Zwei Kater, ein Futter, unterschiedliche Haufen...

  • Autor des Themas pkvp
  • Erstellungsdatum
pkvp

pkvp

Beiträge
1.573
Reaktionen
3
Seit einem Monat nun hat mein Kater Poldi einen Freund namens Jordy (bzw. Ätä, wenn er böse ist). Poldi ist zwar asthmakrank, aber sonst ein sehr pflegeleichtes Katerchen, um das ich mir sonst nie Sorgen machen brauche. Jordy ist ein halbes Jahr älter als Poldi, also 1 Jahr und 9 Monate, und hat sich fast zwei Wochen lang nach dem Einzug versteckt und kaum gegessen. Dann wurde es immer besser und toller und nun ist der Alltag da und ich mußte feststellen - zwei Kater, das gleiche Futter, zwei total unterschiedliche Haufen! :shock: Wenn ich jetzt übertreibe und das normal ist - entschuldigt bitte, aber das sind meine ersten Katzen... :oops:
Jordy´s Kaka ist nämlich rieesig! Okay, er frisst viel - entweder weil er immer noch was nachholen muß oder weil es ihm so gut schmeckt (er hat in seinem alten Zuhause kein gutes Futter bekommen). Ich biete abwechselnd alle Sorten der Marken Herrmanns, Grau, Cats Finefood, Bozita und gekochtes Hühnchen plus rohes Rindfleisch, wobei er das letzte überhaupt nicht mag, leider...
Na jedenfalls ist Jordys Kaka riesig, hellbraun meistens, sehr weich - wie kurz vorm Durchfall und stinkt dermaßen, daß es bis ins 1. OG zieht! Uns wird regelmäßig schlecht davon...Das bin ich vom Poldi ganz anders gewöhnt...
Ist es denn okay so? Wann sollte ich mir Gedanken machen und mit ihm zum Arzt rennen? Oder einfach die Nase zuhalten und freuen, daß er so eine gute Verdauung hat?
 
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
251
hellbraun, weich und stinkend ist KEINE gute mischung.... ich würd mal ein kotprofil machen lassen.

prinzipiell geht das aber: nicht jede katze verwertet ihr futter so, wie eine andere katze es tut. es kann also durchaus sein, dass ein output mehr ist als der einer anderen mieze.
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
32.830
Reaktionen
1.086
moin!
also, ich denke nicht, das es normal ist, wenn die verdauung soooo weich ist.
andererseits, kann es auch noch an der futterumstellung liegen.

hm....ich glaube, ich würde den stuhl, sicherheitshalber mal untersuchen lassen.
lg
 
pkvp

pkvp

Beiträge
1.573
Reaktionen
3
Ich habe extra keine Panik gemacht bis jetzt, weil ich warten wollte bis er sich einlebt und an das neue Futter gewöhnt und der Streß weniger wird...Aber jetzt ist seit fast zwei Wochen alles gut hier und diese Pferdehaufen kann man keine Minute liegen lassen, sonst erstickt man! Echt... :oops:
Also doch zum Arzt? Soll ich die Kaka direkt schon drei Tage einsammeln bevor ich hindüse und dann mitnehmen oder erstmal abchecken, was der Doc sagt?
 
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
251
mach ein kotprofil über 3 tage, lass es checken (giardien + sonst. parasiten) und dann würd ich mit dem kerlchen erst zum TA düsen.
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
32.830
Reaktionen
1.086
nimm es direkt mit.
du mußt den stuhlgang am dritten tag dann zum ta bringen.

ich meine, nicht etwa drei tage sammel und am vieten tag dann zum ta bringen.
sondern drei tage sammeln und dann am dritten tag, sofort weg bringen.

und den kater, würde ich dann erstmal gar nicht mitnehmen.
 
pkvp

pkvp

Beiträge
1.573
Reaktionen
3
Gut, also nicht mehr warten...Dann sammel ich die Tage seine Kaka und düse damit und mit Poldi, der mal wieder abgehört werden könnte und ein Rezept braucht, zum Arzt. Darf die Kaka in eine Frühstückstüte oder muß ich was beachten? Wo am besten aufbewahren? Ich weiß, ich könnte auch gleich nachlesen, aber wenn ich Euch schon hier habe... :oops:
Ach so - die Vorbesitzerin meinte, er wäre kurz vor der Übergabe an uns frisch geimpft und noch davor entwurmt worden...
 
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
251
steriles behältnis, dann ab damit in den kühlschrank
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
32.830
Reaktionen
1.086
ich habe auch schon ein ausgekochtes marmeladenglas genommen.
viel erfolg!
und gedrückte daumen, das nix schlimmes ist!
 
pkvp

pkvp

Beiträge
1.573
Reaktionen
3
Puh, und ausgerechnet diese Woche muß ich öfter raus aus dem Haus...Ich möchte die Würstchen ja nicht verwechseln...Ich frage mal den Anderen, ob der nicht...Muß für ihn wohl vorher Mundschutz besorgen...
Ich werde jedenfalls berichten!
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
32.830
Reaktionen
1.086
:mrgreen::mrgreen::mrgreen:
ich bin mir sicher, das ihr das schafft!

achso....soviel ich weiß, darfst du das alles in einem glas (oder so) sammeln.
also alles schön zusammen matschen!:mrgreen:
 
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
251
richtig. alles ab ins ausgekochte marmeladenglas, rühren, rühren, rühren, dann in den kühlschrank (sag deinen anderen 50%, dass das KEIN nutella ist!), dann am 3. tag damit ab zum TA.

du kannst auch von beiden sammeln, das ist wumpe. wenn einer giardien hat, muss der andere ohnehin mitbehandelt werden (es muss ja nicht ausbrechen, haben können sies dennoch)
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
32.830
Reaktionen
1.086
NOCH, würde ich nicht von beiden sammeln.
vielleicht hat der eine noch was anderes.....
 
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
251
wenns aber nicht anders geht melli... ich könnte meine banausen auch nicht immer auf frischer tat ertappen. vor allem, weil sie fast nur nachts gehen

ansonsten müsst mans ja auch an der farbe + konsistenz erkennen, wenns sich so unterscheidet
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
32.830
Reaktionen
1.086
jaja, ich weiß ja, das es schwierig ist.
ich meine auch nur, wenn es eben möglich ist....
ich glaube, sie kann es ja auch an form und geruch gut unterscheiden......:mrgreen:
 
pkvp

pkvp

Beiträge
1.573
Reaktionen
3
Ej, ohne Witz - hatte ich vorhin ein Nutellabrötchen zum Frühstück vorbereitet und jetzt dem Anderen geschenkt (Danke an Stulle) und der freut sich total und weiß aber noch nicht, daß es auch noch der erste Schleimschritt wegen der Kaka gewesen ist...Boah...
 
Nanilein

Nanilein

Beiträge
2.811
Reaktionen
4
Och man. Muss der jetzt auch noch doofe Kaka haben?

Du schaffst das schon mit dem sammeln! Es wird bestimmt nur von der Umstellung sein. Keine Panik!

Krümel musste auch mal durchgecheckt werden und es war nichts!

Teu teu teu
 
pkvp

pkvp

Beiträge
1.573
Reaktionen
3
Ich hoffe auch, daß es nur vom Essen ist. Weil es ist ja kein Durchfall - zum Glück. Und sonst ist er super drauf. Und ich habe mir die Tage immer die Nase zugebunden und die Kaka ganz aus der Nähe angeschaut - normale Würmer sind nicht drin. Dieses ÄTÄ...
 
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
251
es müssen auch keine würmer (zu sehen) sein.
 
pkvp

pkvp

Beiträge
1.573
Reaktionen
3
Ich weiß...Darum suche ich schon gleich nach diesem Riesengurkenglas - mit Marmelade kommen wir bei ihm nicht aus... :p
 

Schlagworte

unterschiedliches fressen für zwei katzen

,

füttern zwei unterschiedlicher katzen

,

zwei unterschiedliche katzen

,
Katzenkot weich hellbraun Haufen wurst
, kater haufen, hellbrauner kot nach futterumstellung katze, kaka Haufen pflegen, hellbrauner kot katze, Katerhierarchie, Zwei total unterschiedliche Katzen, zwei katzen sind total verschieden

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen