Neues von Emilio

  • Autor des Themas eliza1
  • Erstellungsdatum
eliza1

eliza1

Beiträge
51
Reaktionen
1
:evil::g080::c020::a050:

Ich bin gerade mal echt geschockt. Vor einigen Wochen bekam ich von einer Zeitschrift eine Anfrage bezüglich Emilios Geschichte. Nach kurzer Korrespondenz habe ich der Veröffentlichung zugestimmt und die Geschichte hingeschickt. Danach
wurden Fotos angefragt, die habe ich auch hingeschickt, dann hörte ich Wochen nichts mehr. Heute rief ich die zuständige Redakteurin an und informierte mich über den Sachstand. Die Antwort hat mich wirklich umgehauen, ich zitiere:" Ja, wie soll ich das sagen, es gibt da ein optisches Problem..sie haben ja den Emilio frontal fotografiert, da sieht man ja das Auge. Nein, das sieht so furchtbar aus, das können wir so nicht veröffentlichen, haben Sie denn kein anderes Foto von Emilio, ein schönes, auf den man ihn in seiner Lebensfreude sieht"?
Geht es noch, was soll da?

LG
eine ziemlich verärgerte Eliza
 
09.07.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Neues von Emilio . Dort wird jeder fündig!
IceVajal

IceVajal

Beiträge
7.787
Reaktionen
25
Hallo Eliza!

Ich kann deine Verärgerung verstehen! Ich hätte denen wohl gesagt, entweder mit dem Foto oder gar nicht. Man sollte meinen, das die Redakteure da sensibler sind. Aber in Zeiten von Photoshop muß halt alles perfekt aussehen. :-(

LG

Claudia
 
EmiliaR

EmiliaR

Beiträge
772
Reaktionen
10
Wie bitte?? Das kann doch echt nicht sein :evil::evil::evil:
 
MiaMinou

MiaMinou

Beiträge
813
Reaktionen
1
:twisted::twisted:

Ohne Worte! Da wäre ich auch geschockt... eigentlich bin ich es sogar noch! Was hast Du denen gesagt? Ist die Geschichte veröffentlicht oder wie geht es da weiter? Eigentlich können das nur Menschen sagen, welche selber keine Tiere haben oder denen absolutes Verständnis fehlt, richtig????? :g080:
 
Steffi89

Steffi89

Beiträge
9.284
Reaktionen
47
Aber sonst geht es denen noch gut. oder? :twisted: :twisted: :twisted: Erst wollen sie deine Geschichte haben und dann passt denen das Auge von Emilio nicht? Kann doch nicht sein. Ich bin sprachlos. Ist der Schönheitswahn und das markellose Äußere nun auch bei den Tieren angekommen? *nichtjugendfreieFlüche*

Was hast denen darauf geantwortet?
 
eliza1

eliza1

Beiträge
51
Reaktionen
1
:twisted::twisted:

Ohne Worte! Da wäre ich auch geschockt... eigentlich bin ich es sogar noch! Was hast Du denen gesagt? Ist die Geschichte veröffentlicht oder wie geht es da weiter? Eigentlich können das nur Menschen sagen, welche selber keine Tiere haben oder denen absolutes Verständnis fehlt, richtig????? :g080:
Ich möchte jetzt nicht mehr, dass diese Zeitschrift unsere Geschichte veröffentlicht. Entweder man nimmt meinen wunderschönen Emilio so wie er ist, oder man läßt es. Das behinderte Auge gehört zum Emilio, wir haben uns für ihn als Handycapkater entschieden und dazu stehen wir.

Selbst in Zeiten von Photoshop ist es unglaublich, dass eine Katzenzeitschrift Probleme mit der Optik einer Handycapkatze hat, deren Geschichte sie veröfftentlichten wollen. Ich wette, dass, wenn das Auge entfernt und zugenäht worden wäre, dann hätte die Optik gestimmt. Wie absurd ist das denn. Das Leben ist nicht nur schwarz und weiß, sondern volle Mischungen, das macht das Leben interessant.

LG
Eliza
 
Steffi89

Steffi89

Beiträge
9.284
Reaktionen
47
Magst du uns das Foto von dem Auge auch mal zeigen, wenn du es nicht schon irgendwo hast? :oops: Mich würd das mal interessieren, was denen nicht gefällt.
 
eliza1

eliza1

Beiträge
51
Reaktionen
1
Aber sonst geht es denen noch gut. oder? :twisted: :twisted: :twisted: Erst wollen sie deine Geschichte haben und dann passt denen das Auge von Emilio nicht? Kann doch nicht sein. Ich bin sprachlos. Ist der Schönheitswahn und das markellose Äußere nun auch bei den Tieren angekommen? *nichtjugendfreieFlüche*

Was hast denen darauf geantwortet?
Das sich das Thema für mich erledigt hat.

Es geht aber auch anders.

Eine andere Zeitschrift schrieb mich heut an:


Liebe Frau V.,



wir möchten Ihre Lesergeschichte von Emilio in der nächsten.........
veröffentlichen. Da die Geschichte sehr lang ist, behalten wir uns wohl vor

diese Gechichte zu kürzen. Könnten Sie mir hierzu noch druckfähige Bilder

zumailen?

Ich habe der Redakteurin die Bilder zugemailt und sie danach angerufen. Nach meinem vorherigen Erlebnis habe ich sie dann gefragt, ob sie sich die Fotos angeschaut hat. Hatte sie. Sie meinte, das erkrankte Auge gehöre zum Emilio dazu, ästhetische Bedenken hätte sie nicht. Sie hat mich gefragt, welche Zeitschrift so pikiert reagiert hat. Ich teilte ihr den Namen mit. Sie war ihr nicht unbekannt. Mal sehen, Emilios Geschichte in gekürzter Form wird in der Augustausgabe gedruckt und ich bin mir sicher, dass die Leser mit der Behinderung von Emilio keine Probleme haben.

Irgendwie verstehe ich die Welt nicht mehr, haben denn einige Menschen tatsächlich den Blick für die Realität verloren und tragen jetzt nur noch die wunderschöne Hollywoodbrille?

LG
Eliza




Liebe Grüße
 
Steffi89

Steffi89

Beiträge
9.284
Reaktionen
47
Na das ist doch ein total niedliches Gesicht. Das gehört zu ihm., die sollen sich mal nicht einpischern.
Toll das eine andere Zeitschrift ihn so nimmt wie er ist, als einen hübschen Kater. In welcher Zeitung soll es denn sein? Würd mir die gerne dann kaufen. :)

Und wie macht sich Emilio? Wieder alles schick?
 
eliza1

eliza1

Beiträge
51
Reaktionen
1
Na das ist doch ein total niedliches Gesicht. Das gehört zu ihm., die sollen sich mal nicht einpischern.
Toll das eine andere Zeitschrift ihn so nimmt wie er ist, als einen hübschen Kater. In welcher Zeitung soll es denn sein? Würd mir die gerne dann kaufen. :)

Und wie macht sich Emilio? Wieder alles schick?
:lol:Emilio ist ein sehr starker Kater, der sich super regeneriert hat. Er spielt draussen mit seinen Freunden und veräppelt mich wieder. Manchmal habe ich den Eindruck der lacht mich aus, wenn er versteckt im Haselnußstrauch sitzt und mir zuhört, wie ich ihn rufe.

Der Name der Zeitschrift,hmmmm, darf ich das hier veröffentlichen? Sonst einfach nur mit den Initialten. O.C. Erscheint monatlich.

LG
Eliza
 
Steffi89

Steffi89

Beiträge
9.284
Reaktionen
47
Super schön, das es Emilio wieder so toll geht. Was Liebe, Geduld und Hingabe alles schaffen können. Ihr habt meinen größten Respekt.
Bei der Zeitung steh ich aufm Schlauch. Weiß nicht welche du meinst. *grübel,überleg,hirnkastenanstreng* Ob du es hier posten darfst, weiß ich aber auch nicht. Magst mir das sonst per PN schreiben? *liebguck*
 
eliza1

eliza1

Beiträge
51
Reaktionen
1
Super schön, das es Emilio wieder so toll geht. Was Liebe, Geduld und Hingabe alles schaffen können. Ihr habt meinen größten Respekt.
Bei der Zeitung steh ich aufm Schlauch. Weiß nicht welche du meinst. *grübel,überleg,hirnkastenanstreng* Ob du es hier posten darfst, weiß ich aber auch nicht. Magst mir das sonst per PN schreiben? *liebguck*

Du hast eine PN.


Du bist aber fix.:a066:

Ja!

LG
Eliza
 
Steffi89

Steffi89

Beiträge
9.284
Reaktionen
47
Hab i schon gesehen. Schankedön :mrgreen: Mal sehen, ob ich die hier auch bekomme.
 
eliza1

eliza1

Beiträge
51
Reaktionen
1
Schaut mal, ich habe die Email von der Katzenzeitschrift noch in meinem Mailprogramm gefunden. Die Namen habe ich rausgenommen.

Sehr geehrte Frau V.,

haben Sie vielen Dank für Ihre Nachricht und Ihren ausführlichen Bericht von Emilios Genesung – den ich Zeile für Zeile mit Faszination gelesen habe.

Sie berichten von so viel Lebenswille, Kraft, Geduld, Füreinander-Dasein (aber auch Glück des Schicksals) dass man Sie und Emilio nur bewundern kann.



Und noch eine ganz wichtige Frage: Haben Sie während Emilios Genesung viel fotografiert? Fotos mit einer Größe von mehreren MBs? Dann möchte ich Sie bitten, uns ein paar davon zu schicken, damit wir entscheiden können, wie wir Emilios Geschichte in unser Magazin bringen könnten.

Tja und dann kamen die furchtbaren Fotos.

LG
Eliza
 
Steffi89

Steffi89

Beiträge
9.284
Reaktionen
47
Ist das die Mail von denen, die sagen das Emilio deren Schönheitsideal entspricht? Da klingt das ja noch total nett.
 
eliza1

eliza1

Beiträge
51
Reaktionen
1
Stimmt, doch dann kamen die schockierenden Fotos, die man keinem Leser zumuten darf.

LG
Eliza
 

Schlagworte

zitat zu emilio

,

Emilios geschichte

,

die-geschichte-von-emilio/

,
katzen forum emilios geschichte
, wer weis was neues von emilio, emilio kater geschichte

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen