Perser(mix) auf was muss ich achten Fellpflege/Futter

  • Autor des Themas rabe.rudi
  • Erstellungsdatum
R

rabe.rudi

Beiträge
21
Reaktionen
0
Wie in meinem anderen Thema schon geschrieben,haben wir vor ein paar Tagen eine Perser(mix) Katze in total schlechtem Zustand aufgenommen.Jetzt hab ich ein paar Fragen,an diejenigen,die sich mit Persern auskennen.

1.Muss ich bei der Fellpflege
was besonderes beachten ? Als sie angekommen ist,war sie total verfilzt und dreckig.Sie lässt sich aber problemlos bürsten...scheint sogar zufrieden dabei.

2.Beim fressen hat sie ein wenig Probleme mit ihrem platten Gesicht...aber es klappt.
Hier bekommt sie Dosenfutter (Carny,Smilla,Porta 21,Grau...) Ab und an etwas Fleisch..unser Kater bekommt auch mal ne Maus oder Eintagskücken...hat sie bis jetzt aber noch nicht.Taurin gebe ich extra zu...und abends gibts 10 Bröckchen Nutram oder Applaws Trockenfutter.
Braucht sie wegen des Fells noch irgendwas zusätzlich ?

3.Braucht sie wegen dem Knautschgesicht extra Zahnpflege ?

4.Braucht sie besondere Katzenstreu ??

5.Habt ihr sonst noch etwas wodrauf ich besonders achten sollte ??

LG Bettina
 
12.11.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Perser(mix) auf was muss ich achten Fellpflege/Futter . Dort wird jeder fündig!
Borealis

Borealis

Beiträge
1.792
Reaktionen
56
Hallo Bettina,
wichtig ist, dass Du darauf achtests, dass die Verfilzungen bis auf die Haut entfernt werden. Wenn das wirklich verfilzt ist, dann hilft meist nur noch alles rauszuschneiden. Bei kleinen Verfilzungen ist manchmal ein Entfilzungsmesser hilfreich. Das ist eine Art Kamm, der Knoten rausschneidet.

Ich würde die Katze auf jeden Fall beim Tierarzt vorstellen und ein Blutbild machen lassen. Das zeigt, ob die Nieren in Ordnung sind. Der kann sich auch die Zähne anschauen und weiß am besten, ob Handlungsbedarf besteht oder nicht.

Wie steht es denn mit der Atmung und den Augen?
 
R

rabe.rudi

Beiträge
21
Reaktionen
0
Hallo Silke,
ja, es musste einiges rausgeschnitten werden.Beim Tierarzt war sie..es ist soweit alles ok.Sie hat wohl etwas Zahnbelag aber noch keinen Zahnstein,laut TA noch kein Behandlungsbedarf.

Aufgrund des schlechten Pflegezustandes hat er vorsichtshalber auch gleich erst Flohmittel und am nächsten Tag Entwurmung verabreicht....

Atmen kann sie gut und die Augen sind klar ohne Ausfluss..

Die Verfilzungen sind jetzt alle beseitigt aber das Fell ist recht stumpf und trocken ist das beim Perser normal ??
Sonst sollte es dann mit gutem Futter besser werden,oder ?

LG Bettina
 
Borealis

Borealis

Beiträge
1.792
Reaktionen
56
Wenn der Pflegezustand so schlecht war, dann hat sie bestimmt auch kein hochwertiges Futter bekommen. Das wirkt sich natürlich auf die Fellqualität aus. Allerdings ist die Fellstruktur bei langhaarigen Katzen auch sehr unterschiedlich. So glänzend wie bei Kurzhaarkatzen ist es normalerweise nicht. Und gerade Perser sind darauf gezüchtet, dass das Fell eine wollige Struktur hat und dadurch noch voluminöser wirkt, dadurch ist es oft nur mit viel Ausdauer in einen guten Zustand zu bringen. Manche Perser haben auch ein fettiges Fell, das ungebadet immer leicht strähnig aussieht. Ich würde an Deiner Stelle einfach mal abwarten, wie es sich bei guter Ernährung und täglicher Pflege verändert.
Es gibt auch verschiedene Nahrungszusätze, meist Öle wie Lachsöl oder Nachtkerzenöl, die man in geringen Mengen ins Futter gibt, um das Fell zu verbessern. Bierhefe und Kieselerde sollen auch hilfreich sein. Sollte auch bei guter Fütterung das Fell nicht deutlich besser werden, würde ich unbedingt die Nieren checken lassen.
 
schwarzschopf

schwarzschopf

Beiträge
537
Reaktionen
0
Hier bekommt sie Dosenfutter (Carny,Smilla,Porta 21,Grau...) Ab und an etwas Fleisch..unser Kater bekommt auch mal ne Maus oder Eintagskücken...hat sie bis jetzt aber noch nicht.Taurin gebe ich extra zu...und abends gibts 10 Bröckchen Nutram oder Applaws Trockenfutter.
Dein Futter ist ja schon mal gut.
Ich hab noch Macs,Ropocat und Pure.
Taurin extra ist auch perfekt.
Bierhefe kannst kurmäßig auch geben.
Da sie nur Zahnbelag hat ist eine Maus od. Eintagsküken ooder
ein grösseres Stück Fleisch ja perfekt zum Zähne putzen.

Fellpflege mach ich jeden Tag,wenn sie es mag umso besser.

Mit dem guten Futter und deiner guten Pflege wird das Fell vermutlich bald
wieder fluffig sein.

Katzenstreu hab ich Neutrocat( Feiner Klumpstreu)
Manche schwörn bei Langhaarkatzen auf CatsBest Nature Gold (kl. Holzpellets)
Da nix an den Pfoten hängenbleibt und Strandeffekt hat man auch keinen.
Hab damit allerdings keine Erfahrung damit, bin mit meinem zufrieden
 
R

rabe.rudi

Beiträge
21
Reaktionen
0
Ach ja,Macs haben wir hier auch ...
Mal sehen wie sie sich entwickelt...auf jeden Fall schmeckts ihr hier...:-D
Lg Bettina
 

Schlagworte

perser mix pflege

,

perser mix fellpflege

,

perserkatzenpflege

,
fellpflege perser mix
, persermix fellpflege, perser mix fell, perser mischling pflege, perser mix, wie pflege ich meinen persermix kater?, perser nahrung, persermix pflege, persermix fell, fellpflege bei langhaarkatzen, pflege von perser mix, pflege persermischling

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen