problematische eingewöhnungszeit

A

Achsa

Beiträge
43
Reaktionen
0
Hallo Allerseits,

ich bin ganz neu hier im Forum und möchte mich daher kurz vorstellen:

Ich heiße Alexa (leider ein Fehler bei der Anmeldung unterlaufen;) ) und bin seit vorgestern die Dosenöffnerin einer kleinen 13 Wochen alten perserkatze, namens Charlotte.

Und genau da liegt das
Problem. Ich weiß, dass Katzen sehr sensibele Tiere sind. Aber die kleine Charlotte tut sich wirklich sehr schwer. Ich lasse sie in Ruhe, und warte bis sie kommt, ist auch alles ok. Allerdings heult und maunzt sie den ganzen Tag. Wohl vor allem wenn ich da bin. Ich habe das Gefühl, sie würde ja gerne schmusen kommen, traut sich aber nicht so richtig.

Das wirklich beängstigende ist, dass sie seit sie bei mir ist (seit Sonntag) noch fast gar nichts gefressen hat. Ich war gestern beim TA. Sie hat einen kleinen Infekt und war verfloht (Toll, dass ich es nicht schon vorher gemerkt habe....). Morgen bin ich wieder beim TA. Ich habe aber auch das Gefühl, dass sie gar nichts trinkt....

kann vielleicht jemand helfen? :? Vielen Dank.

Alexa
 
30.11.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: problematische eingewöhnungszeit . Dort wird jeder fündig!
Y

Yezzyie

Gast
hi alexa,

erstmal herzlich willkommen hier!

das die kleine anfangs scheu ist absolut normal, zumal du sie ja erst seit 2 tagen hast. sie ist alleine, richtig????

ich hatte meine 2 zusammen geholt, sie sind geschwister. aber obwohl die beiden ja noch sich hatten, waren die knappe 1 1/2 tage lang nur hinter der couch. danach haben sie sich gegenseitig rausgelockt.

also deshalb mache dir nicht all zu große sorgen!

was fütterst du denn? wo stellst du das futter und das wasser hin? was für näpfe verwendest du und was für einen infekt meinst du?

hast du dir mal überlegt 2 katzen zu holen. ist für dich als halter nicht wirklich mehr arbeit (kosten halten sich auch in grenzen) und nimmt dir abert einiges ab, da die beiden zusammen spielen könnten und die kleine nicht einsam wäre.

gruß
jessie
 
A

Achsa

Beiträge
43
Reaktionen
0
Hallo Jessie,

seit gestern Abend hat sich die Kleine in ein Kuschelmonster verwandelt:)))) ganz plötzlich. Heute morgen hat sie sich auch schon ihre Streicheleinheiten abgeholt. Jetzt schnurrt sie, und spielt, alles ganz normal. Bin sehr erleichtert.

An sich füttere ich Royal Canin Kitten, nur war sie gestern leider nur mit Felix leckies fish zum Fressen zu verführen.

Ja, ich hab schon über eine zweite Katze nachgedacht. Mal sehen. Ich arbeite in 300m Distanz zu meiner Wohnung und bin jeden Mittag zuhause. Ich wolle erst mal sehen, wie ich mit einer zu Recht komme. Kann mir gut vorstellen, dass ich im Frühjahr noch eine zweite dazu nehme.

liebe Grüße,
Alexa :lol:
 
Y

Yezzyie

Gast
das ist schön alexa,

am besten ist es natürlich die 2te so schnell wie möglich zu holen. je jünger die lütten sind, desto einfacher ist die gewöhnung an das andere tier. protestpinkeln etc bleibt i.d.r. ganz aus.

es hat wirklich nur vorteile:

die beiden erziehen sich gerade am anfang noch gegenseitig. durch das spielen miteinander merken sie sehr schnell, wann sie zb ihre krallen zu doll einsetzen.

in der wohnung geht weniger zu bruch! streifzüge durch die wohnung bleiben seltener, da sich die beiden in deiner abwesenheit eher miteinander als mit deinen möbeln beschäftigen.

die katzen sind zufriedener. selbst eine anhängliche katze wird im menschen nie den gleichen kameraden finden wie in einem katzenkumpel.

mehr arbeit ist es nicht, die dose öffnen musst du eh öffnen...genauso wie das katzenklo reinigen. und die höheren futterkosten halten sich i.d.r. in grenzen.

zu dem royal canin bleibt folgendes zu sagen. bei diesem futter gibst du viel geld aus und hast aber nicht die gleich gute qualität wie bei günstigeren premiumfuttersorten. royal canin ist nicht das tollste futter für eine katze (oftmals treten auch hautkrankheiten auf) und ist aber teurer als wirklich gutes premiumfutter. benutze doch mal die suchfunktion und gebe royal canin ein...du wirst eine menge beiträge finden!

viel spaß dir und der kleinen!

gruß
jessie
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen