Schüchterne Katze flieht wenn ich gehe

  • Autor des Themas Joy89
  • Erstellungsdatum
J

Joy89

Beiträge
48
Reaktionen
0
Hallo :)

Ich hätte da mal wieder Fragen.
Wir haben seit 2 Monaten zwei Fellnasen, einen verschmusten Kater und eine schüchterne Dame.

Unsere kleine hat sich total gemacht :D Anfangs hatte sie totale Panik und hat sich nur verkrochen. Durch die Tipps wie vorlesen, sich ruhig verhalten usw geht es jetzt viel besser.

Wenn ich irgendwo Sitze kann ich
sie Füttern und sogar anfassen, wenn auch nur kurz. Sie geniest es glaub und drückt den Kopf in meine Hand oder streckt den Hals :D Das ist immer ein unglaubliches Gefühl!

Aber....

... wenn ich aufstehe, ist wieder diese Angst da. Sie rennt raus, am liebsten gleich durch die Katzentüre raus. Sie rennt weg, auch wenn ich sie nicht anschaue. Nur wenn ich seitwärts oder rückwärts gehe bleibt sie unter dem Tisch oder neben der Türe sitzen. Ich nehme dann die Futter schale und zeige sie ihr und sage ihr ruhig das es jetzt zu essen gibt. Wenn ich die Schale abwasche und fülle, schmust der Kater an meinen Beinen und die kleine sitzt neben mir. Wenn es nichts zu Fressen gibt, ignoriere ich sie einfach so gut es geht. Doof ist nur wenn ich in die selbe Richtung will wie sie. Ich will ihr ja nicht das Gefühl geben das ich sie verfolge.

Wie kann ich ihr diesen Stress nehmen? Kennt das jemand das die Katze angst hat wenn man steht oder geht?
 
16.05.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Schüchterne Katze flieht wenn ich gehe . Dort wird jeder fündig!
J

Joy89

Beiträge
48
Reaktionen
0
Danke, deinen Bericht habe ich schon vor Wochen gelesen und er hat mir wirklich sehr geholfen :)

Das klappt ja auch alles ganz gut, aussehr wenn ich stehe. Wenn ich stehe hat sie grosse Angst und rennt weg, aber wenn ich auf nem Stuhl oder der Couch sitze kann ich sie Füttern, streicheln und auch Spielen. Wenn ich aber beim Spielen aufstehe haut sie ab, auch wenn ich mich ganz langsam bewege. Auch Füttern geht nur wenn ich sitze. Hast du mir da einen Tipp, oder meinst du das wird mit der Zeit?
 
Balli

Balli

Gesperrt
Beiträge
792
Reaktionen
0
Ganz viele Panik-Katzen und ehemalige Wildis haben anfangs grosse Angst vor Beinen und Füssen. Insofern ist das relativ normal.
Achte darauf, dass du möglichst leise bist, wenn du gehst. Also keine klackernden Schuhe oder raschelige Hosen tragen. Und halt langsam bewegen. Und mit ihr reden, wenn du an ihr vorbei gehst.

Womit du nachhelfen könntest, ist Zylkene. Google mal bissel rum, du wirst einiges dazu finden.
 
J

Joy89

Beiträge
48
Reaktionen
0
Ah super ich habe noch nie von Zylkene gehört. Sieht ganz gut aus :D Ich werde da auch noch meinen Tierarzt des Vertrauens befragen.

In dem Fall mache ich weiter wie bisher und gehe seitwärts oder rückwärts wenn sie in der nähe ist. Irgendwie ist es amüsant das die Kleine angst hat, der Dicke aber liebend gerne zwischen meinen Beinen durch huscht. So unterschiedlich können Katzen sein :)
 
Balli

Balli

Gesperrt
Beiträge
792
Reaktionen
0
In dem Fall mache ich weiter wie bisher und gehe seitwärts oder rückwärts wenn sie in der nähe ist.
Nee, geh ganz normal vorwärts. Seitwärts und rückwärts gehen macht dich für sie unberechenbar, sie kann deine Bewegungen dann nicht einschätzen.
Das ist wie mit kleinen Kindern, so lange sie noch unkoordinierte Bewegungen haben, die sind für ängstliche Hunde und Katzen auch der Horror.
Zudem, wenn du dich immer nach hinten umdrehst, bzw. rückwärts gehst, rechnest du in ihren Augen mit einem Angriff auf dich, das verunsichert sie noch mehr.

Alles ganz normal machen, nur halt bissel langsamer ; -)
 
J

Joy89

Beiträge
48
Reaktionen
0
Oh! Das hätte ich jetzt absolut nicht erwartet. In dem Fall ist sie nur nicht weg gerannt weil sie zu verwundert dazu war oder zu neugierig.

Dann werde ich jetzt normal gehen und in Zeitlupe, ich betüdel sie eh schon und sage ihr immer das ich sie nicht auffresse, wenn sie mich nicht auffrisst. Ansonsten hoffe ich einfach das es mit der Zeit wehniger stressig wird. Aber ich bin absolut zufrieden mit den Fortschritten die sie gemacht hat :D
 

Schlagworte

katze flüchtet vor mir

,

katze schüchtern ängstlich

,

katze hat angst wenn ich stehe

,
https://www.katzen-forum.de/threads/47531/
, schüchterne katze, katze flüchtet immer vor mir, Katzen flüchten vor mir, katze rennt weg wenn ich aufstehe, sobald ich aufstehe hat katze angst, schüchterne katze füttern, katzen laufen weg wenn ich aufstehe, katze läuft weg wenn ich vorlese, katze hat angst wenn man aufsteht, wenn ich aufstehe bekommt die katze angst, katze läuft weg wenn ich gehe

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen