
MamaDosi

MamaDosi

2.939
91
@Emil das freut mich dass es so gut gelaufen ist!!

Ich bin gerade kurz davor nachzugeben und den Katern was anderes zum Essen hinzustellen. Beide sind hier und jammern aber finden das was da steht wohl ziemlich eklig. Sie haben nicht Mal das Gelee rausgeschleckt und das geht sonst immer....
Soll ich? Soll ich nicht?
 
MamaDosi

MamaDosi

2.939
91
In spätestens einer halben Stunde weißt Du, dass Du sollst. Das Gejammer wird unerträglich werden!:LOL:
Ist immer schwierig. Wenn ich nachgebe habe ich Angst ihnen die Mäkeligkeit anzutrainieren, Wenn ich nicht nachgebe habe ich Angst, dass sie sich wo anders Anfüttern lassen.... Normalerweise sind sie nicht ganz so unkooperativ. Wenigstens das Gelee geht auch bei ekligen Sorten aber hier muss es wohl echt ungenießbar sein, wenn nicht Mal das Gelee geschlabbert wird....
 
MamaDosi

MamaDosi

2.939
91
PapaDosi hat nachgegeben (nach 4h jammern und quengeln).... Und Bert hat in 3 Minuten die halbe 400g Dose inhaliert. Muss wohl echt eklig sein was ich heut Abend hingestellt hatte.
 
Emil

Emil

24.995
189
Ich habe gerade unserem Bürgermeister eine Mail geschickt.( Da ich ihn persönlich bisher nicht erwischen konnte und auch nicht schon wieder den AB vollquatschen wollte )
Ich hoffe, er meldet sich heute, damit ich Mausi-Alice endlich zur Kastra bringen kann, wenn er ihr zumindest für 1 Tag und 1 Nacht nach der OP Asyl gewährt. Meine Hoffnung ist natürlich, dass er sie ganz bei sich aufnimmt.
:LOL: ( und sich eventuell auch persönlich um die Auffindung der Kitten kümmert ) Er kennt die gesamten Dorfbewohner und kann vielleicht Einfluss darauf nehmen, dass man nach dem Nachwuchs suchen kann/darf. Wenn die Kleinen überhaupt noch leben:(
 
Schaefchen2310

Schaefchen2310

7.111
126
@Emil
Da drücke ich die Daumen Bea :)

Es wird sicher eine Lösung geben damit Alice schnell kastriert werden kann :)
 
Nelly12

Nelly12

2.388
256
@Emil
Ich drücke mit, Bea. Wenn der Bürgermeister sich nicht bald meldet, ist die süße Alice womöglich wieder trächtig. Hoffentlich klappt es.
@Schaefchen2310
Wie geht es denn Jumi mit seinem Hautproblem Svenja?
 
Schaefchen2310

Schaefchen2310

7.111
126
Wie geht es denn Jumi mit seinem Hautproblem Svenja?
Ihrem ;)

Ach, irgendwie hat sie immer noch Pocken. Die letzten Tage hatte ich das Gefühl es ist weniger geworden, heute früh hatte sie aber wieder 3 Pocken, aus denen etwas Eiter kam :( Ich werde nun die Stellen mit Calendula-Essenz behandeln und hoffen, dass es schnell abklingt.

Aber die Futterumstellung ist ja auch erst eine Woche her...

Wie gehts denn Obelix? Hast du die Werte schon?
 
Nelly12

Nelly12

2.388
256
@Schaefchen2310
Konntest Du Jumi nicht einen Namen geben, aus dem IHR Geschlecht eindeutig erkennbar ist? 😂😂 Obwohl der Name ja schön ist.😍
So richtig gut ist es aber wohl noch nicht mit Jumis Haut.🙄
Die TÄ hatte mir gestern auf den AB gesprochen, dass Obelix Werte alle absolut ok seien. Sie will mich noch mal anrufen um die weitere Vorgehensweise zu besprechen, da ja nun sein Output alles andere als ok ist. Ich werde aber heute Nachmittag mal eben vorbei fahren um mit ihr zu sprechen.
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

8.936
258
Warum sollten die Kleinen nicht mehr leben..... Selbst wenn das Muttertier wieder belegt ist das , dass kleinste Problem, dass ist schnell korrigiert. Mich irritiert die lasche Art wie die Sache angegangen wird. Es ist schon soviel Zeit vergangen und nichts ist wirklich passiert.

lg
Verena
 
Schaefchen2310

Schaefchen2310

7.111
126
@Nelly12 Naja, gut, dass die Werte ok sind und natürlich nicht gut, dass ihr nun immer noch nicht wisst was los ist. Wurde ein großes Kotprofil gemacht? Um Bakterien und co. zu bestimmen? Vielleicht ist da etwas nicht im Gleichgewicht?! Oder aber auch der Obelix hat eine Futterunverträglichkeit... :/

Sie heißt "Ajuma" ;)
 
claudiskatzis

claudiskatzis

9.791
589
@Schaefchen2310 und @Nelly12 ich hoffe das es bei euren Schätzchen bald besser wird 🍀🍀🍀🍀🍀
 
Emil

Emil

24.995
189
Warum sollten die Kleinen nicht mehr leben..... Selbst wenn das Muttertier wieder belegt ist das , dass kleinste Problem, dass ist schnell korrigiert. Mich irritiert die lasche Art wie die Sache angegangen wird. Es ist schon soviel Zeit vergangen und nichts ist wirklich passiert.

lg
Verena
Tja, mir fehlt leider die Erfahrung wie bei so einer Geschichte vorgegangen wird /werden muss und wie schnell.
Übrigens kommt die Kleine gerade mal seit vier Wochen zu uns.
Und da eben niemand weiß, wo die Kitten sind und wie alt kann man ihnen die Mutter ja wohl auch nicht einfach zu früh entziehen. Mein Göga hatte auch dagegen protestiert, dass ich ohne Einschaltung des Tierheimes alleine etwas unternehme. Da unsere Tierheimleiter zur Zeit im Dauerstress sind und den ganzen Tag zwischen total ausgelasteten Heim und den eigenen Katzen pendeln können sie sich natürlich auch nicht ständig auf die Suche nach Streunern begeben.
( was sie im übrigen schon in ihrer freien Zeit getan haben ) Daher war eben auch ein wenig Hoffnung, dass die Mutterkatze die Kleinen vielleicht zur Futterstelle mit bringt.
Ich habe auf den betreffenden Grundstücken keine einzige Katze antreffen können. Zumindest nicht draußen. Und um im Gebüsch herum zu kriechen bin ich definitiv zu alt und unbeweglich ;) Es wurden ja bereits in den letzten Wochen insgesamt 10 Kitten eingetütet und im Tierheim untergebracht. Aus unserem und dem Nebendorf. Das es jetzt Zeit wird unsere Besucherin kastrieren zu lassen ist mir klar. Aber dafür muss eben auch vorher alles so weit organisiert sein.

Ach ja, und dass die Kitten vielleicht gar nicht mehr leben könnten war die Befürchtung meines Gögas, da der eine Hof/Hausbesitzer den Gerüchten zufolge die Kleinen erschlagen soll, wenn er sie findet.
Das wurde uns zumindest so zugetragen. Und wenn ich an frühere Zeiten und an die Urlaube auf dem Bauernhof zurück denke halte ich es leider durchaus auch für möglich.
 
Nelly12

Nelly12

2.388
256
@Nelly12 Naja, gut, dass die Werte ok sind und natürlich nicht gut, dass ihr nun immer noch nicht wisst was los ist. Wurde ein großes Kotprofil gemacht? Um Bakterien und co. zu bestimmen? Vielleicht ist da etwas nicht im Gleichgewicht?! Oder aber auch der Obelix hat eine Futterunverträglichkeit... :/

Sie heißt "Ajuma" ;)
Ajuma ist ein sehr, sehr schöner Name!
Ja, ein großes Kotprofil wurde gemacht. Obelix hat eine erhöhte Anzahl von Chlostridien, (nicht die toxischen). Sonst ist alles ok. Futtermittelunverträglichkeit könnte gut sein, das wäre bei dem Mäkler übel. Ich habe schon Verschiedenes ohne Erfolg ausprobiert. Er ist zudem die erste Katze die ich habe, die absolut kein rohes Fleisch frisst, egal ob Geflügel oder Rind. Auf Trofu, egal welches, könnte ich ihn umstellen, aber da hat er null Chance. Ich werde mal hören, was die TÄ heute sagt.
 
Schaefchen2310

Schaefchen2310

7.111
126
@Nelly12
Ach man Christa, das hört sich wirklich richtig doof an. Ich kann das so gut nachvollziehen. Man tut und macht, lässt etliche Euronen beim TA und ist hinterher immer noch nicht viel weiter, außer dass man weiß was es alles nicht ist... :(

Nun ist unser Hund zum Glück mit dem Futter nicht so wählerisch wie ne Katze.. Trotzdem hat Jumi abgenommen seit der Futterumstellung und ich weiß nicht woran es liegt, weil sie wirklich massig bekommt... Gut 1,4 kg am Tag. Fehlende Kohlenhydrate? Oder doch in der Masse zu wenig? Das ist echt ein Mist...
Ergänzung ()

@claudiskatzis Lieben Dank 😘 Ich hoffe auch sehr, dass wir es in den Griff bekommen und natürlich auch, dass sich die Situation bei Christa bessert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schlagworte

witzige bilder

,

geldtorte

,

witzige fotos

,
witzig
, witzige bilder zum wochenende, wochenende witzig, witzige, witzige bilder wochenende, arbeit witzig, was macht ihr jetzt gerade, geld torte, du bist so witzig, arbeiten witzig, bilder witzig, wie witzig, freinäre, cookmaster küchen, du bist witzig, witzige bilder fotos, geldtorten, frikandeln im backofen, Geldkuchen, bleichschiene rausnehmen, wochenende witzige bilder, das beste fertigeis

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen