Erstkatzen-Besitzer verunsichert - Einzelgänger oder nicht?

  • Autor des Themas Suomi
  • Erstellungsdatum
S

Suomi

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo miteinander,

nachdem ich nun eine Weile stille Mitleser war, habe ich mich angemeldet weil mir eine Frage unter den Nägeln brennt.

Ich war in dieser Woche zusammen mit einer Freundin gemeinsam mit ihren zwei Katzen beim Tierarzt für die Impfung. Die Tierärztin meinte, dass sähe sie selten das zwei Hauskatzen sich so gut miteinander verstehen würden, denn generell wären Katzen Einzelgänger
und ab der 12. Woche würde die "Liebe" (doofer Ausdruck, ich weiß) oder das Interesse an den Geschwistern oder anderen Katzen nachlassen.
Jetzt bin ich verwirrt. Gut, die beiden sind extreme miteinander-Kuschler und Schmuser und vielleicht nicht die Norm.
Aber in zwei Wochen wird auch bei mir ein Kater Geschwister-Pärchen einziehen. Ich habe die letzten Monate abends quasi mit nichts anderem verbracht als mich zu informieren über alles Mögliche, damit ich ihnen ein schönes neues zu Hause bieten kann. Und überall wurde geschrieben, dass Katzen in Gesellschaft glücklicher sind als alleine.

Jetzt bin ich natürlich nachdenklich geworden und, ich gebe zu, auch ein bisschen verunsichert, die zwei sind auch meine ersten Katzen.
Aber beide sind älter als 12 Wochen wenn ich sie abhole und bei meinem letzten Besuchen beim Züchter schienen sich Kätzchen sowie auch die drei erwachsenen Katzen sehr gut zu verstehen.
Für mich beißt sich jetzt mein Erlebnis mit dieser Aussage.
Wie kommt dann ein Tierarzt zu so einer Behauptung?

Vielleicht könnt ihr etwas dazu beitragen meine Verunsicherung zu nehmen, denn ich freue mich eigentlich viel zu darauf die zwei Kätzchen zu holen.

Verunsicherte Grüße,
Suomi
 
13.11.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Erstkatzen-Besitzer verunsichert - Einzelgänger oder nicht? . Dort wird jeder fündig!
Sky Eyes Lara

Sky Eyes Lara

Beiträge
6.426
Reaktionen
116
Auch von mir erst mal ein herzlich Willkommen!

Dass Tierärzte zu Trockenfutter raten oder jährliche Impfungen predigen, finde ich schon sehr traurig - allerdings scheint dein TA noch das i-Tüpfelchen an Wissensdefizit zu besitzen.

Den einzigen Rat, den ich dir geben kann ist, wechsel den Tierarzt, wenn die zwei einziehen - wer weiß welche Defizite noch zu Tage kommen.

In zwei Wochen kommen sie? Uiiii... wie aufregend *mitfreu*

LG
SEL
 
S

Suomi

Beiträge
4
Reaktionen
0
@ Saurier
Vielen Dank für dies umfassende Link-Sammlung! Die wird für die nächsten Tage meine Abendlektüre werden :)

@ Sky Eyes Lara
Noch ist sie ja nicht "meine" Tierärztin, ich war in diesem Fall nur Begleitperson.
Ich muss gestehen, dass sie bisher auch meine Wahl gewesen ist, da ich sie um Umgang mit den Tieren als sehr ruhig empfunden habe.
Das sie für mich in relativer Nähe erreichbar ist (10 Minuten Fußweg) und ich die Katzen nicht erst Ewigkeiten durch die Gegend tragen muss, war der zweite Pluspunkt. Sieht jetzt natürlich anders aus.

Ja in zwei Wochen ist es endlich soweit! Ich bin jetzt schon furchtbar aufgeregt und werde wohl zwei Tage vorher kaum noch schlafen können :lol:
 
Finny

Finny

Beiträge
5.749
Reaktionen
231
Und *hier* nochmal was zum gucken und genießen, das zeigt, dass die Katzen deiner Freundin keine absoluten Ausnahmen sind ;-).

Mach dir keine Sorgen und freue dich auf deine zwei Süssen.

LG

Edit: @Isi: Mal wieder der selbe Gedanke. Naja, doppelt hält besser.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Suomi

Beiträge
4
Reaktionen
0
Jetzt kann ich mich zumindest beruhigter auf meine beiden freuen! :p
 
S

Suomi

Beiträge
4
Reaktionen
0
Ich habe noch zwei Wochen vor mir. Bisher kann ich mich noch zusammenreißen.
Aber die zwei oder drei Tage vor dem Abholen.... der Kopf wird wegen Vorfreude absolut geschlossen haben!!! :lol:
 
JeyJey

JeyJey

Beiträge
388
Reaktionen
1
Ich finde echt Waaahnsinn, dass manche Tierärzte gerade auch in der heutigen Zeit noch SO veraltete Ansichten haben können. Da könnte ich mich so drüber aufregen :evil:
Aber zum Glück hast du dich ja nicht beirren lassen :mrgreen:
Ich bin schon gespannt auf deinen Einzugsbericht und natürlich die Fotooos :-D
 

Schlagworte

sind katzen einzelgänger

,

katzen einzelgänger

,

katzen einzelgänger oder nicht

,
katze einzelgänger oder nicht
, katze einzelgänger, erstkatze impfen ?, verunsicherte katze, einzelgänger hauskatze, katze einzelgänger impfen?, mit beiden Katzen zusammen zum Arzt?

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen