Notfall älteres Katzenpärchen

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
C

Chrisi

Beiträge
24
Reaktionen
0
Notfall 1:

Dicker: gemütlicher roter Kater, 15 jahre alt, anschmiegsam, Wohnungshaltung gewöhnt, muss aus gesundheitlichen Gründen dringend abgegeben werden.

Notfall 2:

Molly: derzeit noch Mitbewohnerin von "Dicker", muss aber nicht unbedingt mit ihm zusammen
bleiben, etwas zurückhaltend, verträgt sich aber mit anderen Katzen, war bisher in Wohnungshaltung.



Leider ist unsere Katzenstube, unsere Auffangstation sowie alle Pflegestellen überfüllt, so dass wir die beiden nicht mehr aufnehmen können.

Dicker und Molly sind noch bei ihren Leuten und das ist das Problem.

Sie müssen auf dem Balkon leben, seit "Frau" ein Kind bekommen hat und seither angeblich allergisch reagiert.

Eine Pflegestelle würde den zwei Süßen auch schon helfen, dass sie dort endlich raus kommen.

Vielleicht liest hier ja jemand von der näheren Umgebung Öhringen mit und kann eine Pflegestelle anbieten?

Eine feste Stelle wäre natürlich das Schönste



http://www.tierschutzverein-oehringen.de/Katzen/index_1.html




Kontakt unter:
 
26.11.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Notfall älteres Katzenpärchen . Dort wird jeder fündig!
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Schlagworte

älteres Katzenpärchen

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen