Ausgang: wie lang bleiben eure Katzen weg?

H

heusslein

Beiträge
3
Reaktionen
0
hallo allerseits!

mach mir riesige sorgen!!! meine zuckerkatze ist seit gestern nachmittag nicht mehr aufgetaucht. sie ist 8 monate alt, seit knapp zwei monaten darf sie raus. bisher kam sie abends immer nach hause. gestern nicht...

normalerweise hat sie auch immer gleich, nachdem sie nach hause kam, gefressen, was ich darauf zurück führ, dass sie keine mäuse
gefressen hat. warum kommt sie denn jetzt nur nicht zurück? sie muss doch hunger haben.....
und die temperaturen, machen die ihr nichts aus? sie ist auch nicht besonders gut gepolstert, find sie noch recht dünn...

ist das denn normal (also klar: was ist schon normal?!), dass katzen, wenn sie das erste mal länger weg bleiben, gleich so "übertreiben" müssen?? denn im moment ist es ja schon die zweite nacht... wie lang waren denn eure katzen so beim ersten längeren ausgang verschwunden?

haben auch bei uns in der gegend schon gesucht, sie aber (gottseidank) nirgends am straßenrand liegen sehen. also ich mein, wenn sie doch von einem auto überfahren worden ist und irgendwo von der straße gekickt wurd, wie find ich das denn heraus??
ooooohje, wenn ich an so was nur denk... sie fehlt mir soooo arg........... und ich bin soooo traurig...


dank euch herzlich für eure hilfe, auch wenn ihr eigentlich nichts groß dazu schreiben könnt... aber ich fühl mich sonst einfach irgendwie so hilflos...

gute nacht und lieben gruß, connie
 
31.12.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Ausgang: wie lang bleiben eure Katzen weg? . Dort wird jeder fündig!
S

sancho

Beiträge
20
Reaktionen
0
Hallo Heusslein!

Meine Katzen sind auch freigänger und es kommt schon mal vor das sie sich ganze Tage nicht blicken lassen, mag ja sein das sie irgendwo rumstreunen und einfach die zeit vergessen! Mein George war schon mal ganze 10 Tage am Stück abgängig und ist dann wohlgenährt und als wäre nie etwas gewesen bei der haustür hereinspaziert.
Die Temperaturen machen ihr ganz bestimmt nichts aus!
Natürlich muss ich dir auch sagen das ihr auch was passiert sein kann aber wenn ihr schon auf der strasse geguckt habt ist das ja schon mal ein gutes zeichen!
Vielleicht ist sie auch irgendwo versehentlich eingesperrt worden. Am besten ihr fragt euch mal bei den nachbarn durch!

Dann hätte ich noch eine Frage ist deine Katze kastriert?? wenn nicht dann ist sie vielleicht ihn ihrem liebesrausch mit einem kater durchgebrannt aber auch dann kommt sie bestimmt bald wieder nach hause!

Nur nicht den Kopf verlieren!

LG Sancho
 
P

Pimbi

Beiträge
48
Reaktionen
0
Hallo Heusslein,
unser Kater Pimbi geht jetzt seit Anfang Dezember raus und war bis jetzt einmal ungefähr 24 Stunden weg. Klar macht man sich Gedanken, wenn das das erste Mal vorkommt, aber bis jetzt ist er immer wiedergekommen. Ich kann mich nur Sancho anschließen.
 
H

heusslein

Beiträge
3
Reaktionen
0
hallo!!!!

vielen dank für eure beruhigenden antworten!!

hab mir natürlich trotzdem sorgen ohne ende gemacht und mir alles mögliche ausgemalt... war immer so ein hin und her zwischen verzweiflung und hoffnung, zwischen "verdammt" und "ach, die taucht schon wieder auf".
so zum beispiel hab ich auch gestern beim einkaufen ein ganz tolles und extravagantes katzenmenü gekauft, was sie dann als erstes zu fressen bekommt, wenn sie wieder zurück is. und es hat geholfen!!! denn...........heut mittag war sie endlich wieder da!!!!!!!!!!! ein bisschen abgemagert und sehr hungrig, aber sonst so süß wie eh und je... was für ein guter start ins neue jahr!!!

euch allen, die das hier lesen, auch ein frohes neues jahr und alles gute und viel spaß weiterhin mit euren zuckerkatzen!!!!!


schönen sonntag morgen!

liebe grüße, connie
 
I

Inge

Beiträge
17.459
Reaktionen
3
Und wenn sie nicht kastriert ist, ist sie jetzt wahrscheinlich schwanger!
 
P

Pimbi

Beiträge
48
Reaktionen
0
Das ist aber schön, dass sie wieder da ist :)
 
S

sancho

Beiträge
20
Reaktionen
0
Hallo heusslein!

Ich freu mich für euch das ihr eure Süsse wieder habt!
Wie vorher schon jemand sagte, wenn sie noch nicht kastriert ist solltest du damit rechnen das deine Mietze Liebesurlaub gemacht hat und jetzt warhscheinlich trächtig ist!

LG Cyber
 
H

heusslein

Beiträge
3
Reaktionen
0
nee, nee, für diesen fall hab ich vorgesorgt: sie ist bereits seit knapp zwei monaten kastriert!


schönen tag noch, connie
 

Schlagworte

wie lange können katzen wegbleiben

,

bleiben Katzen auch mal länger weg

,

wie lange bleiben katzen weg

,
warum bleiben katzen tagelang weg
, katzen ausgang, katze ausgang, wie lange kann eine katze wegbleiben, katzenausgang, wie lange bleiben kater weg, kater länger weg als sonst, wie lang bleiben katzen weg, katze zum ersten mal weg, wie lange bleiben eure Katzen Weg , wie lange bleibt eine katze weg, wie lange kann katze wegbleiben

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen