• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Kater wäre beinahe erstickt

Taura

Taura

Beiträge
12
Reaktionen
0
Gestern als ich meinen Beiden ein paar Leckerlis gegönnt habe (Antihairballdrops - da sind die ganz wild drauf), hat sich Robin vor lauter Schlingen anscheinend verschluckt, und hat plötzlich
keine Luft mehr bekommen. Ich hab ihn gleich gepackt und mit dem Kopf nach unten geschüttelt - was anderes ist mir instinktiv nicht eingefallen. Nach einiger Zeit ist im dann der Drop aus dem Maul gefallen. Mir wär beinahe das Herz stehengeblieben, nicht auszudenken was sonst noch passieren hätte können...
Ist euch sowas auch schon mal passiert, wie verhält man sich in so einer Situation am Besten?
Ich trau mich jetzt gar nicht mehr ihm solche Leckerlis zu geben, weil das Schlingen werd ich ihm nicht abgewöhnen können.

LG Taura
 
06.02.2003
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kater wäre beinahe erstickt . Dort wird jeder fündig!
russian

russian

Ehren-Mitglied
Beiträge
14.547
Reaktionen
166
Hallo Taura,

das war sicher ein großer Schreck, aber reagiert hast Du völlig richtig, und zum Glück ist der Drops auch wieder aus der Kehle gerutscht.
Ich würde Dir raten ihn künftig etwas zu zerkleinern , wenn das geht, dann flutscht er auch bei gierigen Fresser problemlos.

Viele Grüße
Russian
 

Schlagworte

wie ersticken katze

,

wäre beinah erstickt

,

ersticken katze

,
beinahe erstickt
, katze erstickt

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen