pflanzen giftig ? ?

liebekatze

liebekatze

Beiträge
506
Reaktionen
1
halli hallo ihr lieben.
wir haben seit jahren ein paar pflanzen im haus , jedoch hatt meine mutter die schilder mit der bezeichnung nicht behalten ... zum glück haben meine kitten die finger davon
gelassen und wir passen auch immer auf ...
ich wollte mich trotzdem informieren ob sie giftig sind oder nicht.
jedoch habe ich das problem das es mir schwer fällt alle pflanzen in der liste in diesem forum bei google einzugeben und zu gucken ob sie gefährlich sind , da es sehr lange dauert. wir haben 6 pflanzen. deshalb habe ich mir gedacht dass ich sie hichlade und ihr mir vielleicht sagen könnt ob ihr diese pföanze kennt und ob sie giftig ist... wäre sehr lieb :)
ich habe die bilder auch extra nummeriert damit das antworten leichter wird :)
 

Anhänge

12.07.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: pflanzen giftig ? ? . Dort wird jeder fündig!
Lady of Camster

Lady of Camster

Beiträge
6.635
Reaktionen
90
Kenn mich leider mit Pflanzen nicht aus, weshalb ich vorsichtshalber alle weggegeben habe.

Lediglich zu Nr. 4 kann ich was sagen.
Das ist doch so eine Palme (Yuka, weiß leider nicht wie es sich schreibt), oder?
Giftig ist die, soweit ich weiß, nicht. Jedoch hat sie ganz feine Widerhaken. Und die können gefährlich werden, weil sie zu Verletzungen beim fressen führen können.

Wenn du mit den Fingern über die Blätter einer Pflanze streichst und kleine Widerhaken wahr nimmst, würde ich solche Pflanzen schon von vornherein nicht Katzenzugängig machen.
 
liebekatze

liebekatze

Beiträge
506
Reaktionen
1
ja stimmt die nr 4 hat sehr sehr feine haken ... das hört sich vielleicht blöd an aber ich habs ausprobiert. als ich mit der zunge drangegangen bin hats wehgetan... ich glaub ich verlege sie irgendwie nach oben wo die katzen nicht rankommen können da diese pflanze auf der fensterbank sind wo die kitten gerne aus dem fenster gucken ....
 
mmk

mmk

Beiträge
10.993
Reaktionen
26
Sorry, mein I-Net spinnt, deshalb Kurzfassung :wink:

1. Diefenbachie

3. Efeutute
nicht vom Bild verunsichern lassen, die gibts in in vielen Formen

4. Yucca


Zu den anderen kann ich leider nichts sagen.
 
liebekatze

liebekatze

Beiträge
506
Reaktionen
1
oh mein gott also sind nummer 1-3 giftig :( weg mit denen jedenfalls auf die möbel wo die katzen nicht dran kommen !
 
mmk

mmk

Beiträge
10.993
Reaktionen
26
Ich meinte nicht 1 bis 3 sondern 1, 3 und 4. Die sind nach meiner Quelle katzengiftig.
 
liebekatze

liebekatze

Beiträge
506
Reaktionen
1
ja das meinte ich auch ... habe sie beseitigt.. oh mein gott die erste soll sogar laut der seite die du mir gezeigt hast sogar tödlich sein ........
 
Lady of Camster

Lady of Camster

Beiträge
6.635
Reaktionen
90
ja stimmt die nr 4 hat sehr sehr feine haken ... das hört sich vielleicht blöd an aber ich habs ausprobiert. als ich mit der zunge drangegangen bin hats wehgetan... ich glaub ich verlege sie irgendwie nach oben wo die katzen nicht rankommen können da diese pflanze auf der fensterbank sind wo die kitten gerne aus dem fenster gucken ....
Sorry, ist nicht böse oder so gemeint. Bitte also nicht falsch verstehen. Aber ich werf mich grad weg vor lachen :mrgreen:
Du hast es tatsächlich nicht mit den Fingern, sondern mit der eigenen Zunge probiert? :shock:
Du scheinst ja echt auf ganz Sicher gehen zu wollen. Kompliment!!! :cool:
Deine Katzen können sich ja echt glücklich schätzen, bei dir ein Zuhause zu haben.
 
liebekatze

liebekatze

Beiträge
506
Reaktionen
1
ach quatsch:mrgreen: du kannst dich von mir aus kaputtlachen bis du rot anläufst ;-)mir macht es nichts aus , muss mich ja nicht dafür schamen, da es ja nur aus liebe zu meinen kitten dazu gekommen ist :-D
 
walks-with-cats

walks-with-cats

Beiträge
3.628
Reaktionen
40
Nr. 6 scheint mir eine Begonie zu sein. Je nach Sorte Durchfall bis blutiger Durchfall. Und tschüss.

Nr. 5: gute Frage. Meine Grünlilien sehen komplett anders aus. Besser im Gartencenter suchen, was das genau ist.
 
walks-with-cats

walks-with-cats

Beiträge
3.628
Reaktionen
40
Hatte die Lupenfunktion übersehen. Vergrößert wird´s klarer.
Nr.2: Kalanchoe (Feuriges Kätchen), wird mit Vergiftungen bei Katzen in Verbindung gebracht
Nr. 5: sieht aus wie eine Amaryllis, sehr giftig. Alternativ eine Clivie, die aber auch giftig ist.
 

Schlagworte

fünf finger pflanze giftig

,

grünlilie giftig für katzen

,

zimmerpflanzen giftig für katzen

,
sind lilien giftig für katzen
, graslilien giftig, fingerpflante katzen, fingerpflanze katzen, fingerpflanze giftig ?, an pflanze kleine widerhaken, finger pflanze giftig katze, zimmerpflanze mit widerhaken, lilien giftig, begonien giftig für katzen, welche pflanzen sind für katzen giftig, zimmerpflanzen für katzen giftig

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen