Blut geronnen

  • Autor des Themas Kampfschmuser
  • Erstellungsdatum
Kampfschmuser

Kampfschmuser

Beiträge
1.006
Reaktionen
5
Ich hab grad Blut abgeholt,hab ich drum gebeten hab da kein anti-gerinnungszeug rein zu tun,weil ich dachte es passt bis ich zu Hause bin.
Passte nicht :-(
Nun
ist der größte Teil natürlich zu einem dicken Klumpen geronnen.
Das was noch zu retten war hab ich ausgesiebt und schnell in den Froster gepackt.

Kann man den Zustand des Klumpens irgendwie Rückgängig machen oder so?
Pürrieren ging nicht,habs versucht.
Und falls nicht,wie entsorg ich den riesen Batzen bevor die Kripo den Fall untersuchen will? :shock:
Und fürs nächste mal,doch mit Zeugs drin?
Weil rühren bis es kalt ist machen die da nicht.
Oder zu zweit fahren und einer sitzt rührenderweise im Auto?
Ach mann ey.... :-(
 
15.11.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Blut geronnen . Dort wird jeder fündig!
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
252
Es muss auf jeden Fall in Bewegung sein. Ohne Gerinnungshemmer.

Entweder du nimmst den Klotz und verwendest das so, aber ab in die Tonne, zwischen Zeitung oder in eine Bio Tüte
 
Kampfschmuser

Kampfschmuser

Beiträge
1.006
Reaktionen
5
Dann geht es nächstes mal nur zu zweit,das einer rührt. Ansonsten ist der Weg zu weit.
Hm ja,aber ich bin etwas ängstlich ob der Größe dieses Dings,nicht das einer denkt ich hätte jemanden abgeschlachtet :shock:
(ich guck zuviel CSI) :)
 
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
252
Und dann nehmen sie eine DNA Probe und stellen fest: die ehe mit dem Rind hat die Verdächtige nicht erfüllt.
 
Tragetasche

Tragetasche

Beiträge
17.026
Reaktionen
208
Solange Horatio seine Sonnenbrille nicht abnimmt, hast du nichts zu befürchten!
 
Kampfschmuser

Kampfschmuser

Beiträge
1.006
Reaktionen
5
Ok,hast recht :)
War übrigends vom Mecke,hab heut morgen da angerufen und um 14 uhr haben sie zurückgerufen dass es da ist.
Ich glaub die haben dich echt vergessen.
 
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
252
Super. Und sie sagten wir, dass es gerührt wird -.-

Ist mir zu doof. Werd wieder über Kamppeter in Lippstadt bestellen
 
Kampfschmuser

Kampfschmuser

Beiträge
1.006
Reaktionen
5
Mir sagte er,er kanns einfrieren oder ich hols heut noch ab,er macht dann da ein Salz rein damits nicht gerinnt,das hab ich dann abgelehnt
Naja,soweit so gut,fürs nächste mal weiß ich es besser,dann muß ein Rührer mit

Solange Horatio seine Sonnenbrille nicht abnimmt, hast du nichts zu befürchten!
Ha ha,das hab ich in der Eile jetzt erst gelesen :mrgreen::mrgreen:

Wenn ich das nächste mal sage dass sie sofort einfrieren sollen,geht das dann besser?
 
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
252
Wenn es schockgefrostet ist ja
 
Kampfschmuser

Kampfschmuser

Beiträge
1.006
Reaktionen
5
Ok,danke.
Ach ja,diese Anfangsdoofheiten :mrgreen:
 
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
252
Hat doch nix mit Doofheit zu tun. Woher soll man das auch wissen?
 
Kampfschmuser

Kampfschmuser

Beiträge
1.006
Reaktionen
5
Ach,ich könnt mich bei sowas echt immer über mich selbst ärgern
 
Schweden-Tiger

Schweden-Tiger

Beiträge
13.461
Reaktionen
40
Kann man denn geronnenes Blut gar nicht verwenden?

Ich dachte immer, wenn man alles mit dem Mixer (nicht pürierstab) wieder mixt, abfüllt und tieffriert, dann müsste man die Flaschen nur noch direkt vor dem barfen schütteln ....
 
Kampfschmuser

Kampfschmuser

Beiträge
1.006
Reaktionen
5
Kann man denn geronnenes Blut gar nicht verwenden?

Ich dachte immer, wenn man alles mit dem Mixer (nicht pürierstab) wieder mixt, abfüllt und tieffriert, dann müsste man die Flaschen nur noch direkt vor dem barfen schütteln ....
Also ich hab es mit dem Stab probiert,das ging gar nicht.
Mixer kann ich gleich nochmal versuchen,ob ich es direkt weg werf oder so probiere,man lässt ja nix unversucht :)
 
Kampfschmuser

Kampfschmuser

Beiträge
1.006
Reaktionen
5
Japp,2,5 Liter sind übrig....
Bestehst du auf deine 2 oder geht auch erstmal die Hälfte davon? :)
 
ErdBaere

ErdBaere

Beiträge
233
Reaktionen
0
Also mixern hat dann nix mehr gebracht? NE ..ich will alles.....hrhr..... nene, Hälfte oder 1l oder so reicht erstmal..... Bluuuut.... bin gerade irgendwie in Amokstimmung, nur Nervbacken am Fon :evil::twisted: :g080: :f020: :h060: :a060:
 
Kampfschmuser

Kampfschmuser

Beiträge
1.006
Reaktionen
5
Ich konnt`s nicht mixen,ein Teil von der Dichtung ist abgegangen und in der Pampe verschwunden,jetzt muss erstmal ne neue Dichtung her :evil:
Hab dann den Kaffee auf gehabt und es in die Tonne gefeuert.
Aber es war ja echt nicht teuer und sooo weit zu fahren war`s auch nicht,also hab ich beschlossen mich nicht zu ärgern und für`s nächste Mal wissen wir es nun besser :cool:

Dann machen wir halbe halbe,da bin ich ja froh dass du mir was abgibst von deinem Anteil :mrgreen:

Bluuuut.... bin gerade irgendwie in Amokstimmung, nur Nervbacken am Fon :evil::twisted: :g080: :f020: :h060: :a060:
Mach se feddich!!! :mrgreen::mrgreen::mrgreen:
 
Manowarfan

Manowarfan

Gesperrt
Beiträge
571
Reaktionen
15
Hm, ich frag mich gerade ob man das geronnene Blut nicht hätte portionsweise abfüllen können und bei Bedarf dann in den Mixer mit Wasser, hätte sich im kalten Wasser vielleicht wieder aufgelöst, und etwas Wasser muss ja beim Barf immer mit dazu.
 
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
252
Hm, ich frag mich gerade ob man das geronnene Blut nicht hätte portionsweise abfüllen können und bei Bedarf dann in den Mixer mit Wasser, hätte sich im kalten Wasser vielleicht wieder aufgelöst, und etwas Wasser muss ja beim Barf immer mit dazu.
ich mache in mein barf maximal ein schlabpsglas wasser rein - pro rezept. den rest gibt es erst beim servieren drüber. würde hier also flachfallen
 

Schlagworte

katzen geronnenes blut

,

barf blut geronnen

,

katze geronnene blutprobe

,
•Blut, geronnen

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen