Der absolute Horror oder: Es tut mir soo leid, ich wollte das nicht

  • Autor des Themas Khany
  • Erstellungsdatum
Khany

Khany

Beiträge
18
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ich bin eben nach Hause gekommen und muss den Horror von eben erstmal verarbeiten.

Mir ist eben auf dem Heimweg eine Katze vor das
Auto gelaufen. Sie sprang keinen halben Meter vor mir aus dem Gras... :shock:
Dieses Geräusch geht mir nicht mehr aus dem Kopf. Es ging so schnell, sie hatte null Chancen. Ich bin noch umgedreht und hab angehalten, aber sie war tot. :cry:
Mir laufen immer noch die Tränen übers Gesicht. Irgendwer wird sie bestimmt vermissen.
Es tut mir so leid, ich wollte das nicht. Aber selbst wenn ich hätte bremsen können, ich hätte es nicht geschafft.

traurige Grüße
Katja
 
28.10.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Der absolute Horror oder: Es tut mir soo leid, ich wollte das nicht . Dort wird jeder fündig!
WhiskysMensch

WhiskysMensch

Beiträge
12.857
Reaktionen
25
Oje, das tut mir leid. Ich drück Dich! Was hast Du denn mit dem Körper gemacht? Wenn er gechipt ist, kann man die Besitzer benachrichtigen, die sich sicher große Sorgen machen. Informiere bitte den Tierschutz oder bringe die Katze zum Tierarzt, der so ein Chiplesegerät hat.
 
Neuling26

Neuling26

Beiträge
583
Reaktionen
0
Bring den Kadaver zu deinem örtlichen Tierheim. Die schauen dann nach einem Chip oder ob das Tier vermisst ist.
Oder ob das arme Kerlchen nur" ein Streuner war.
Also so machen das zumindestens unsere Tierheime...
Aber du musst ihnen die Katze bringen
 
saurier

saurier

Beiträge
27.969
Reaktionen
1.707
Oh, nein, wie schlimm, vor so etwas habe ich ja auch immer Panik... Hoffe, du hast nicht allzulange Alpträume *drück*.
 
Schattenpfote

Schattenpfote

Beiträge
1.163
Reaktionen
18
Oh nein, du arme! Fühl dich gedrückt!
 
Brunos Dosi

Brunos Dosi

Beiträge
85
Reaktionen
0
Hey Katja!
Das selbe ist mir auch schon passiert, nur das meine Katze die ich erwischt habe weitergelaufen ist, irgendwo in die Büsche und ich konnte sie nicht finden.Ich hatte noch Tatkräftige Unterstützung von Passanten die das ebenfalls gesehen haben und beim suchen geholfen haben, aber da war nichts zu machen. Ich weiß ganz genau wie es Dir jetzt geht!
 
J

Julchen4486

Beiträge
1.908
Reaktionen
0
oh gott davor habe ich auch immer voll panik.und kriege fast attacken, wenn ich nur eine am Straßenrand sitzen sehe.
du arme!!!!!!!!!!!
Ein wirklicherer Horror!!!
 
deibel

deibel

Beiträge
1.417
Reaktionen
1
ich kenne das. das ist mir vor nicht allzulanger zeit auch passiert. ich weiß, wie sich das anfühlt. *drück
 
Neryz

Neryz

Patin
Beiträge
17.793
Reaktionen
200
Es tut mir so leid. Du kannst nichts dafür - es war ein Unfall. Es kann jedem von uns passieren. Ich hab schreckliche Angst davor, dass es eines Tages auch mich trifft.

Alles Liebe für Dich.
 
Khany

Khany

Beiträge
18
Reaktionen
0
Danke an euch. Nachdem ich meinen Sohn vom kiga abgeholt hatte bin ich noch
Mal zurück gefahren und hab das arme Tier zum Tierheim gebracht.
Der Kater hatte keinen Chip. Oh man mir tut das immer noch so leid...
 
Lady of Camster

Lady of Camster

Beiträge
6.682
Reaktionen
99
Du tust mir so leid. Fühl dich mal gedrückt.

Achte einfach mal darauf ob Suchzettel in der Umgebung wo es passiert ist, ausgehängt sind.
Oder häng selbst ein paar Zettel auf wo die Beschreibung der Katze drauf steht.
Vielleicht hilft es dir ein wenig, wenn du wenigstens einen Besitzer ausfindig machen kannst.

Viele, die ihre Katzen vermissen, hängen keine Suchzettel aus (da gibt es viele Gründe dafür, warum sie es nicht tun, obwohl sie ihre Katze lieben und vermissen).
 
Patentante

Patentante

Beiträge
37.111
Reaktionen
1.989
Das ist wohl der Albtraum aller Tierbesitzer :cry:
Dadurch, dass Du sie zum TH gebracht hast haben die Besitzer auch ohne Chip eine reelle Chance zu erfahren was passiert ist. Denn dort werden sie im Zweifel zuerst nachfragen.
Niemand kann verhindern, dass einem ein Tier vors Auto springt. Und die kleine Maus dürfte längst im Regenbogenland angekommen sein.
 
L

Lilith666

Beiträge
1.892
Reaktionen
1
oh Du Arme. Ich glaube, davor hat jeder hier wirklich Angst, dass einem das passiert.

Du kannst nichts dafür. Das geht so schnell, da kann man gar nichts mehr tun. Mach Dir keine Vorwürfe. Du hast es leider nicht verhindern können, es war nicht in Deiner Macht.
Ganz liebe Grüße
Margit
 

Schlagworte

suchzettel katze

,

es tut mir leidt das es gelaufen ist

,

ah du arme ich wollte das nich

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen