Haare ohne Ende......

  • Autor des Themas 27golf57
  • Erstellungsdatum
2

27golf57

Beiträge
34
Reaktionen
0
Hallo , ich habe 2 BKH Kater .
Der jüngere "Carmeo" , nun 8 Monate alt ,weiß - getigert ( wie Wiskas-Werbung ) ,
und erverliert Unmengen von Haaren !!!
Er wird täglich gebürstet ( Bürste voll mit Haaren ... )
Und wir beseitigen - mehrmals täglich alle Haare aus seinem Umfeld .
Und trotzdem - all und überall Haare - Haare - Haare !
Unser Großer (BKH blau 17 Monate ) verliert dagegnen keine 5 % von dem
was Carmeo von sich gibt !!! Carmeos Fell ist auch völlig anders strukturiert ,
die Härchen sind - länger , dünner , z.T. wellig !
Beide erfreuen sich m.E. bester Gesundheit , fressen gut und nehmen zu .
Woran kann das "haaren" wohl liegen ???
Oder ist das eher "typisch" für diese Art ???

Gruß aus der Pfalz
 
13.11.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Haare ohne Ende...... . Dort wird jeder fündig!
Saphiera

Saphiera

Beiträge
1.213
Reaktionen
15
Hallo

ja das problem hört man öfters von katzen besitzern, und ja jede katze ist eben anders im fell verlieren!

oft fehlt den katzen stoffe, wodurch sie MEHR haare verlieren!

es gibt bei den zoo geschäftern, so öl welches für alle tiere ist ( vom pferd bis hin zum hasen) und ist leider auch recht teuer wodurch sie wirklich weniger haare verlieren! bei einer freundin von mir hat es gut geklappt mit ihren EKH´s! und die haben wirklich viel fell verloren!

man muss sie nur leider kleinweise daran gewöhnen da es offenbar jetzt nicht sooo super schmeckt (gut is ja auch öl *gg*)
schau dich mal beim fressnapf oder so um da findest des mit sicherheit!

lg
 
Pinaja

Pinaja

Beiträge
1.008
Reaktionen
1
Hi,

das mit dem Öl klingt ja interessant. Das macht man sicherlich unter das Futter oder muss man das einzeln geben? Weißt du, wie dieses Öl heißt, Saphiera?
 
Josie

Josie

Beiträge
14.587
Reaktionen
105
Günstiger:
Taurin (in Wasser lösen!) über's Futter oder Biotin Tabletten aus der Drogerie.
Es geht auf den Winter zu, jetzt verlieren viele nochmal wesentlich mehr Fell. Meine drei Lastramis verlieren auch sehr ordentlich Fell. Alle unterschiedlich viel. Sind allerdings auch Freigänger.
 
Saphiera

Saphiera

Beiträge
1.213
Reaktionen
15
hi

ja ich googel schon die ganze zeit nur leider finde ich es nicht! :?

es gibt 2 verschiedene größen beim fressnapf davon (gibt mehrere öle zu kaufen aber des eine is des beste aber auch des teuerste)

es ist ein pferdekopf darauf(und noch etwas kleiner die anderen tiere) abgebildet und des etiket ist weiß, des weiß ich noch ;-)

ja genau des gibt ma ins futter (am besten nassfutter), aber man muss wirklich mit ein paar tropfen anfangen nicht gleich erwarten dass katzen sofort die empfohlene dosis verspeisen!

aber ich hatte des bei meiner freundin damals gesehen, und beim drüber streichen der katzen hatte ich zum ersten mal nicht eine ganz hand voll haare :mrgreen:

also es funktionierte damals wirlkich gut, aber man muss etwas geduld mitbringen dauert schon so seine 2 wochen bis ma eine wirkung sieht ;-)

lg

Günstiger:
Taurin (in Wasser lösen!) über's Futter oder Biotin Tabletten aus der Drogerie.
Es geht auf den Winter zu, jetzt verlieren viele nochmal wesentlich mehr Fell. Meine drei Lastramis verlieren auch sehr ordentlich Fell. Alle unterschiedlich viel. Sind allerdings auch Freigänger.
oder so :mrgreen:
wobei ich ned weiß ob des auch zu 100% SO funktioniert!???
 
Zuletzt bearbeitet:
Eisengel

Eisengel

Beiträge
387
Reaktionen
0
Ich glaube ihr meint das Lachsöl!! Hab ich hier auch! Und es wird eigentlich gut angenommen, man braucht auch wirklich nur ein Tröpfchen übers Futter geben!
 
Pinaja

Pinaja

Beiträge
1.008
Reaktionen
1
Gibt man das dann jeden Tag auf's Futter oder nur alle paar Tage?
 
Saphiera

Saphiera

Beiträge
1.213
Reaktionen
15
ne also eigentlich schon jeden tag :)

lg
 
Pinaja

Pinaja

Beiträge
1.008
Reaktionen
1
Achso...gut, ich werd mich mal auf die Suche nach diesem ominösen Zeugs machen :lol::lol:
 
Eisengel

Eisengel

Beiträge
387
Reaktionen
0
Genau, jeden Tag (aber nicht bei jeder Mahlzeit)! Ich mach es allerdings immer nur zu den Zeiten wo sie extrem haaren! Aber man kann jeden Tag, wenn die Katzen immer viel haaren!
 
T

tommy terror

Gast
Das Öl was gesucht wird heisst Velcote,meine bekommen es zur zeit auch wieder es wirkt gut und schnell.Es ist nicht günstig aber Sparsam im Verbrauch.:)
 
Saphiera

Saphiera

Beiträge
1.213
Reaktionen
15
Viel Erfolg :mrgreen:

daumen sind gedrückt :mrgreen::mrgreen:
 
S

Schreiberline

Beiträge
185
Reaktionen
0
Ich habe das gleiche Problem mit meinem Kater und das Öl würde ich auch gerne mal ausprobieren.

Wenn das Lachsöl ist, riecht das Öl nach Fisch?

Mein Kater mag keinen Fisch, und wenn ich das Öl über das Futter gebe und es nach Fisch riecht, frisst er mir nichts mehr.
 
Josie

Josie

Beiträge
14.587
Reaktionen
105
wobei ich ned weiß ob des auch zu 100% SO funktioniert!???
Tut es;-).
Lachsöl ist aber auch prima. Aber auch da geht es günstig und gut: Lachsölkapseln aus der Drogerie, anpieksen und übers Futter ausdrücken.
Taurin und Lachsöl kommt bei uns ins Barf. Mit Biotin kann man gut eine Kur machen über zwei drei Wochen.

Meine sind im übrigen auch keine Fischesser, aber das Öl im Futter wird tadellos genommen.
Beim Barf gibt man 1-2 Kapseln auf 1 Kilo Fleisch.....ich würd da also 1 am Tag geben....oder alle 2 Tage.
 
Zuletzt bearbeitet:
Saphiera

Saphiera

Beiträge
1.213
Reaktionen
15
hi

aber taurin hilft doch ned soo gut bei haarausfall ?

und wieso darf ma des bioton nur 2-3 wochen geben ?

lg
 
Josie

Josie

Beiträge
14.587
Reaktionen
105
Taurin ist allgemein für's Fell sehr gut und doch, man merkt schon einen Unterschied was den Fellwechsel angeht, finde ich^^.
http://www.lillysbar.de/epages/61181519.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61181519/Categories/Taurin
Biotin würde ich nur als Kur machen und nicht auf Dauer. Ob man das so verallgemeinern sollte, keine Ahnung. Aber es ist ein Nahrungsergänzungsmittel, was speziell bei Haarausfall wirkt. Sprich beim Fellwechsel. Warum also das ganze Jahr und nicht nur in der entsprechenden Zeit?
 
mariha

mariha

Beiträge
793
Reaktionen
6
was bekommen sie zu fressen und wie viel?
Habe auch schon gehört, dass es durch eine ernährungsumstellung weniger werden kann! Vllt hat er irgendwelche mangelerscheiningen bzg nährstoffe?

LG
 

Schlagworte

bkh verliert viele haare

,

britisch kurzhaar verliert viel fell

,

verlieren bkh katzen viel haare

,
warum verlieren katzen so viele haare
, bkh verliert extrem viele haare

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen