• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Hypertrophe Kardiomyopathie (HCM)

Altavio

Altavio

Beiträge
21
Reaktionen
0
Hallo, unsere Lolita ist ein nicht einfacher Fall laut Kardiologin (zertifiziert). Wir haben Sie in die Tierklinik gebracht (Fr. 3 Uhr Nachts) mit den Symtome : Nix mehr gefressen, Atemnot mit Atemgeräuschen. Die Ärztin die die Notaufnahme gemacht hatte, hatte auch Fieber gemessen aber die Temperatur war normal. Herz ab hören ging nicht da
die Atemgeräusche zu laut waren. Auf Röntgenbildern konnte die Ärztin erkennen, das die Lunge nicht normal aussieht. Sie Tippte auf eine Lungenentzündung oder ein Herzfehler (HCM). Also Stationäre Aufnahme. Lolita hat eine Infusion zum Entwässern bekommen. Am nächsten Morgen wurde sich geschallt (Farbdoppler) Die Kardiologin hat Wasser in der Lunge und an der Lunge festgestellt. Das Herz weist auf eine HCM hin.
Die Blutwerte sind normal. Eine Laboruntersuchung ist erst am Montag da dann weis sie hoffentlich mehr.
Genau weis die Kardiologin noch nicht ob Lolita noch was anderes als eine HCM hat. Gestern haben wir Lolita in der Tierklinik besucht und Ihr ihr Teddy vorbei gebracht. Sie hatte immer noch nix von selbst gefressen. Die Arzthelferinnen füttern Sie wenn sie nix fressen will. Wir hatten nicht den Eindruck ob Lolita uns erkannt hat. Wenn wir Sie gestreichelt haben schnurrte Sie, die Atmung sah wieder normal aus. Am Mo. können wir sie vielleicht wieder mit heim nehmen.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
 
Zuletzt bearbeitet:
17.06.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hypertrophe Kardiomyopathie (HCM) . Dort wird jeder fündig!
Tinaho

Tinaho

Beiträge
26.032
Reaktionen
3.706
Hallo,

ich hoffe, dass es Deiner Katze wieder besser geht. Meine Frage: Wie alt ist Lolita?
Unser Kater Shanks hatte auch schwere Herzprobleme und Atembeschwerden. Zuerst wurde bei ihm auf einen Lungentumor getippt. Vor 3 Jahren hatte der TA schon gesagt er hätte nur noch wenig Zeit.
Wir haben als Medikamente 2 x täglich Tabletten zur Entwässerung und 1 Herztablette gegeben. Zum Schluss noch Betablocker gegen Herzrhytmusstörungen.

Kopf hoch und alles Gute.
 
Altavio

Altavio

Beiträge
21
Reaktionen
0
Danke, wir bekommen so Saft für das Herz und Tabletten 2x täglich zum Entwässern. Sie ist 11 Jahre alt. Zur zeit will sie nix fressen. Ich ernähre sie flüssig mit einer Spritze in Mäulchen. Das Lungenproblem soll nicht von Herzen kommen.
 
ScHmEdDaLiNg

ScHmEdDaLiNg

Beiträge
1.535
Reaktionen
0
Bei Charly fing es auch an, das er "geröchelt" "geblubbert" hat beim atmen, anfangs dachte ich, er hätte das Parraffinöl aspiriert, später dachte ich dann, dass er sich evtl. auch ne Lungenentzündung zugezogen hat, nach seiner Not-op.
Schnell bin ich mit ihm zum Tierarzt.

Geröntgt wurde sofort:

P1833_23-06-11.JPG
Es war eindeutig, die Lunge ist voll Wasser.
Die Arterie in der Lunge sehr dick.
Herz aber nicht vergrößert
Herzgeräusche waren nicht zu hören
Er wurde direkt Entwässert, bekam ein Mittel damit die Lunge nicht kollabiert,
und etwas was die Herzfunktion anregt

Wir mussten dann 2x tgl. für 2 Tage zum TA.
Erst am 2ten Tag beim zweiten Besuch, als Charly schon mehr tot als lebendig war, wurden Herzgeräusche gehört.

Direkt 3 Stunden später sind wir zum Kardiologen,
Ultraschall wurde gemacht, der Arzt sagte mir, es sei eindeutig, das Charly HCM hat, dadurch hat sich auch das Wasser in der Lunge gesammelt - er wird bislang auch immernoch unterstützend entwässert.

Einige Monate später wurde nochmal ein Röntgenbild angefertig:
P1804_23-06-11.JPG
Die Lunge ist frei von Wasser und selbst für einen Laie zu sehen, das die Arterie sehr viel kleiner ist und das Herz nicht so schwammig aussieht sondern sich klar abgrenzt.

Damit möchte ich sagen, das alles, das nicht fressen, die Atemprobleme und das "blubbern" "röcheln" alles von der HCM kam.
 
Altavio

Altavio

Beiträge
21
Reaktionen
0
Lolita ist wieder in der Klinik. :-(
Die Ergebnisse sind da. Sie hat eine Entzündung und Astma. Die Nierenwerte wurden überprüft und sind sehr hoch, deswegen wurde sie stationär aufgenommen und bekommt die Medikamente über die Infusion. Nach 16:00 kann die Ärztin den Befund mit der Internistin besprechen und ruft uns dann an.
 
Tinaho

Tinaho

Beiträge
26.032
Reaktionen
3.706
Oh,

arme Lolita. Wir drücken alle Daumen und Pfötchen, dass sie wieder fit wird. Hast Du schon Neuigkeiten vom TA?

Schöne Grüße
 
Altavio

Altavio

Beiträge
21
Reaktionen
0
Sie hatte gestern Akutes Nierenversagen und der Blutdruck ist abgesackt. Sie sollte aber wieder stabil geworden sein. Wenn die Werte sich nicht bessern gibt es wenig Hoffnung für die kleine. :-(
 
Tinaho

Tinaho

Beiträge
26.032
Reaktionen
3.706
Hej,

dass hört sich ja ziemlich schlimm an. :cry:

Gruss
 
Altavio

Altavio

Beiträge
21
Reaktionen
0
:sad: Lolita ist jetzt auf dem weg über die Regenbogenbrücke :sad:
Sie hatte sich nur noch gequält, wollte nicht mehr fressen, hatte sich gegen alles gewehrt.
Die Ärztin hatte alles versucht was in Ihrer Macht Stand, aber nix hatte wirklich geholfen.
Wir wollten sie nicht daß sie sich weiter quält und haben die Schwere Entscheidung getroffen :sad:.
Jetzt gewählt sie sich nicht mehr und ist an einem Besseren Ort.
 
Happy_Sunny

Happy_Sunny

Beiträge
142
Reaktionen
0
Oh nein ich weiß wie du dich fühlst :c020:
meine Katze ist am 15. wegen DCM gegangen :'(

*dich drück*

Kommt gut über die Regenbogenbrücke. :c020:
 
Tinaho

Tinaho

Beiträge
26.032
Reaktionen
3.706
Hallo Altavio,

ich trauere mit Dir. Shanks ist am 12.06. über die Regenbogenbrücke gegangen. :-(

Es war für ihn eine Erlösung, wie für Lolita sicher auch. Manchmal muss man seinen Liebling einfach gehen lassen. Ich weiß, dass ich Dich damit nicht trösten kann.
Die Leere, die man fühlt ist unendlich.

Liebe Grüße und lass mal von Dir hören.:sad::sad::sad:
 
Zuletzt bearbeitet:
Altavio

Altavio

Beiträge
21
Reaktionen
0
Danke für die lieben Worte. Prinzessin Snowball, Shanks und Lolita sind jetzt an einem Ort ohne Schmerzen und für immer in unseren Herzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schlagworte

katze blubbert beim schnurren

,

hypertrophe kardiomyopathie katze

,

katze gluckert beim schnurren

,
kardiomyopathie Katze
, hcm katze, rgluggern beim schnurren, hcm blutwerte, schwerer atem bei katzen, katze blubbert beim schnurren lunge, Katze schwerer Atem, katzen hypertrophe kardiomyopathie, katze lunge voll wasser, katze atemnot herz, hcm entwässerung, infusion zum entwässern katze

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen