Ernähre ich meine Katze richtig?

L

*Lena*

Beiträge
47
Reaktionen
0
Hallo,

meine Katze bekommt Trockenfutter und Nassfutter abwechselnd. Zur Nacht eher Trockenfutter, tagsüber Nassfutter. Ist
das ok so? Sie säuft auch gut.

Ich nehme für meine 2 jährige Katze das Adultfutter.

Liebe Grüße.

Lena.

PS: Ist das Gewicht um 5 kg für eine Hauskatze normal? Plus, minus ein paar hundert Gramm? Sie übersteigt aber nicht die 6 kg.
 
31.10.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Ernähre ich meine Katze richtig? . Dort wird jeder fündig!
L

Laura

Beiträge
165
Reaktionen
0
Was bekommt sie denn für trockenfutter und nafu?Welche Sorten?
 
L

*Lena*

Beiträge
47
Reaktionen
0
Hallo Laura,

das ist unterschiedlich.

Trockenfutter:

- Brekkies
- Winston Katzenfutter
- Noname Katzenfutter von Spar

Ich achte da immer drauf, dass die Sorten ausgewogen sind.

Nassfutter:

- Whiskas
- Kittekat

Da das Futter für erwachsene Katzen. Trinken tut sie wie gesagt gut.

Liebe Grüße.

Lena.
 
L

Laura

Beiträge
165
Reaktionen
0
Álso, brekkies Trockenfutter ist der absolute schrott...echt jetzt....und wahrscheinlich ist der Rest fast dasselbe.
Nafu a lá Whiskas ist auch nicht das gelbevom Ei..
Gib mal eben in der suche premiumfutter oder Whiskas ein, dann müsstest du eigentlich genug finden..
 
L

*Lena*

Beiträge
47
Reaktionen
0
Also, nachdem was ich gelesen habe, ist Premiumfutter wohl besser und ausgewogener. Mann, ich kann noch ne ganze Menge dazulernen. Ist ja fast sträflich in Katzenfutter Zucker reinzuhauen, wie es Whiskas macht.

Liebe Grüße.

Lena.
 
Minou_und_Muck

Minou_und_Muck

Beiträge
354
Reaktionen
0
Hi Lena,

wenn man sich ein wenig mit den verschiedenen Futtersorten auseinandersetzt, fällt einem schnell auf, daß die normalen Supermarktsorten nicht das gelbe vom Ei sind.
Das Trockenfutter besteht zum Beispiel zu einem viel zu großen Teil aus Getreide und soll damit als Raubtierfutter geeignet sein?
Oder wie du schon bemerkt hast, hat Zucker im Dosenfutter nichts zu suchen.
Wenn man dann noch weiter geht, dann kann man auch auf künstliche Aromastoffe und Konservierungsstoffe verzichten.
Dann die Geschichte mit den Nebenprodukten und dem Muskelfleischanteil... Lies dir hier mal ältere Threads durch, und entscheide dann selbst, worauf du beim futter achten möchtest.

Liebe Grüße, Aline!
 
Nemo

Nemo

Beiträge
120
Reaktionen
0
Ich hab jetzt schon so viele verschiedene NaFu's ausprobiert, aber von den Premium-Sorten hat er keins wirklich gefressen. Das einzige was er mag ist Whiskas und Felix, weils das in Sauce und Gelee ist.
Ich habe bis jetzt noch kein gutes bezahlbares futter gefunden, das nicht Paté ist. Bis ich etwas gefunden hae, was er mag werde ich wohl Whiskas Kitten weiterfüttern. Ich möchte nämlich nicht komplett auf TroFu umsteigen.
 
L

*Lena*

Beiträge
47
Reaktionen
0
Komplett auf Trockenfutter will ich auch nicht umstellen. Das musste ich mal ne Zeit lang, weil die Katze von Nassfutter Durchfall bekommen hat und Trockenfutter das einzige war was sie vertragen hat. Bekommt man denn das Premiumfutter ganz normal im Handel, oder muss man das irgendwo aus dem Netz bestellen?

Liebe Grüße.

Lena.
 
L

*Lena*

Beiträge
47
Reaktionen
0
So, ich habe jetzt einen Entschluss gefasst. Fahre morgen nach Berlin, weil ich da sowieso hin muss. Da gehe ich in das Futterhaus und da soll es auch diese Einkaufskarte geben. Da kaufe ich meiner Katze dann das Premiumfutter. Trocken und Nass. Zum angewöhnen und beschnuppern. Hoffe, ich bekomme ein bisschen Beratung von den Leuten da, oder ich schau einfach auf das Wort Premium und achte darauf, dass kein Zucker drin ist.

Liebe Grüße.

Lena.
 
TanteAnne

TanteAnne

Ehren-Mitglied
Beiträge
13.174
Reaktionen
164
Hi Laura,
Premium ist kein geschützter Begriff, das kann auch auf dem ekelhaftesten Müllfutter stehen.
Nutro wird hat eine sehr hohe Qualität und auch Akzeptanz. Nur auf den Rat eines Futterhaus-Mitarbeiters würde ich mich nicht verlassen. Es gibt da Exemplare die einem ernsthaft Whiskas als das beste Futter empfehlen :roll:
Ich find's schön, dass Du Deine Katze gesund ernähren willst ! :D
 
SlimShadysGirl

SlimShadysGirl

Beiträge
1.386
Reaktionen
0
Im Berlin im Futterhaus gibt es als Premium TroFu und NaFu z.b. Almo Nature. Nutro bekommst du im Fressnapf. Gibts im Futterhaus leider nicht.
Aber auf die Tipps der Mitarbeiter kann man sich da echt nicht wirklich verlassen. Am Besten, du machst dir eine Liste von den Futtersorten, die hier im Forum empfohlen wurden und fragst direkt danach.
LG Slim
 
L

*Lena*

Beiträge
47
Reaktionen
0
Gut, ich schau mir noch mal die Futterliste an und nehme sie nachher mit ins Futterhaus. Dann frag ich da besser niemanden, denn wer weiss was meine Katze dann für eine Scheiße vorgesetzt bekommt. Erzähle euch wie das war und was ich genommen habe.

Liebe Grüße.

Lena.
 
L

Laura

Beiträge
165
Reaktionen
0
@Anne
ich hoffe, du meinstest Lena und nicht mich.. :wink:
 
luis_mama

luis_mama

Beiträge
81
Reaktionen
0
Hallo,

Ich Katzenneuling und scheinbar auch Noob hab auch mal dazu paar fragen. :oops:

Worauf achtet ihr beim Kauf des Futters?

Gebt ihr euren Katzen jeden Tag sowohl trocken als auch Nassfutter?

Kriegen eure Katzen auch mal Stückchen Käse oder Salami?
Oder sollte man so etwas garnicht machen?

War es Falsch, dass ich Royall Canin, Hills, Iams etc. zusammengemischt habe und meinem kater gegeben habe?
Das habe ich getan da mir zu ohren gekommen war das katzen sonst zu wählerisch werden und in bestimmter Nahrung "suchtmittel" enthalten sein sollen.

Mit welchem Trofu/ Nafu habt ihr denn beste Ergebnisse bei euren Lieblingen?

Wieviel essen sollten denn Katzen im Durchschnitt bekommen?
ich habe meinem so viel gegeben wie er essen möchte. bisher ist er nicht dick geworden und er verteilt sich das essen auf den ganzen Tag, dh er ist nicht gleich alles auf.

Lieben Gruß

Vesna
 
L

*Lena*

Beiträge
47
Reaktionen
0
Hallo ihr,

ich wollte euch von meiner Futtersuche berichten. Also, ich wollte ja ins Futterhaus nach Berlin. Dieses Ding habe ich erstmal gar nicht gefunden. Also, was nun? Zum Glück war da auf dem Weg dahin noch ein Fressnapfgeschäft, dass ich gesehen habe. Naja, bin dann rein und wurde gleich von der Vielfalt erschlagen. Gut, ich habe mich umgesehen und dann folgendes in meinen Einkaufskorb eingepackt:

Trockenfutter:

- Nutro Choice Adult
- Royal Canin Indoor
- Eukanuba Adult
- Iams Adult

Nassfutter:

- Iams Adult
- Animonda

So, nun habe ich dafür einen Haufen ausgegeben und hoffe es ist nun wirklich ok mit dem Futter und Kyra frisst es. Wenn Kyra es gut verträgt stelle ich auf Iams um. Das kriege ich hier nämlich in Nauen im Zoofachgeschäft. Und was ich auf der Rückseite der Packungen lesen konnte, klang echt ganz gut.

Liebe Grüße.

Lena.
 
SlimShadysGirl

SlimShadysGirl

Beiträge
1.386
Reaktionen
0
Wenn du in Nauen wohnst, dann fährst du ja bestimmt Richtig Spandau nach Berlin rein, oder?
Da ist ein Futterhaus am Brunsbüttler Damm/ Päwesiner Weg. Auf so einem großen Gelände, wo z.B. auch Wand und Boden ist.
Fürs nächtse Mal, wenn du wieder auf Fresseinkaufstour für Katzi gehst.
Deine Einkaufsliste klingt supi, finde ich.
Das Futter aber erstmal nur langsam unters Alte mischen, damit sie sich dran gewöhnen kann.
LG Slim
 
L

*Lena*

Beiträge
47
Reaktionen
0
Hallo Vesna,

ich versuche mal ein paar Fragen zu beantworten wie ich das so sehen, oder wie ich das mache mit der Fütterung.


Ich habe bevor ich hier her kam auf den Preis geachtet. Hauptsache es war schön billig. Habe gar nicht auf die Zusammensetzung geachtet. Jetzt schaue ich auf die Qualität und preislich unterscheidet es sich ja auch nicht sonderlich.

Gebt ihr euren Katzen jeden Tag sowohl trocken als auch Nassfutter?
Ich habe das bisher abgewechselt. Ich werde jetzt aber beides geben. Allerdings angepasst auf die Tagesration.

Kriegen eure Katzen auch mal Stückchen Käse oder Salami?
Oder sollte man so etwas garnicht machen?
Ich habe ihr sicherlich auch schon mal Wurst gegeben, oder halt ein Stück Wiener. Allerdings ist unser Essen für Katzen zu stark gewürtzt. Ich lasse es seitdem.

War es Falsch, dass ich Royall Canin, Hills, Iams etc. zusammengemischt habe und meinem kater gegeben habe?
Das habe ich getan da mir zu ohren gekommen war das katzen sonst zu wählerisch werden und in bestimmter Nahrung "suchtmittel" enthalten sein sollen.
Kann ich nicht beantworten. Ich mische Futter nicht zusammen. Außer bei Futterumstellung.

Mit welchem Trofu/ Nafu habt ihr denn beste Ergebnisse bei euren Lieblingen?
Das probiere ich gerade aus. Ich werde Bescheid sagen, wenn ich Erfolge erzielt habe.

Wieviel essen sollten denn Katzen im Durchschnitt bekommen?
ich habe meinem so viel gegeben wie er essen möchte. bisher ist er nicht dick geworden und er verteilt sich das essen auf den ganzen Tag, dh er ist nicht gleich alles auf.
Bei den Futtersorten wie Whiskas, Kitekat, Felix usw. steht drauf, dass sie 400 g pro Tag empfehlen. Also, so eine große Dose täglich. Beim Premiumfutter reichen schon 60 g aus. Bei Iams wird 120-170g empfohlen. Bei Trockenfutter was auch Premiumfutter sein könnte/sollte reicht schon 50-75g pro Tag.


Ich hoffe, ich konnte dir helfen und zuverlässige Antworten geben.

Liebe Grüße.

Lena.
 
L

*Lena*

Beiträge
47
Reaktionen
0
Hallo Slim,

ja, ich fahre nach Berlin Spandau. Hab mich wohl zu blöd angestellt das Ding zu finden. Naja, beim nächsten Mal. Kommst du auch aus Berlin. Ich finde auch, dass ich super eingekauft habe. Es hört sich zumindest besser an was drin ist als bei WHISKOTZ "gg".

Liebe Grüße.

Lena.
 
S

sylvie

Beiträge
1.097
Reaktionen
0
Hallo,

ich wollte nur zu iams sagen, daß die wohl ganz fürchterliche tierversuche machen...und außerdem sieht das kittenfutter aus wie durchfall und riecht auch ähnlich...

mußte ich kurz loswerden...
 
S

sylvie

Beiträge
1.097
Reaktionen
0
Hallo,

google hat über 1500 treffer bei dem suchbegriff "iams tierversuche", schaut mal auf den link, eine frechheit, daß ausgerechnet die unsere lieblinge quälen und deren futter herstellen...ich weiß, out off topic...rubrik tierschutz...sorry


http://www.peta.de/aktionen/iams/video.html
 

Schlagworte

wie ernähre ich meine katze richtig

,

winston katzenfutter

,

wie ernähre ich meine katze

,
wie ernaehre ich meine katze richtig
, wie ernähre ich meine babykatze richtig, bestes katzenfutter noname, wie ernähre und pflege ich meine katze richtig, whiskas wie ernähre ich meine katze richtig, wie ernähre ich meine katze gesund ratgeber, mit was ernähre ich meine hauskatze, wie ernähre ich meinen kater richtig, trockenfutter und nassfutter abwechselnd katze, wie ernaehre ich meine katze, rainer henes, winston katzenfutter ausgewogen

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen