• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Kater hat Schmerzen an seiner Pfotte

R

rnbmaroc

Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo bin neu hier und hab einen 1 1/2 Jahren alten Kater
und seit
Heute morgen humpelt er und hat schmerzen an seiner Pfotte seine Kralle sieht kaputt aus...er haucht auch wenn man ihn streichlen will.... sollte man da sofort zum tierarzt oder erst mal gucken ob es sich besser oder ne salbe nehmen......
 
29.11.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kater hat Schmerzen an seiner Pfotte . Dort wird jeder fündig!
Y

Yezzyie

Gast
hallo,

am besten sofort zum tierarzt. sollte eine wunde an der pfote oder in den krallenzwischenräumen sein, ist die gefahr von entzündungen recht groß. vielleicht hat er sich auch etwas eingetreten. er scheint ja auch schmerzen zu haben, wenn er sich dermaßen verhält.

gruß
jessie
 
Frettchen

Frettchen

Beiträge
458
Reaktionen
0
Kann mich Yezzie nur anschliessen. Denn was nützt z.B. eine Salbe wenn er einen Splitter eingetreten hat oder sowas... Schonmal nachgeschaut ob man etwas sieht?
 
Trollhexe

Trollhexe

Beiträge
1.367
Reaktionen
0
Huhu,

ich würde mit ihm auch zum TA gehen - er scheint ja auch wirklich Schmerzen zu haben :?

Gute Besserung und SG
Trollhexe
 

Schlagworte

kater hat schmerzen an der kralle

,

kater humpelt krallen kaputt ??

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen