Neue Beiträge werden nicht angezeigt

  • Autor des Themas saurier
  • Erstellungsdatum
saurier

saurier

Beiträge
27.577
Reaktionen
1.231
Hallo Sascha, oller Tüftler *knuff*

Ich habe eine Frage zum Zusammenziehen von Beiträgen...

Grundsätzlich finde ich das ja eine sinnige Idee, wenn man in relativ kurzer Zeit zwei Beiträge schreibt, dass die zusammengezogen werden zu einem
- NUR - dass da etwas Neues dazugekommen ist, wird dann unter dem 'Neue Beiträge'-Button nicht mehr angezeigt :cry:.

Außerdem finde ich es nicht mehr so sinnvoll, wenn die Beiträge nach mehreren Stunden zusammengezogen werden, denn dann sind die Themen mitunter nicht identisch und/oder passen nicht so gut zusammen.

Daher meine Fragen: Könnte man a) das so einstellen, dass man ALLE neuen Beiträge, auch die die in ältere eingebunden werden, als 'neu' angezeigt bekommt und b) viellleichte in Zeitlilimt von - keine Ahnung - zwei/drei Stunden einrichten, nach dem die Beiträge nicht mehr zusammen gezogen werden?

Geht das technisch? Macht das für andere auch Sinn?
 
Zuletzt bearbeitet:
03.08.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Neue Beiträge werden nicht angezeigt . Dort wird jeder fündig!
TanteAnne

TanteAnne

Ehren-Mitglied
Beiträge
13.174
Reaktionen
163
Soweit ich weiß gab es mal ein Zeitlimit. Nach dem Ablauf von zwei Stunden wird ein neuer Beitrag erstellt. Ob an dem Limit nochmal gedreht wurde, weiß ich allerdings nicht. *Achselzuck*

Zu dem anderen Vorschlag.. hm.. *grübel* Ich bin mir unsicher ob die Forensoftware den Unterschied zwischen einer Beitragsänderung durch Zusammenführung zweier Postings und einer Beitragsänderung wegen eines Scheibfehlers o.Ä. unterscheiden kann.
Irgendwie müsste ja erkannt werden, dass die Änderung des Beitrages durch das System verursacht wurde (zweites Posting eingefügt) und nicht durch den User (Schreibfehler verbessert). Sonst würden alle verbesserten Fehler als neue Beiträge angezeigt.. und das wär ja eher.. :mrgreen:

Cheffe ? *fragend nach Mallorca schiel*
 
mmk

mmk

Beiträge
10.993
Reaktionen
26
Zu dem anderen Vorschlag.. hm.. *grübel* Ich bin mir unsicher ob die Forensoftware den Unterschied zwischen einer Beitragsänderung durch Zusammenführung zweier Postings und einer Beitragsänderung wegen eines Scheibfehlers o.Ä. unterscheiden kann.
Irgendwie müsste ja erkannt werden, dass die Änderung des Beitrages durch das System verursacht wurde (zweites Posting eingefügt) und nicht durch den User (Schreibfehler verbessert). Sonst würden alle verbesserten Fehler als neue Beiträge angezeigt.. und das wär ja eher.. :mrgreen:
*mitgrübel*
Wenn ich einen Beiträg ändere (wegen Schreibfehler o.ä.) nehme ich den "Ändern" Button. Ansonsten schreibe ich über "Antworten" oder "Zitieren" einen Beitrag. Aber keine Ahnung, ob das System da einen Unterschied erkennen kann.
 
Sascha

Sascha

Administrator
Beiträge
6.883
Reaktionen
23
Es werden Beiträge automatisch zusammengeführt, welche in einem Zeitraum von 2 Stunden geschrieben wurden. Das Thema wird dann deswegen nicht als "neu" angezeigt, um das pushen von Themen zu verhindern.

Pushen bedeutet, ein Thema durch künstliche Beiträge oben zu halten.

Sollte der Wert deiner Meinung nach dennoch verringert werden?
 
saurier

saurier

Beiträge
27.577
Reaktionen
1.231
Es werden Beiträge automatisch zusammengeführt, welche in einem Zeitraum von 2 Stunden geschrieben wurden. Das Thema wird dann deswegen nicht als "neu" angezeigt, um das pushen von Themen zu verhindern.

Pushen bedeutet, ein Thema durch künstliche Beiträge oben zu halten.

Sollte der Wert deiner Meinung nach dennoch verringert werden?
Naja, für z.B. die Spiele-Threads ist das ein bisschen blöd..., aber die sind sicher nicht ausschlaggebend. An den Missbrauch des Ganzen zum 'Pushen' habe ich natürlich nicht gedacht. Aber grundsätzlich finde ich: Ein neuer Beitrag sollte auch als solcher angezeigt werden.

Den Wert bezüglich des Zusammenführens kannst du von mir aus lassen, es ging mir ja auch mehr um die Anzeige als das Zusammenführen, das ist schon o.k.
 
Sascha

Sascha

Administrator
Beiträge
6.883
Reaktionen
23
Man könnte zwischen den zusammengefügten Inhalten einen Zeitstempel oder eine Trennlinie packen. Meinst du das?
 
TanteAnne

TanteAnne

Ehren-Mitglied
Beiträge
13.174
Reaktionen
163
Nein, sie meint :

wenn ein Beitrag zusammengefasst wird weil die 2 Stunden noch nicht rum sind, dann soll er aber als "neu" im Reiter "neue Beiträge" erscheinen. ;-)
 
saurier

saurier

Beiträge
27.577
Reaktionen
1.231
Man könnte zwischen den zusammengefügten Inhalten einen Zeitstempel oder eine Trennlinie packen. Meinst du das?
Nein, das Problem ist, wie ich sagte, nicht das Zusammenfügen von Beiträgen, das finde ich ja durchaus sinnig :wink:.

Es geht mir darum, dass der NEUE Beitrag eben auch als NEUER Beitrag angezeigt wird, wenn ich oben den Button 'Neue Beiträge' drücke.

Aktuelles Beispiel: Ich habe im Filmeratenthread einen Beitrag gemacht, danach haben zwei weitere etwas gepostet. Mein Beitrag war die richtige Lösung. Im letzten Beitrag wurde das aber nicht erwähnt. Also wartetet ich auf die Bestätigung bzw. einen neuen Tipp. Aber unter 'Neue Beiträge' kam nichts, was mich nicht veranlasste, in den Thread zu schauen.

In der Zwischenzeit hatte aber die Rätselstellerin meine Antwort als 'richtig' entdeckt und das auch gepostet - was aber eben durch das Zusammenziehen nicht angezeigt wurde. Erst, als ich später den Thread noch mal anklickte (weil ich die Tipps noch einmal anschauen wollte), entdeckte ich den zusätzlichen Beitrag.

So etwas ist mir nun schon ein paar Mal (und nicht nur bei den Spielen) passiert, daher fragte ich.

Aber wenn ich der Einzige bin, den das stört, und das technisch auch nicht machbar ist, ist es halt so - ich wollte einfach mal fragen :mrgreen:.

Nein, sie meint :

wenn ein Beitrag zusammengefasst wird weil die 2 Stunden noch nicht rum sind, dann soll er aber als "neu" im Reiter "neue Beiträge" erscheinen. ;-)
Oder so :mrgreen:.
 
TanteAnne

TanteAnne

Ehren-Mitglied
Beiträge
13.174
Reaktionen
163
In der Kürze liegt die... :mrgreen:
 
Shadow-Cat

Shadow-Cat

Beiträge
825
Reaktionen
0
Es werden Beiträge automatisch zusammengeführt, welche in einem Zeitraum von 2 Stunden geschrieben wurden. Das Thema wird dann deswegen nicht als "neu" angezeigt, um das pushen von Themen zu verhindern.

Pushen bedeutet, ein Thema durch künstliche Beiträge oben zu halten.

Sollte der Wert deiner Meinung nach dennoch verringert werden?
Hallo,
sehr praktisch, dass es diesen thread schon gibt.
Ich würde für ein kleineres Zeitfenster plädieren - ich habe heute nach weniger als zwei Stunden etwas ergänzt, in nem Thread zum thema Gesundheit (nämlich, dass ich zwischenzeitlich beim TA war), und da fand ich es schwer unpraktisch, dass alles zusammengefügt wurde UND nicht angezeigt wird, dass da ein neuer Beitrag geschrieben wurde. Also, wenn ich so threads verfolge, möcht ich sowas schon mitkriegen.
 
Fussel_69

Fussel_69

Beiträge
4.707
Reaktionen
219
Hallo,

auch wenn dieser Thread schon einen Bart hat....das zusammen fassen stört mich immer noch.
vor allem wenn mir noch was wichtiges (wie eben) eingefallen ist und ich darauf noch eine Antwort erhoffe....
Das liest ja dann aber keine Sau (tschuldigung :mrgreen:) mehr wenn es nicht als neuer Beitrag angezeigt wird *heul*

In einem anderen Forum wurden die Beiträge nicht zusammen gefasst wenn man ein Foto mit eingefügt hatte...hab ich hier auch grad probiert....ging aber nicht...schade :mrgreen:
 
M4_Kitz

M4_Kitz

Moderator
Beiträge
10.348
Reaktionen
134
Es werden doch nur Beiträge innerhalb von zwei Std zusammengefasst, nachdem der letzte geschrieben wurde.

Dies soll das spammen und pushen reduzieren.

Ich glaube nicht dass Saschas dies ändern wird.
 
Neryz

Neryz

Patin
Beiträge
17.789
Reaktionen
200
Wenn man das auf eine Stunde reduzieren könnte, würde ich das toll finden :-D
 

Schlagworte

im forum werden neue beiträge nicht angezeigt

,

katzen forum beiträge werden nicht angezeigt

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen