Wespen, Bienen ....

  • Autor des Themas Muckelmaus
  • Erstellungsdatum
M

Muckelmaus

Beiträge
22
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

meine beiden jagen hinter allem her, was ihnen vor die Nase kommt. Jetzt habe ich bereits mehrfach beobachtet, dass
sie auch bei Bienen und Wespen nicht halt machen. Bin dann sofort dazwischen und habe ihnen die Beute weggenommen. Aber immer werde ich das ja nun mal nicht mitbekommen?!

Wird das für sie auch lebensgefährlich, wenn sie dann noch in den Hals gestochen werden oder sind die gegen das Gift imun oder ist die Beute bereits ganz tot, vorm verspeisen???

Fragen, über Fragen
 
14.11.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wespen, Bienen .... . Dort wird jeder fündig!
tomatenkopf

tomatenkopf

Beiträge
6.895
Reaktionen
18
Hey,
das Gift ist gefährlich, ich meine auch dass Wespen auch tot noch stechen (guck mal bei Wikipedia, ich kann nicht, da ist bestimmt n Bild davon und da fall ich totgeekelt um)

Da bleibt dir nur übrig, sie entweder aus der Wohnung fernzuhalten oder eine zuverlässige Falle aufzustellen :(
 
Taschentiger

Taschentiger

Beiträge
178
Reaktionen
2
Hallo Muckelmaus,

was Du da erzählst, kenn ich von Peanut auch.
Und wie Dir ist mir das Herz in die Hose gerutscht, als ich das das erste mal beobachtet habe. Da meine Kater Freigänger werden sollten (und heute sind), habe ich das "Spiel" beobachtet, um ihn Erfahrungen sammeln zu lassen.
Er hat mit der Biene gespielt, aber nur mit den Pfoten.
Es kam wie es kommen musste: die Biene hat gestochen. In die Pfote.
Ich hab mich dann für ne halbe Sunde mit Peanut im Wohnzimmer eingesperrt um zu kontrollieren, ob er allergisch reagiert. Als nichts war, durfte er wieder raus auf den Balkon - auf drei Beinen und mit einer geschwollenen Pfote.

Seitdem hat er nie wieder mit den gestreiften Monstern gespielt, immer nur mit den schwarzen Nervensägen.

Ich würde sagen, lass sie kontrolliert machen was sie wollen und rufe im Notfall (Stich in den Atemwegsbereich oder allergischer Schock) sofort den Tiernotdienst.
Und kühlen hift in jedem Fall!

LG
Marion
 
Patentante

Patentante

Beiträge
40.240
Reaktionen
3.092
Bienen und Wespen jagen gehört hier auch zum Lieblingsspiel des Sommers. Trotz bereits erfolgter Stiche. Lerneffekt: null :?
Bei Freigängern kann man wohl nicht mehr machen als darauf vertrauen, dass die wirklich gefährlichen Stiche in der Realität wohl nur sehr selten vorkommen (wenn sie können beißen sie die Biester mittig durch, da sticht dann nix mehr).
 
Spaddel

Spaddel

Beiträge
8.731
Reaktionen
41
Mein Sternekater Johnny hat sich auch mal einen Stich eingefangen.
Pfote in kürzester Zeit doppelte Größe, 2 Globuli Apis D6 haben geholfen.
Danach war er schlauer, er hat immer noch Wespen, Bienen und Hummeln gejagt, sich aber nicht mehr stechen lassen.
 
Schweden-Tiger

Schweden-Tiger

Beiträge
13.461
Reaktionen
41
Hier werden leider auch Wespen und Co gejagt! Zum Glück ist (noch) nie was passiert. Aber irgendwie hat Skalli es raus, den viechern das Genick zu brechen .... kein Ahnung wie, aber sie reißt den Wespen immer fast den Kopf ab und lässt sie liegen .... ich unterbinde das Spiel bei Wespen dann immer, wenn ich es sehe und lasse nur das "Fliegenspiel" zu. Ob die beiden dazu gerlernt haben? JA!! Wespen werden möglichst leise gejagt, damit ich nichts merke und dazwischen gehe während dicke Fliegen mit Geschnatter gejagt werden .... aber das macht es leider nicht besser :evil:
 
M

Muckelmaus

Beiträge
22
Reaktionen
0
Hey, danke für eure Erfahrungsberichte.

Die beiden sind Wohnungskatzen, haben aber einen riesigen Balkon. Auch jetzt, ist der eigentlich immer auf, zumal bei uns auch noch schön die Sonne scheint.

Ich denke, in den meisten Fällen werde ich gar nicht mitbekommen, wenn was Stacheliges gefangen wird.....:???:. Wenn ja, werde ich schon handeln, klar.
Auf der anderen Seite, was machen die wirklichen Freigänger?

Ich hoffe, sie lernen, ohne größere Blessuren.
 
Patentante

Patentante

Beiträge
40.240
Reaktionen
3.092
Wie Freigänger das machen? In ein unterirdisches Bienennest fallen, sich ins Auge stechen und anschließend sofort zum TA fahren lassen! :mrgreen:
Das war aber bislang der einzige echte Unfall dieser Art. Ein zweites mal konnte ich das Knötchen gar nicht zuordnen, scheint also nicht so schlimm gewesen zu sein (TA meinte Wespenstich und hat Apis mitgegeben).

Vermutlich hast Du recht und man bekommt die Hälfte gar nicht mit.
 
sunburst

sunburst

Beiträge
6.007
Reaktionen
86
Leider kommt noch hinzu das die meißten Mizen irgendwie zu spüren scheinen wann Sonn- und Feiertage sind und suchen sich dann die dicksten Wespen aus um sich an den ungünstigsten Stellen stechen zu lassen.

Oh je wie oft ich schon zum NotTierarzt gefahren bin:roll:
Lernefekt: Kaum vom blöden TA zurück gleich die nächste Wespe zum spielen suchen:shock:

Habe jetzt auch Aspis da und muss sagen das Zeug ist Gold wert;-)
 
elfuhracht

elfuhracht

Beiträge
290
Reaktionen
0
(wenn sie können beißen sie die Biester mittig durch, da sticht dann nix mehr).
Das ist falsch. Die ersten Sekunden nach dem Tod erfolgen noch Reflexe und die Biester stechen dann auch noch. So habe ich mir das erste (und einzigste) Mal in meinem Leben einen Stich zugezogen (ob Biene oder Wespe weiß ich nicht mehr).

der stachel der biene, muß unbedingt entfern werden. da dieser weiter gift in den körper pumpt.
Genau. Die Stachel der Bienen haben einen Widerhaken, der in der Haut stecken bleibt und dann vom Bienenkörper abreißt. Die Bienen sterben dann leider. Bei Wespen ist das nicht der Fall, da bleibt der Stachel nicht hängen!
 

Schlagworte

was passiert wenn die Katze von einer Wespe ins Auge gestochen wird

,

katze ins auge gestochen

,

katze von wespe gestochen auge

,
katze von biene gestochen auge
, bienenstachel bleibt stecken bei katzen, biene hat katze in hals gestochen, katze in den hals gestochen, bienen und wespen stuhlkreisspiel, was passiert wenn eine katze von einer wespe gestochen wird, katze wespe auge, wespe hat katze gestochen, von einer wespe im auge gestochen, katzen haben mit biene gespielt, machen wespen bienen tot, was macht man wenn eine katze am.auge von wespe gestochen wird

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen