Giftige Teichpflanze???

N

neuling241

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo:

Mein erster Beitrag in diesem sehr informativen Forum muss ich leider doch gleich mit einer Frage eröffnen:
Wir haben einen Miniteich
in dem Zwergbinse (Juncus Ensifolius) wächst... unser kleiner 13 wöchiger Kater hat sich (ohne so etwas wie Graß jemals zuvor gesehen zu haben) SOFORT daraufgestürzt und angefangen zu fressen und liess sich nur mit Mühe (kurzfristig) davon abhalten.
Nach Internet-recherche bin ich leider nicht schlau geworden ob die Zwergbinse giftig oder in irgend einer Form schädlich für Katzen ist...

Weiss jemand evtl weiter?


Vielen Dank schon im Voraus,
Liebe Grüße Anna
 
03.08.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Giftige Teichpflanze??? . Dort wird jeder fündig!
Tinaho

Tinaho

Beiträge
19.581
Reaktionen
1.613
Huhu,

Herzlich Willkommen im Forum.

Leider kenne ich mich nicht mit den Teichpflanzen aus. Zeigt Dein Kater irgendwelche Symptome? Wenn ja ab zum TA.

Ich würde Deinem kleinen Kater auf jeden Fall Katzengras hinstellen. Am Besten mehrere Schälchen in der Wohnung verteilt.

LG
 

Schlagworte

giftige teichpflanzen

,

teichpflanzen die für ihr tier giftig sind

,

welche teichpflanzen sind für katzen giftig

,
katzen teichpflanzen
, katzen zwergbinse, teichpflanzen giftig, zwegbinse katzen, juncus ensifolius katze, katzen fressen teichpflanzen, teichpflanzen giftig für katzen, binsen katze giftig, welche teichpflanzen katzen, binse katze giftig, welche teichpflanzen sind giftig, ungiftige teichpflanzen

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen