Der "Was macht Ihr gerade" Thread

  • Autor des Themas Fussel_69
  • Erstellungsdatum
Stefanie-

Stefanie-

Beiträge
7.943
Reaktionen
2.056
Ich fürchte, diese Möglichkeit scheidet für mich aus. Dann käme ich mit dem Geld nicht hin.:confused:
Bei der Rentenberatung meinte die Dame zu mir, das Beste wäre eine Schwerbehinderung, dann kann man etwas früher abschlagsfrei gehen.
Nur erkennen die mein Rheuma und die Psoriasis nicht an, ich hab nur 40 % wegen kaputtem Knie und Sehbehinderung.
Ich kann mir den Abschlag auch nur leisten, weil mein Haus fast abgezahlt ist.
 
36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
43.543
Reaktionen
2.301
Bei der Rentenberatung meinte die Dame zu mir, das Beste wäre eine Schwerbehinderung, dann kann man etwas früher abschlagsfrei gehen.
Nur erkennen die mein Rheuma und die Psoriasis nicht an, ich hab nur 40 % wegen kaputtem Knie und Sehbehinderung.
Ich kann mir den Abschlag auch nur leisten, weil mein Haus fast abgezahlt ist.
Eine Schwerbehinderung habe ich "leider" nicht. Und dieses Altersteilzeitmodell wurde in der Firma bei einer ehemaligen Kollegin schonmal abgelehnt. Verflixt und zugenäht.:rolleyes:
 
Emil

Emil

Beiträge
35.133
Reaktionen
2.313
Schwerbehinderung ab 50%. Göga hat 60 ( na ja eigentlich vermutlich sogar mehr, wenn er neu beantragen würde ) Er könnte mit 63 die Rente einreichen, was er eigentlich auch dieses Jahr vor hatte. Da sein Chef ihn aber gerne noch längere Zeit behalten würde und ihm auch nach Corona homeoffice zugesagt hat wird Göga wohl mindestens 1 Jahr , wenn nicht sogar 2 Jahre dranhängen.
Solange er nicht jeden Tag fast 200km fahren muss macht er das sogar gerne. Ob er so am PC sitzt oder arbeitet bleibt sich ja fast gleich :giggle: Und die jährliche Leistungszulage sowie Weihnachtsgeld sind natürlich auch nicht zu verachten. Außerdem bringt es noch etwas mehr Betriebsrente.
 
36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
43.543
Reaktionen
2.301
Schwerbehinderung ab 50%. Göga hat 60 ( na ja eigentlich vermutlich sogar mehr, wenn er neu beantragen würde ) Er könnte mit 63 die Rente einreichen, was er eigentlich auch dieses Jahr vor hatte. Da sein Chef ihn aber gerne noch längere Zeit behalten würde und ihm auch nach Corona homeoffice zugesagt hat wird Göga wohl mindestens 1 Jahr , wenn nicht sogar 2 Jahre dranhängen.
Solange er nicht jeden Tag fast 200km fahren muss macht er das sogar gerne. Ob er so am PC sitzt oder arbeitet bleibt sich ja fast gleich :giggle: Und die jährliche Leistungszulage sowie Weihnachtsgeld sind natürlich auch nicht zu verachten. Außerdem bringt es noch etwas mehr Betriebsrente.
Das ist gut, dass es für Deinen Göga so eine gute Lösung gibt, das freut mich sehr.:)
Für mich sehe ich schwarz..

Das schlimme ist, dass meinem Chef jetzt eingefallen ist, dass ich einen Teil meiner heißgeliebten Arbeit an die Kolleginnen abgeben soll und ich dafür einen Teil der (von mir gehassten) Arbeit meiner Kolleginnen übernehmen soll. Jeder soll "alles" können und so..Und ich bin sehr sicher, dass meine Kolleginnen meine Arbeit genauso hassen werden...Das Chaos ist vorprogrammiert. Ich könnte im Strahl 🤮 und muss so früh wie möglich da weg...
 
Zuletzt bearbeitet:
Königscobra

Königscobra

Beiträge
3.332
Reaktionen
494
@Königscobra machst du akkordarbeit? Deine Bilder sind so schön 😍
Ich stricke gerade einen Seelenwärmer. Hatte den schon zweimal gestrickt, jedesmal für Freundinnen, jetzt wird es meiner😍. Mal sehen wie lange ich diesmal brauche
Danke :).
Suchtarbeit, das is reine Suchtarbeit smilie_girl_123.gif. Einmal angefangen, kann ich nich aufhören. Manchmal sitze ich noch um 02:00 Uhr nachts.

DSCI2142.JPG


Stricken kann ich nur gerade Sachen wie Schal und Mütze. Für anderes bin ich zu blöde.
 
Emil

Emil

Beiträge
35.133
Reaktionen
2.313
So geht es mir immer nur mit Adventure-Spielen. Habe gerade ausgemacht, weil morgen der Wecker früh geht. Spiele mal wieder Black Mirror 3.:D
Ich hätte auch gerne mal ein paar neue Adventure. Göga schafft aber leider nichts Passendes ran:mad:
Kann mich noch erinnern, als ich vor ewiger Zeit mit Windpocken krank geschrieben war und von den Spielen einfach nicht los kam. Göga hatte damals noch Schichtarbeit und kam aus der Nachtschicht.
( morgens so gegen 6:30 Uhr ) Ich saß am PC und habe ihn gefragt, warum er schon Zuhause wäre.
Sein dummes Gesicht war sehenswert :ROFLMAO: Ich hatte tatsächlich die ganze Nacht durch gezockt o_O
 
rina2102

rina2102

Beiträge
5.418
Reaktionen
811
Danke :).
Suchtarbeit, das is reine Suchtarbeit Anhang 233947 betrachten. Einmal angefangen, kann ich nich aufhören. Manchmal sitze ich noch um 02:00 Uhr nachts.

Anhang 233948 betrachten


Stricken kann ich nur gerade Sachen wie Schal und Mütze. Für anderes bin ich zu blöde.
Bin seit der Schule am stricken. Nach der Schule wenn die Hausaufgaben fertig waren, bin ich zu einer Nachbarin. Dort lernte ich wie man Socken strickt. 2016 hatte ich den Unfall, drei Jahre Pause da die Hand nicht mitspielte. Danach fing ich wieder an und mit den verschiedenen Videos wurden die Projekte wieder größer. So wie jetzt der dritte Seelenwärmer
 
Ramona13

Ramona13

Beiträge
1.873
Reaktionen
1.150
Ich könnte ja wirklich nächtelang Legend of Zelda Breath of the Wild spielen... 😍
 
rina2102

rina2102

Beiträge
5.418
Reaktionen
811
Da muss ich ganz dumm fragen, was ist ein Seelenwärmer?
Eine Jacke. 😁. Man fängt an ein Tuch zu stricken, irgendwann werden die Zunahme in der Mitte geändert, die Ärmeleinteilung gemacht dann werden rundherum aus den Rändern die Maschen aufgenommen und später der Kragen gestrickt. Oder einfache Variante ein großes Stück stricken und zum Schluß wird das Stück zusammen geklappt und an den Seiten zugenäht das man mit den Armen durch kann. Wenn du Lust hast schau bei Youtube nach dem Seelenwärmer frische Brise. Dort sieht man einmal das fertige Stück und in der Anleitung wie der gestrickt wird🤗
 
Sancojalou

Sancojalou

Beiträge
7.447
Reaktionen
1.752
Eine Jacke. 😁. Man fängt an ein Tuch zu stricken, irgendwann werden die Zunahme in der Mitte geändert, die Ärmeleinteilung gemacht dann werden rundherum aus den Rändern die Maschen aufgenommen und später der Kragen gestrickt. Oder einfache Variante ein großes Stück stricken und zum Schluß wird das Stück zusammen geklappt und an den Seiten zugenäht das man mit den Armen durch kann. Wenn du Lust hast schau bei Youtube nach dem Seelenwärmer frische Brise. Dort sieht man einmal das fertige Stück und in der Anleitung wie der gestrickt wird🤗
Da muss ich nachschauen gehen, eigentlich habe ich viel Phantasie, aber aus deiner Beschreibung werde ich gerade nicht schlau.🙈
Ich mag lange (Mantel) Strickjacken.
 
Stefanie-

Stefanie-

Beiträge
7.943
Reaktionen
2.056
Das ist gut, dass es für Deinen Göga so eine gute Lösung gibt, das freut mich sehr.:)
Für mich sehe ich schwarz..

Das schlimme ist, dass meinem Chef jetzt eingefallen ist, dass ich einen Teil meiner heißgeliebten Arbeit an die Kolleginnen abgeben soll und ich dafür einen Teil der (von mir gehassten) Arbeit meiner Kolleginnen übernehmen soll. Jeder soll "alles" können und so..Und ich bin sehr sicher, dass meine Kolleginnen meine Arbeit genauso hassen werden...Das Chaos ist vorprogrammiert. Ich könnte im Strahl 🤮 und muss so früh wie möglich da weg...
Och menno, das ist so unnötig, was fällt den Chefs denn immer ein! 😵
 
rina2102

rina2102

Beiträge
5.418
Reaktionen
811
Für alle die neugierig sind zeige ich euch hier wie der Seelenwärmer entsteht. Bin noch im ersten Teil und stricke erst mal so weiter als ob es ein Tuch wird. Die musterfolge wird immer wiederholt


IMG_20210611_161827.jpg
Das nächste Foto folgt wenn der erste Teil beendet ist, usw bis der Seelenwärmer fertig ist.
 
Katzen Engel

Katzen Engel

Beiträge
5.071
Reaktionen
1.895

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen